Hitzeschutzband am Krümmer technische => Nachteile?

  • Frage: Bringt ein Hitzeschutzband am Krümmer durch die
    termische Isolierung technische Nachteile?


    Evtl. durch höhre temperatur im Krümmer weil dieser ja nicht mehr so gekühlt wird?


    Ein Verkäuferargument zitat: "schnelleres erreichen der Motor Betriebstemperatur"
    Das zitat impliziert doch das die Betriebstemperatur am Motor mit Hitzeschutzband generell etwas höher ist, als ohne.
    (Nach meinem Verständis:02:)


    Oder kann man den Krümmer bedenkenlos in ein Hitzeschutzband packen?


    Mich würde mal eure Erfahrungen bzw. Meinungen dazu Intressieren.


    Gruss V2 Fahrer

  • Moin,

    ich habe es an meiner CBR gefahren und hatte nie Probleme. Im Gegenteil. Im Stadtbetrieb hat sich die stark verminderte Wärmeentwicklung echt bemerkbar gemacht. Und gerade unter ner Vollverkleidung nicht das Dümmste.

    Gruß
    Mirko

    Alkohol ist keine Lösung.... sondern ein Destillat!

  • Mirko nannte den Vorteil. :P
    Dazu hast du mindestens 5 PS mehr :05:..................sagen manche Rennprofis! :11:



    Nachteile:
    Darunter gammeln die Krümmer etwas mehr.
    Mein Fighter wäre mal fast abgebrannt, da ich etwas zu voll getankt hatte, und der Sprit auf den Krümmer floß und schwupps brannte.:17: :11:

    Ein herzliches Dankeschön an alle die bei der Weihnachts-Aktion 2018 dabei waren!

  • Mirko nannte den Vorteil. :P
    Dazu hast du mindestens 5 PS mehr :05:..................sagen manche Rennprofis! :11:


    Beim Zweitakter durchaus eine Möglichkeit der Einflussnahme auf die lebendige Resonanz der Abgase. Da gab es auch Wasserkühlungen um die Temperaturen herunter zu bekommen und damit die Spülung zu beeinflussen.
    Beim Viertakter mit seiner Zwangssteuerung aber nicht so relevant.
    :22::20:

  • Ich habe das damals an meinem Fighter mehr aus optischen Zwecken gemacht, aber geil war eben wirklich, dass wesentlich weniger Wärme abgestrahlt wird. Im dauernden Fahrbetrieb irrelevant. Aber wenn man öfters mal an ner Ampel stehen muss, ist das bei 30 Grad im Sommer schon ganz angenehm. :14:

    Alkohol ist keine Lösung.... sondern ein Destillat!

  • Frag mich ob so ein Band am Krümmer nahe des Federbeins Sinn macht.
    Hab mir letztens beim Zugstufe einstellen fast die Finger verbrannt.
    Kann mir nicht vorstellen dass die Temperaturen gut fürs FB sind.
    Der Anschlagpuffer des Wilbers FB war auch schon farblich angelaufen.

  • Beim 2T: Anhebung der mittleren Abgastemperatur im Auspuff, damit erhöhen der Schallgeschwindigkeit sprich akustische "Verkürzung" der Resonanzlänge.
    Verschiebt den Leistungspeak bei fast gleichem Drehmoment etwas nach oben = mehr Leistung.


    Beim 4T: Vorwiegend Schutz umgebender Bau- oder Körperteile.
    Bei Turbomotoren könnte aufgrund etwas höherer EGT auch etwas verbesserte Aufladung folgen (sprich etwas mehr Leistung).


    Beide sehen sch... aus sind anfällig für Verschmutzung.
    Das Band wird bei Regen auch feucht und darunter korrodiert es kräftig.