Daten Wilbers Road 640 Feder für VTR F

  • Hallo Leute,

    Habe mir ein gebrauchtes Wilbers Road 640 Zentralfederbein für meine F zugelegt....

    Auf der Feder steht 59-59-200-185:

    Die 59er Angabe steht für Anfangs und Enddurchmesser in mm. Die 185 ist die Länge in mm.

    Ich wiege 90 kg ohne Bekleidung also geschätzt 97 kg in Montur 🤭.

    Was habt ihr für Federn im Wilbers drin?

    Danke Twinfreak👍

  • Bzgl Feder ist es egal was für ein Federbein es ist wenn die Umlenkung unverändert bleibt.

    Die Federrate wird nur durch Anwendungszweck, Hebelübersetzung und Motorrad-sowie Fahrergewicht festgelegt.


    Ich kann dort explizit nicht helfen aber hast du schon mal statischen und dynamischen Durchgang gemessen?

    Dann weißt du obs passt, wenn nicht einfach ne andere Feder kaufen.

    Dort dann z. B. bei Wilbers einfach die Kenngrößen angeben und sich über die richtige Feder erfreuen.

    Honda VTR1000SP1/2

    Ducati 996 1999

    Ducati "1096" 2019

    Honda CR250R 2000

    Honda CRF450R 2023

    Pannonia 250 1958

    Maico MC 250 1982

    Moto Guzzi V7-700 1971

  • Dann bleibt ja nur die 200. Üblicherweise wird die Federrate in N/mm angegeben, was hier zumindest keinen total blödsinnigen Wert ergibt.


    Das Oehlins hat aus dem Gedächtnis 160 oder 165 N/mm, was für mich bei ähnlichem Gewicht wie bei dir gut funktioniert.


    Original liegt glaube ich bei 190 N/mm, was gemeinhin als zu hart tituliert wird.


    D.H. wenn die 200 tatsächlich für 200 N/mm stehen, hast Du eine Feder, die einen Tick härter ist, als Serie. Für dein Gewicht vermutlich zu hart.

  • Macht auch Sinn, Service am Federbein wird oft vergessen.

    Honda VTR1000SP1/2

    Ducati 996 1999

    Ducati "1096" 2019

    Honda CR250R 2000

    Honda CRF450R 2023

    Pannonia 250 1958

    Maico MC 250 1982

    Moto Guzzi V7-700 1971

  • update zuf Federkennzeichnung.....


    Für meine Gewichtsklasse mit 97 kg fahrfertig 8| ist diese Feder laut Wilbers Service richtig:


    59-59-180-185.

    Hab eine bei E**y zum Schnapperpreis geordert.....


    Twinfreak

  • Ich wiege ca. 87Kg und mir wurde die Feder 59/59-180/165 empfohlen. Habe meines Wissens auch eine 10mm Heckanhebung, vielleicht deshalb die kürzere Feder? Die Federvorspannung wurde ab Werk auf 12mm eingestellt.

    In Verbindung mit den etwas strafferen Öhlins Gabelfedern finde ich die Federbeinabstimmung etwas zu soft. Ist deutlich softer als mit dem Serienfederbein. Bin auf Deine Erfahrungswerte mit der gleichen Federrate gespannt.


    Weiß jemand was der Federbeinservice mit Federtausch in etwa kostet?