Befestigung der Heckverkleidung

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute festgestellt, dass die Befestigungen der Heckverkleidung am Rahmen auf beiden Seiten 1-2 mm Spiel hat. Soll das so sein oder fehlen da Unterlegscheiben?


    Grüße
    Patrick

    Dateien

    • HV3.jpg

      (100,97 kB, 216 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Das ist bei mir auch so und die Pos.27 ist definitiv da. (ist mir nämlich bei Demontage in den Rasengitterstein gefallen und ich mußte dann ewig suchen:10:)


    ;)

    positive Marktplatzerfahrungen:
    alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)



    Cross the fingers for Nicky !!!

  • Hatte auch das Problem und habe mir da Kupferringe ( Dichtungen) untergelegt -also zwischen Teil 27 und Verkleidung von innen - U-Scheiben waren zu groß. Nun klappert nichts mehr aber es kann noch arbeiten.

    Heutzutage ist es schwer dumm zu sein, weil die Konkurrenz so groß ist.


    M.f.G. Redux.

  • Also ich sehe das Teil Nr.. 27 auf seinen Fotos (zumindest bilde ich mir ein die Hülse zu sehen)


    Von daher - wenn du da eine Hülse in dem Gummi hast dann ist das tatsächlich serienmäßig.
    Wenn du eine passende Kunststoffscheibe hast kannst du die noch beilegen - notwendig ist sie allerdings nicht.


    MfG Tom

  • Beim näheren betrachten könnte sie tatsächlich da sein.

    Aber für alle Gewichtsfetischisten würde ich empfehlen die Hülse doch besser etwas abzuschleifen.;)

    "..solange man in chinesischen Flüssen seine Fotos entwickeln kann, ist es nicht sehr sinnvoll, den autobedingten CO2-Ausstoss mit unfassbarem Aufwand um 0,02 % zu senken..."

    (Zitat Bodo Buschmann, Geschäftsführer brabus GmbH)

  • das muss Spiel haben, damit die Verkleidung nicht durch Spannung und/oder Vibrationen einreisst !


    vielleicht glaubt ihr es ja nicht, aber manchmal denken auch Honda-Ingenieure nach

  • Hallo zusammen,


    ich habe heute festgestellt, dass die Befestigungen der Heckverkleidung am Rahmen auf beiden Seiten 1-2 mm Spiel hat. Soll das so sein oder fehlen da Unterlegscheiben?


    Grüße
    Patrick


    Das gehört so sonst würde die Verkleidung Reisen an der Stelle.

  • Wenn es wirklich klappert (was es bei mir nicht tut), kannst du ja zwei U-Scheiben aus Gummi zurecht schneiden und innen wie außen unter legen.


    Das Gummi sollte die Vibrationen weiterhin gut dämpfen und Risse vermeiden. ;)

    positive Marktplatzerfahrungen:
    alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)



    Cross the fingers for Nicky !!!