Beiträge von alter-Heizer

    Dankeschön auch an euch alle :42: denn ohne euch würde ja so etwas auch gar nicht gehen. :03:


    Meine der flieger hat mich früher mal beim hochfahren zum Nicky gefragt, wieso ich das überhaupt mache, oder ob der Nicky so ein guter Freund sei?

    Da sagte ich ihm, den Nicky hatte ich vorher nur bei einer Ausfahrt mit den Heilbronner Jungs mal getroffen und beim Kurventraining im Harz

    und da hatte ich kaum Zeit, da ich dort andersweitig eingspannt war.


    Aber das würde ich auch für ihn tun und wohl auch für jeden anderen aus dem Forum, wenn er Hilfe benötigt.

    Als Motorradfahrer hilft man sich gegenseitig :03: und das VTR Forum ist für mich fast so etwas wie Familie geworden.


    Eventuell :05:ist es so, als würde man einen Vogel fragen warum fliegst du? :11:

    Antwort des Vogels: Weil ich es kann! :02:




    fermoyracer

    Da sage ich mal Danke in seinem Namen! :04:

    Kann nur sagen daß ich auch sehr zufrieden bin mit meinem Sohn.

    Er ist ein richtig anständiger Junge.

    Er raucht nicht, er säuft nicht, er nimmt keine Drogen wie viele andere in seinem Alter und auch Umfeld. :44:

    Das alles ohne daß ich jeh großartige Gespräche mit ihm führen musst. :02:

    Selbst beim Mopedfahren war er ein ganz anständiger.

    Bei Ausfahrten mit mir ist er richtig gut mitgefahren.

    Er hat sein Moped nie in den dreck gelegt. :19:


    Als ich ihn mal fragte warum er so selten mit anderen fährt sagte er die fahren ihm zu krank! :17:

    Ich meinte wie?

    Die überholen Autos in Kurven ohne was zu sehen :41: usw. ..........................und er möchte nicht dabei sein wenn sich da einer Tot fährt!


    Da war ich baff!:17:

    Mein Sohn und ich haben noch ordentlich gegessen! :04::14:

    Dann haben wir uns mit unserem schmalspur Kugel-Ferrari auf den Heimweg gemacht.


    Mein Sohn musste das Steuer gegen 22.30 übernehmen, da ich mich fühlte als hätte ich 5 Bier getrunken.


    Die Konzentration auf das ungewohnte langsam fahren :11: machte mich wohl so fertig! :16: :21:

    Viele haben es ja überhaupt nicht mitbekommen was unserem flieger-baby Carsten wiederfahren ist.

    Er hat nachdem ihm beim Tauchurlaub immer wieder schwindelig wurde, zuhause beim Arzt die Horror Diagnose bekommen.:16:

    Beidseitiger Hirntumor innoperabel.:12:


    Dieses berichtete er mir, gerade als auch die Geschichte mit Nicky und dessen Tod mich beschäftigte.


    Da es im Forum ja schon sehr ruhig geworden ist und auch die Sache mit Nicky schon am laufen war,

    sah ich eigentlich keine große Chancen, für ihn irgend etwas auf die Beine zu stellen.

    Irgendwie war auch ich ja fast gelähmt, von all den Vorkommnissen.:06:

    Da sagte ich Carsten daß ich ihn bald besuchen werde, um mit ihm zu reden.


    Als er dann schrieb daß er seine langjährige Partnerin am Tag der Beerdigung Nickys heiratet, dachte ich da muß ich doch irgend etwas tun können.

    Carsten war schließlich zusammen mit mir und seiner Hündin Gina mehrmals zur Spendenübergabe an Nicky dabei.


    Also startete ich die geheime Mission, die so geheim war daß sie wohl viele gar nicht mitbekommen haben!:11:

    Da habe ich allen Kontakten die ich vom Forum hatte eine Whats ap geschickt und im Forum noch einigen die in letzter Zeit noch aktiv waren.


    Ja und das VTR Forum hat mich auch hier wieder einmal positiv überrascht!:14:


    Ich konnte Carsten bei seiner Hochzeit mit einer schönen Forums-Überraschung eine Freude machen! :39::20:

    Wir sind jedenfalls pünktlich oben gewesen und haben Uwe, friedel, harzer, kaulebeen, Harz-Biker, sfsv und den Olli getroffen.:14:

    Wir haben das Gesteck und auch die Spende die ja mal für Nicky gedacht war, an seine Hinterbliebenen abgegeben.

    Danach haben wir der Beerdigung beigewohnt, die eigentlich eine sehr schöne war,

    wenn man mal von der "Tontechnik" absieht!:15:


    Gemeinsam waren wir ja auch noch nach der Beerdigung beim Italiener zusammen gesessen.:20:

    Nur der Olli konnte nicht, denn der durfte noch zu einem Geburtstag mit seiner Frau, die den Nicky sogar von früher her kannte.

    Ja, so klein ist die Welt.


    Wer sich fragte, was das Bild vom "Ice Age Sid" da macht, :05:das war Nickys Arbeit in der Reha nach seinem schweren Unfall.:40:


    Bilder:

    So jetzt kann ich berichten:

    Samstag morgen gegen 7 Uhr hab ich mich mit Sohn Leon auf den Weg nach Nordhausen gemacht, zu Nickys Beerdigung.

    Es lief hervorragend bis zum Tankstop in Suhl.

    Danach hab ich bei einem kurzen Blick aufs Navi ein Schlagloch.......ach was sag ich einen "Grand Canyon" übersehen.

    Es tat einen gewaltigen Schlag.:17:

    An der nächsten Kreuzung schaute ich zum Fenster raus und sagte ich sehe nichts an der Felge.

    Doch Junior sagte der Canyon war auf der rechten Seite.

    Keine 10 Meter weiter machte es plötzlich flap,flap flap.

    Also noch 150 Meter und wir waren wieder bei der Esso und haben das NOTRAD montiert.

    Also ging es mit 80 bis 100 Sachen weiter nach Nordhausen.


    Da ich ja mal Englisch studiert habe :40: verstand ich natürlich sofort :33:daß der Reifen auf Temperatur gehalten werden muß! :11:

    Und sind dann auf dem Heimweg tatsächlich einen Schnitt von 98 gefahren.


    20230311_104600.jpg20230312_124345.jpg20230312_124404.jpg20230312_124426.jpg

    Bilder:

    Ja meine Freunde, es war ein sehr bewegender und ereignisreicher Tag gestern!

    Auch mich hat ein wiedersehen mit einigen aus dem Forum sehr gefreut. :20:


    Meinen Sohn hatte ich als unterstützung auf der langen Fahrt mit dabei.

    Er wollte seinen alten Herrn bei der Fahrt unterstützen. :04:

    Ja die Jugend lebt die Sache mit dem Internet ja viel mehr als wir das noch taten..................

    und so sah er das auch dieses virtuelle Leben eben sehr nah sein kann!:03:


    Und auch ich :44: war noch froh daß er dabei war.

    Nach einem Vorfall mit einem Schlagloch war ich sehr froh, als er um 22.30 das Steuer übernahm, da ich mich so langsam fühlte als hätte ich 10 Bier gesoffen.

    Das andauernde schauen damit ich nicht zu schnell fahre, hat mich fertig gemacht! :11:


    Werde meinen Junior mal holen damit er mir die Bilder bereitstellen kann, damit ihr alle teilhaben könnt.

    Sollte sich noch irgenjemand beteiligen wollen, :05::35:


    Das Spenden-Agenten-Hauptquartier ist bereit ! :03:

    PN hier an mich bis morgen früh 6.30 Uhr oder

    Handy 0171 5205674 ..................jederzeit!




    Eventuell verlängere ich den Annahmeschluß ja, :05: indem ich etwas auslege für diejenigen welche eventuell zu spät kommen. :11: :04:

    Muß mal wieder ein wenig schreiben. :04:

    Seit Jahren hat mich kein neues Bike mehr so richtig gereizt .......................... ihr wisst schon, dieses "haben wollen Gefühl" :07:

    hat sich schon sehr lange nicht mehr eingestellt bei mir.:06:


    Doch dann bei meinem alten Händler sah ich die neue street Triple 765 RS ...............in diesem gelb :17: ....................da war es wieder, diese Gefühl! :39:

    https://www.google.com/search?…elbe+street+triple+765+RS



    War schon am überlegen ob ich das irgendwie umsetzen könnte, welches Bike hergeben usw.:05:

    doch dann kam am Dienstag Abend mein Katerchen verletzt nach Hause.


    Tierklinik, Notdienst, Röntgen, Behandlung usw. :22: also ist diese Blase eines "Traumes" für mich erst mal wieder geplatzt!


    Schreibt doch mal welche Bikes euch sozusagen neu "hinter dem Ofen vorlocken" könnten! :04: