..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Technik, Tuning, Tipps & Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26-01-2018, 16:34   #51
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Das Material oberhalb der Langlöcher kannst du weg lassen, das trägt nix mehr.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-01-2018, 23:43   #52
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Naja, sehe ich etwas anders. Da die Bohrungen gleichzeitig für die Kettenradaufnahme dienen und die Schraubenköpfe die Ruckdämpfer aufnehmen, möchte ich nicht auf die stützenden "Brücken" verzichten. Außerdem lässt es sich leichter herstellen.
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27-01-2018, 09:49   #53
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Klar so ist es in simples Drehteil welches später auf einem Rundtisch gefräst wird.

Von den wirkenden Kräften werden die Stege nicht vie ausmachen.

Sollte konventionell gefertigt werden macht es keinen Unterschied ob mit oder ohne.
Cool finde ich es allemal, der Einwand war nur da das fertige Gewicht oben auf der Liste steht.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-01-2018, 18:57   #54
Twinfreak
 
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Oberteuringen VTR 1000F
Thumbs up Lob..........

Lieber Bast,

Gott sei dank hast du mal wieder ein geiles Projekt am Start......
Weiter so
Ich freu mich immer auf Fortschritte und Fotos............

Gruesse vom Bodensee

Twinfreak
Twinfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-02-2018, 21:24   #55
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Klar so ist es in simples Drehteil welches später auf einem Rundtisch gefräst wird.

Von den wirkenden Kräften werden die Stege nicht vie ausmachen.

Sollte konventionell gefertigt werden macht es keinen Unterschied ob mit oder ohne.
Cool finde ich es allemal, der Einwand war nur da das fertige Gewicht oben auf der Liste steht.
Ich werde deiner Anregung nachgehen. Wie ich jetzt festgestellt habe,
würde der Träger durch die Aussparungen am Kettenrad zu sehen sein und
das sieht Kacke aus. Also werden die Stege weichen müssen. Ich hab auch
schon einen neuen Entwurf. Am Wochenende komme ich wohl mal wieder
dazu etwas zu machen, dann gibts auch Infos zu den Sättelgewichten.
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-02-2018, 21:27   #56
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Achso: Diese Option überlegen wir auch noch!
Angehängte Grafiken
 
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-02-2018, 13:09   #57
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Die Sättel unterscheiden sich pro Stück um 74g.
Macht in Summe dann knapp 150g am Vorderrad.
Könnte mehr sein! Aber die Bremsleistung sollte
auf jeden Fall besser sein als vorher.
Angehängte Grafiken
  
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 08:50   #58
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Die neuen Bremsscheiben für vorn sind da.
Galfer 320mm, eigentlich für 996R und Co. gedacht, passen sie aber auch
mit geringer Modifikation an die Gabel-Bremssattel-Kombi.

Das 520er-Kettenrad wird derzeit von Sieg angefertigt.

Wir tauschen außerdem die Nockenwellen von Serie auf "Kante" für etwas
mehr Ventilhub und somit besserer Füllung. Wir fahren ja eh offenen Luft-
filter, größere Düsen und offene Komplettanlage. Da ist vielleicht etwas zu
holen.

Mein Bruder konzipiert gerade einen neuen Schaltplan für den ganzen
Motogadget Kram und die neuen Einbaupositionen von Steuergerät usw.
Wir denken, dass da einiges weg kann bzw. deutlich verkürzt wird.
Angehängte Grafiken
  
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 09:49   #59
2Fast4U
 
Benutzerbild von 2Fast4U
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Vogelsberg; SP1 2002, 1098S, Monster S4R
Sehr fein!!!!
__________________
Alkohol ist keine Lösung.... sondern ein Destillat!
2Fast4U ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 09:57   #60
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Top, in welche Richtung werden die Steuerzeiten angepasst?
Verstellbare Nockenwellenräder?
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 11:00   #61
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Leider keine verstellbaren Nockenwellen.
Wir ersetzen sie einfach erstmal und gucken uns dann die Steuerzeiten an.
Eventuell können/müssen wir sie dann umpressen. Es soll wohl ohne
Umpressen gehen. Wir schauen mal...
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 11:48   #62
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Grad mal im Netz geschaut.
Evtl. je nach Möglichkeit könnte man auch die originalen Räder auf verstellbar umbauen wenn Interesse besteht.
Man könnte die Kettenräder von Ihrer Nabe befreien und innen ausdrehen.
Dann 3 Langlöcher an richtiger Position einfräsen.

Als nächstes aus geeignetem Material eine Nabe drehen mit entsprechender Aufnahme und Gewinden für die zuvor bearbeiteten Kettenräder.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 11:51   #63
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Alles klar Stolle! Ich komm auf dich zurück, wenn´s angepasst werden muss.
Ich denke verstellbare Nocken würden guten Absatz in SV-Kreisen finden.
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 14:41   #64
VTRainer
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Schladen VTR1000f+Sv650´99 Racing
Zitat:
Zitat von Bast Beitrag anzeigen

Wir tauschen außerdem die Nockenwellen von Serie auf "Kante" für etwas
mehr Ventilhub und somit besserer Füllung..........
Umpressen brauchst nicht wenn du alle 4 wellen der K3 einbaust.Es sei denn du willst das letzte zehntel an leistung dieser Wellen rausholen.
Der erreichte Ventilhub ist dann fast identisch mit den Yoshi-Nocken ( In 8.8mm, Ex 7.2mm) Serie bei Knubbel ist In 8mm, Ex 6mm.
__________________
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.
(Porsche)
VTRainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 14:49   #65
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Zitat:
Zitat von VTRainer Beitrag anzeigen
Umpressen brauchst nicht wenn du alle 4 wellen der K3 einbaust.
Genau, wir wollen alle vier nehmen. Dann sollte sich das mit dem Umpressen
erledigen. ABER: Einstellbare Nockenwellen wären schon ne feine Sache.
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-02-2018, 15:44   #66
VTRainer
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Schladen VTR1000f+Sv650´99 Racing
Das wär natürlich das Tüpfelchen auf dem i ,unterm Ventildeckel
__________________
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.
(Porsche)
VTRainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-03-2018, 09:27   #67
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Bremssättel sind jetzt perfekt ausgerichtet, Distanzen auf der Nabe und
Spacer an den Gabelfüßen für die 320er Scheiben.

Neue hintere Bremsscheibe von Lucas in 220 mm, vorher 240 mm.
Passt zum Sattel den ich verwenden will, außerdem minimal leichter.

Die "neuen" Nockenwellen sind auch gekommen und der Luftfilter wurde für die
Neuerungen angepasst. Das Material lässt sich sehr gut bearbeiten.
Angehängte Grafiken
    
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-03-2018, 12:50   #68
VTRainer
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Schladen VTR1000f+Sv650´99 Racing
..........also , an deinen Felgen kann ich mich gar nicht sattsehen,echt Geil.

Wirst du die realen Steuerzeiten messen ?
__________________
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.
(Porsche)
VTRainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-03-2018, 10:04   #69
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Zitat:
Zitat von VTRainer Beitrag anzeigen

Wirst du die realen Steuerzeiten messen ?
Kann ich jetzt noch nicht sagen. Wenn Zeit und Lust vorhanden ist.
Die Zeiten sollen ja an sich ganz gut passen.
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-03-2018, 10:51   #70
uwe.z
Forums-Gratulationsonkel
 
Benutzerbild von uwe.z
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: ndh , triumph speed-triple 1050 ,013. abs mit haufenweise extra gedöns , ex vtr1000f ,schwarz-rot; higgens sks und allerlei schnipp-schnapp-schnupp und zapzerap , und kawa w650 rot-schwarz-gold , lsl-clubman cafe-racer design und schöner !
immer wieder klasse deine umbauten zu verfolgen
__________________
als gott den menschen erschuf , war er bereits müde ; das erklärt manches .
mark twain



- hatte neulich stromausfall in der werkstatt , hab mich da mal mit meiner famillie unterhalten - scheinen ganz nette leute zu sein ............
uwe.z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04-03-2018, 11:31   #71
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Sehr schön wird das alles wieder!

Die mattschwarzen Nockenwellen finde ich auch klasse!

.........................ich war es aber nicht.
__________________
Ein großes Dankeschön an alle die bei der Weihnachtsspendenaktion geholfen haben!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-03-2018, 09:31   #72
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Zitat:
Zitat von alter-Heizer Beitrag anzeigen
.........................ich war es aber nicht.
Ich hatte Dich schon in Verdacht!

Der Choke-Zug wird jetzt a la VTR verlegt und am Rahmen befestigt.
Da wir andere Schaltereinheiten am Lenker nehmen, muss alles andere weg.
Außerdem fällt dann ein Bowdenzug am Steuerkopf weg.
Angehängte Grafiken
 
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-03-2018, 18:58   #73
steiny
 
Benutzerbild von steiny
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Vorharz, Honda VTR 1000 F, VTR 1000 F im Aufbau, SP-1
Sehr schön bisher!

Und toll es wieder alles von Anfang bis Ende mitverfolgen zu können.
__________________
Gruß

Martin

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen

steiny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-03-2018, 10:28   #74
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Immer schön, wenn neue Teile kommen.

Hebel sind von V-Trec und das Kettenrad individuell von Motorradteile Sieg.

Top Qualität von beiden.
Angehängte Grafiken
 
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-03-2018, 12:55   #75
Bast
 
Benutzerbild von Bast
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Exil-Rüganer & HIG; VTR SP2, VTR F, C4R, SV 650 in Arbeit
Ich habe mal ein paar Gewichte am Hinterrad genommen.

Differenz Bremsscheibe hinten: 535g
Differenz Kettenradträger (PVM) zum neuen: 265g (original wahrscheinlich deutlicht mehr)
Differenz Lager im Kettenradträger: 80g
Differenz Kettenräder: 639g

Macht in Summe mindestens 1,5 kg weniger an rotierenden Massen.
Die Felge ist da noch gar nicht mit drin. Sieht schon mal ganz gut aus.


Dazu kommen noch die Achse und Kettenspanner als ungefederte Massen.

Achse: -40g
Kettenspanner: -429g

Also auch noch mal 470g.

Ist jetzt nur mal ein Beispiel. Ich werde jetzt nicht alles wiegen, aber in
Summe könnte da einiges zusammen kommen.
__________________
http://www.hinte-motorrad.de
Bast ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)