Michelin Pilot Road 2 auf Sp 1/2

  • Hallo an alle die einen Pilot road 2 auf ner sp fahren.


    Kann mal jemand nachmessen, wie breit er genau ist an der breitesten Stelle links und rechts. Natürlich montiert auf der Felge und mit passendem Luftdruck. Am besten parallel zwei leisten links und recht an zwei Stellen am Gummi aufliegen lassen und dann messen. ;)


    Danke schon mal.


    Mfg

  • Ein Beispiel Bild zur Messung...


    Da nimmt man einen Messschieber:14:, die Gewindespindel ist nie 100% gerade! Ist sie nur 1 Grad krumm/schief kommt auf 200mm Länge totaler „Murks“ raus (tan 1° mal die Länge von Bsp. 200mm)! Deinen Reifen habe ich nicht, ich messe heute meinen 190/55/17 Dunlop Sportsmart 2 Max (die Hersteller weichen aber im mm Bereich voneinander ab) und meinen 180/55/17 MPP3! Maße haste heute Abend oder morgen früh! Der MPP3 wird am Sonnabend gewechselt, es folgt der Dunlop Sportsmart 2 Max (180/55/17), messe ich, Maß folgt!
    1° Abweichung auf 1000m ist was für die Scharfschützen;)

    Die VTR hört sich nur laut an, ist aber auch nicht leise!

  • Bin gerade in der Oase! MPP3 180/55/17 ist 178mm breit! MPP 2CT 190/50/17 ist 195mm breit! Dunlop Sportsmart 2 Max 190 /55 /17 ist 195,5mm breit! Dunlop Sportsmart 2 Max 180/55 /17 wird am Sonnabend montiert, Maß folgt. Luftdruck 2,9 Bar

    Die VTR hört sich nur laut an, ist aber auch nicht leise!

  • Dunlop Sportsmart 2 Max heute auf der "F" montiert. Der 180er Reifen ist 186mm breit, Luftdruck 2.9 Bar! Messmittel war ein Messschieber.

    Die VTR hört sich nur laut an, ist aber auch nicht leise!

  • Nur als Einwurf: die Kantenbreite hängt auch von der Felgenweite ab.
    Schreibt daher immer auch die verwendete Felge dabei, damits halbwegs vergleichbar wird,
    auch wenn ich nicht ganz versteh wofür es gut sein soll ;)

  • Machen Tourenreifen auf der SP überhaupt Sinn?



    Auch wenn Tourensport Reifen wirklich gut geworden sind ist so Richtiges Angasen damit nur begrentzt möglich....

    Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenus. Wer nicht bricht, hat entweder enorme Übung oder einfach nicht alles gegeben!
    Alte weisheit :Wer später bremst, bleibt länger schnell.

  • Conti Road Attack ist auch ein Tourensportler.


    Damit kann man auhh ziemlich zügig auf der Renne fahren. ;)

    Honda VTR1000SP1 2000 only Track
    Ducati 900SS 1995
    Honda CR250 2000
    KTM EXC500 2012
    Ducati 996 1999
    Pannonia 250 1958
    Ducati "1096" 2019

  • Wenn du auch im öffentlichen Straßenverkehr wie ein Geisteskranker fährst, dann taugen Tourenreifen eher nichts.
    Im Grenzbereich verlassen sie dich sicher früher als Sportreifen.
    Für normales zügiges Fahren reicht ein Tourenreifen allemal.


    Ich bin vom Angel GT auf den DR3 gewechselt, weil ich dieses Jahr mal auf die Renne möchte und dort wegen den Reifen keine Spaßeinbusen haben möchte.
    Dort bin ich blutiger Anfänger, auch wenn ich seit meinem 16.Lebensjahr auf der Straße unterwegs bin, der DR3 wird sicher reichen. ;)


    Mit dem DR3 ist die SP auf der Straße etwas handlicher, sonst bringt er mir nicht wirklich Vorteile.
    Eher Nachteile: längere Aufwärmphase, schlechterer Nassgrip, höherer Verschleiß.

    positive Marktplatzerfahrungen:
    alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)



    Cross the fingers for Nicky !!!

  • Mir geben Tourenreifen zu schnell auf. Grade im Sommer wenn warm ist .



    Ich sehe wie gesagt den Sinn auch nicht ganz.



    Eine VTR1000SP ist ein Super Sportler und hat auch ordentlich Dampf.



    Da gibt mir ein Tourenreifen am Kurvenausgang einfach nicht genung vertrauen und ich lebe in Norddeutschland. Hier sind keine Serpentinen und Berge !



    Wenn ich wirklich Tourenreifen nehmen wollte würde ich immer einen Conti nehmen. Die sind für Tourenreifen schon verdammt gut aber auch der Conti gibt bei Wärme auf meine Vmax recht früh auf.
    allerdings ist die alte Vmax auch 70kg schwerer und hat 138Nm Drehmoment.

    Dateien

    • k-DSC_0346.JPG

      (82,59 kB, 208 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • k-DSC_0347.JPG

      (59,74 kB, 208 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenus. Wer nicht bricht, hat entweder enorme Übung oder einfach nicht alles gegeben!
    Alte weisheit :Wer später bremst, bleibt länger schnell.

  • Mir geben Tourenreifen zu schnell auf. Grade im Sommer wenn warm ist .


    So hat bei mir noch nie ein Reifen ausgesehen. :11:
    Luftdruck zu hoch ? Mess den mal wenn der Reifen heiß gefahren ist. :01:

    positive Marktplatzerfahrungen:
    alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)



    Cross the fingers for Nicky !!!

  • naja....



    Vmax hat schon Dampf und Gewicht...



    Und wenn man immer aus den Ecken Gasgibt das schmiert es irgentwann...



    Dann sieht es so aus...



    Deshalb auf der SP nur Sportreifen und keine Tourenreifen !

    Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenus. Wer nicht bricht, hat entweder enorme Übung oder einfach nicht alles gegeben!
    Alte weisheit :Wer später bremst, bleibt länger schnell.