• Moin, Freunde des gepflegten Verbrennens von Fossilen Brennstoffen.


    hat denn schon jemand mal einen 190er Hinterreifen auf die F gemacht?

    Wenn nämlich beim nächsten mal Oschersleben bei mir Regen ist, würde ich dann auf Regenreifen umbauen. Wie ich eben gesehen habe, hat der Reifendienst von Hafeneger nur 190er Brückensteine im Angebot. Würde der passen?

    Ich hab keine Lust, mir vorher schon Regenreifen zu kaufen und dann liegen die ewig irgendwo rum.


    Ansonsten müsste ich da einen 165er drauf machen lassen. Ist der dann nicht zu schmal für die Felge?


    Vielen Dank!

    ---- hier könnte Ihre Werbung stehen ----

  • Glaube kaum das der 165er zu schmal ist. Schließlich passt der auch auf eine Daytona 675 Felge, die ebenfalls für 180er Reifen gebaut ist und auf der Renne von vielen mit 190er slicks problemlos gefahren wird. Laut polo website hat die F hinten nen 5,5 Zoll breite Felge, das sollte passen, da der 165er für 4,5 bis 5,5 Zoll gebaut ist.

  • Der Dunlop KR108 ist als 165'er explizit für 5.5x17 gedacht.

    Ein Conti Track 160'er ist für 5x17 optimiert.


    Schau einfach in die Spezifikationen der angedachten Reifen, was für Felgen benötigt werden. Alternativ beim Renndienst fragen.

  • Ein 190er auf die Originalfelge passt. Nachteiliges Fahrverhalten gibt es nicht, da die Kontur ähnlich dem des 180er ist.

    -------------------------------------------
    Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
    Vittorio De Sica
    Wenn no älle Leut so wäret wie i sei sodd. (Schwäbisch)