..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30-10-2016, 11:44   #1
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
VW Golf 4, 2.0, ABS-Leuchte

High Leute,

nach einer relativ langen Phase ohne echten Problemen, geht bei meinem Golf neuerdings die ABS- und ESP-Kontrolleuchten an. Mir scheint, dass das erst nach Kurvenfahrt mit stärker eingeschlagenen Rädern geschieht. Nach Neustart sind die Kontrolleuchten erst mal wieder aus. Gibt es da typische, bekannte Problemstellen oder Ursachen für dieses Symptom? Z. B. Kabelbruch oder so...
Btw, die Bremsen sollten soweit in Ordung sein (Beläge, Scheiben, HBZ und B-Flüssigkeit).

Gruß, Markus
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-10-2016, 12:41   #2
Larsi
 
Benutzerbild von Larsi
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: BMW R1150RoGSter und R1200S
Raddrehzahlsensor defekt?
Was sagt der Fehlerspeicher?
__________________

Oh haha, Ironie ... Oh nein nein, sowas ist hier nicht gefragt.
Sehen sie, hier laufen die Leute "oben ohne" Ski und rauchen Marihuana.
Also Ironie genießt hier nicht gerade größere Priorität.

Larsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-10-2016, 14:52   #3
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
habe ich noch nicht dran gedacht. Mal sehen, ob ich heute noch dazu komme
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-10-2016, 15:09   #4
Roadrunner55
 
Benutzerbild von Roadrunner55
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: Honda VTR 1000 F aus Gütersloh
Wenn beide Lampen angehen hätte ich fast gesagt das es der ABS Block ist .
__________________
Möge die Macht mit euch sein !
Roadrunner55 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-10-2016, 17:46   #5
PETE
Moderator
 
Benutzerbild von PETE
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: AG (CH) <- nicht Chile! - CBR 600 F PC25..............'91 VTR 1000 F.....................'98 VTR 1000 SP-1................'00
Wir hatten etwas ähnliches an unserem Volvo, da ging auch erst immer die DSTC Lampe an und dann die ABS Lampe.
Dort waren die ABS Ringe gebrochen und haben die ABS-Senoren langsam abgehobelt, so dass die dann irgendwann konfuse Daten geliefert haben.

War mMn auch immer erst in Kurven und wurde dann immer schlimmer.

Es wurden dann neue Ringe aufgeschrumpft und neue Sensoren verbaut.
__________________
They say the definition of madness is doing the same thing and expecting a different result...
PETE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-10-2016, 18:53   #6
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake

Ich bekomme mit dem Läppi keine Verbindung zum entspr. Steuergerät aufgebaut. Die Handbremsleuchte blinkt zwar beim Verbindungsversuch aber es verbindet sich nix. Motorsteuergerät und Kombiinstrument.... kein Problem. Und jetzt...? Schei...
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-10-2016, 19:16   #7
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
"Nur die ESP Leuchte" ist beim Golf V ein recht bekanntes Problem mit dem ESP Steuergerät. Da ist ein Drucksensor auf der Platine im A... und Abhilfe ist Tausch gegen ein neues/gebrauchtes.
Leider eine sehr teure Angelegenheit, aber ABS geht noch und da ESP bei älteren Baujahren nicht Pflicht ist, bekommt man damit sogar noch TÜV.

Wenn zusätzlich die ABS Leuchte mit kommt, wäre mein erster Test, ob denn das ABS noch in Funktion ist (sprich brems mal stark).

Vermutlich wird es nicht tun, und das solltest Du SO SCHNELL WIE MÖGLICH beheben (bzw. beheben lassen).
Der Grund dafür ist sehr einfach: ABS Fahrzeuge haben eine andere Bremskraftverteilung als normal.
Dort darf erst ab einer Verzögerung von 0.8g die Hinterachse vor der Vorderachse blockieren. ABS Fahrzeuge haben eine kritische Abbremsung von ca. 0.3g, d.h. in deinen meist gebrauchten Situationen wird die Hintere Achse vor der Vorderen blockieren, was zu Instabilität führt (= dein Heck überholt dich).
Mein Rat an dich: Möglichst so nicht fahren.
Falls doch und wenn Du stark bremsen musst, dann komplett durch treten, so dass alle 4 Räder blockieren. Das ist wenigstens nicht instabil und der Bremsweg ist nur mittelprächtig schlechter.

Weitere typische beteiligte Komponenten sind oben z.T. schon genannt:
- Radsensoren
- ABS Triggerad auf der Nabe
- Drucksensoren im ABS Block/Steuergerät.

Diese kann dir ein qualifizierter Service (z.B. Bosch Dienst) via Tester relativ einfach identifizieren.
Es gibt aber auch Apps die via Bluetooth die OBD Fehler auslesen können (Leider ist da viel weniger zu sehen, als über VCDS, https://de.wikipedia.org/wiki/VCDS)
Wenn Du sehr knippig bist, kann man hier ev. jemand finden, der dir bei der Diagnose hilft: http://vagcomforum.de/

Wenn es nur ein Sensor ist, dann kostet es nicht mal ein Vermögen, ein Triggerrad ist zwar selbst nicht teuer, aber oft aufwendig zu montieren.
__________________
------------------
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-11-2016, 22:09   #8
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Zitat:
Zitat von Roadrunner55 Beitrag anzeigen
Wenn beide Lampen angehen hätte ich fast gesagt das es der ABS Block ist .
Bitte nicht das....

Aber noch gebe ich nicht auf:
Ich habe heute nochmal versucht zum ABS-Steuergerät eine Verbindung herzustellen. No Way...
Motor-SG, Klima-SG, Radio, Kombiinstrument...alles kein Problem.
Die Bremskontrolleuchte (nicht ABS) blinkt beim Verbindungsversuch, aber nach mehreren Versuchen bricht das Programm ab.

Im Internet habe ich jetzt recherchiert:
Symptom ABS-Lampe und ESP-Lampe zeitweise leuchtend, aber jetzt kommt´s:
Auch da war keine Verbindung zum ABS-Steuergerät möglich, Ursache für das Aufleuchten der Kontrollampen sollte der Bremslichtschalter sein. Dabei handelte es sich auch um einen Golf 4 aus 2000, wie bei mir. Wenngleich auch ein größerer Motor in meinem Golf verbaut ist. Dieser Schalter soll häufig für Fehlermeldungen oder Störungsmeldungen dieser Art sein

Mein Bremslicht funktioniert aber, habe es gerade noch geprüft

Kann da jemand einen Zusammenhang erkennen bzw. kann das möglich sein bzw. ist das ein bekannter Fehler oder Defekt des Schalters und macht es Sinn diese Spur zu verfolgen.

Grüße, Markus
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 15:24   #9
Kaddy_AE
Südschwede mit VTR TDI
 
Benutzerbild von Kaddy_AE
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Kiel & VTR 1000 F-TDI
Ich würde mal behaupten, es hängt vom Schalter ab.
Kann ja sein, dass der 2 Schaltekontakte hat, einen für das Bremslicht, den 2. für Tempomat, ABS u.ä.
Wenn der dann hängt, "denkt" evtl das Steuergeät die Bremse ist getreten und lässt dich nicht rein.

Aber, alles nur Vermutungen.

Wenn du ohne großen Aufwand ran kommst, dann würde ich das mal prüfen.
__________________
Willst du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten.

Fürchte dich nicht vor langsamen Veränderungen; fürchte dich nur vor dem Stillstand.
Kaddy_AE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 15:35   #10
Manuel Schanzer
 
Benutzerbild von Manuel Schanzer
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Riedelsbach VTR 1000F SC 36
Ohne Fehlerspeicher auslesen is das ganz schwer zu sagen!
__________________
Wünsche stets eine sturz- und bullen frei Fahrt!
Manuel Schanzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 16:24   #11
kappo
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Erfurt & VTR 1000 SP 1
Ich würde auch erstmal einen der 4 ABS Sensoren verdächtigen. Wenn das Steuergerät nicht weiß wie alle Räder drehen, kann das ESP auch nicht funktionieren. Bei meinem 3er BMW geht je nach Sensor nicht mal mehr der Tacho und die Tankanzeige (lustigerweise).
kappo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 17:47   #12
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Das Problem ist ja der fehlende Zugriff auf das entsprechende Steuergerät. Der Schalter soll auch nicht so teuer sein. Wäre ja eine Option den mal auch zu tauschen. Kann mir jemand sagen wo der sitzt?
V G
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 18:16   #13
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Falls es ein klemmender Schalter ist, sollte einfaches Abziehen des Steckers helfen.

Was mir noch eingefallen ist: Bei machen Steuergeräten hilft ein brute-force-reboot, d.h. klemm mal über Nacht die Bakterie ab und versuch danach das Steuergerät auszulesen.
__________________
------------------
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 20:20   #14
Manuel Schanzer
 
Benutzerbild von Manuel Schanzer
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Riedelsbach VTR 1000F SC 36
Ganz Überlesen!
Was hast du für ein Diagnosegerät?
Hast du die Sicherungen schon geprüft?
Auch die vorne auf der Batterie!?
__________________
Wünsche stets eine sturz- und bullen frei Fahrt!
Manuel Schanzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 22:39   #15
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Zitat:
Zitat von MK_WF Beitrag anzeigen
Falls es ein klemmender Schalter ist, sollte einfaches Abziehen des Steckers helfen.

Was mir noch eingefallen ist: Bei machen Steuergeräten hilft ein brute-force-reboot, d.h. klemm mal über Nacht die Bakterie ab und versuch danach das Steuergerät auszulesen.
Ok, das werde ich auch in Betracht ziehen, kann ich aber erst am WE machen.
V G
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2016, 22:48   #16
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Zitat:
Zitat von Manuel Schanzer Beitrag anzeigen
Ganz Überlesen!
Was hast du für ein Diagnosegerät?
Hast du die Sicherungen schon geprüft?
Auch die vorne auf der Batterie!?
Ich lese mit einem Laptop, USB-Kabel mit OBD-Stecker und dem WBH-Diag-Programm die Steuergeräte aus.
Sicherungen auf der Batterie habe ich auch schon in Augenschein genommen, aber nicht rausgenommen bzw. auch von unten inspiziert. Sah aber soweit unverdächtig aus. Die "normalen" vorne links im Armaturenkasten habe ich noch nicht geprüft, werde ich auch noch machen.
Euch allen zwischendurch ein großes Dankeschön!
V G, Markus
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-11-2016, 00:02   #17
stoffel
 
Registriert seit: Jul 2006
Ort: 55288 Armsheim SC36BJ01
Das Problem hatte ich auch Golf 4 ESP und ABS Leuchte an. Einfach in einer Freien Werkstatt auslesen lassen. ABS sensor hinten links defekt. Ausbau war ein bisschen Arbeit.
Sensor für ich glaube 26;-Euros und gut ist. Die ganze Glaskugel schauerei ist Blödsinn.
stoffel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-11-2016, 09:24   #18
subway71
 
Benutzerbild von subway71
 
Registriert seit: Aug 2007
Ort: Saarland, SP1 Modell 2001, rot schwarz, Umbau by Meister Tom1..wir haben fertig!!! KTM 1290 Super Duke R Umbau bei Tom1 auch feddisch !!! geil !!!! Stop !! nicht ganz..lol
Ich habe ja für dieses ganzes geraffel VCDS weil mich die Werkstätten einfach nur noch aufregen..

was ich auch benutze sprich fast auschliesslich und was ich genial finde ist

https://www.obdeleven.com/index_de.html

dies als Pro Pro Version für 54 Euro und funzt prächtig..da geht schon richtig viel mit..habe es mehr in Benutzung als VCDS und hast es immer dabei da der Dongle immer im Anschluss steckt. Die App ist spitze und immer aktuell.

Kann es jedem nur empfehlen.

Da gibt es auch eine Youtube kanal von denen..kann man sich mal ansehen um sich ein Bild davon zu machen.

Ich werde es jetzt mal mit Odis probieren ob das von der Bedienung besser ist als VCDS

Grüße
subway71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2016, 20:00   #19
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Kurzer Zwischenstand,

ABS-Leuchte und ESP-Lampe sind gestern nach einer etwas längeren Fahrt wieder ausgegangen. Das ESP habe ich dann mal beim Abbiegen und etwas feuchter Straße getestet:
2. Gang und Vollgas in der Kurve... funktioniert einwandfrei

Leider glaube ich nicht an Lösungen technischer Probleme durch Handauflegen, gutes Zureden oder die Abwesenheit von Chemtrails...

Da wird schon wieder was kommen. Wir werden sehen...

Erstmals vielen Dank und viele Grüße, Markus
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2016, 21:11   #20
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Das riecht sehr nach Kabelbruch in einem der Radsensoren.
Der sollte aber mit VCDS oder dem o.g. OBDeleven als "sporadisch" im Fehlerspeicher gelistet sein.
(Mein billig OBD vom Chinamann ist da vom Funktionsumfang deutlich weniger sexy und drum ist das obdeleven gleich auf dem Wunschzettel gelandet. Danke für den Link!)
__________________
------------------
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2016, 21:55   #21
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Jaja, das obdeleven gefällt mir auch. Mal eine mail an die Weihnachtsfrau... :-)
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2016, 10:20   #22
JTD
 
Benutzerbild von JTD
 
Registriert seit: Jun 2009
Ort: 25541 VTR1000F, CBR1100XX, FJ1200
Moin,
das würde ich auch in Betracht ziehen:

http://www.golf4.de/werkstatt/23129-...ngssensor.html

Gruß
J-T
JTD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-11-2017, 13:41   #23
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
VW Golf 4, 2.0, ABS / ESP-Leuchte

So,
da habt Ihr schon gehofft, ich habe die Karre verkloppt oder verschrottet... aber ich bin mit der ollen Schleuder noch am Start...

Ich war vor einiger Zeit in meiner Werkstatt des geringsten Misstrauens und habe dort den ABS-Fehlerspeicher auslesen lassen.
Ergebnis: Raddrehzahlsensor vorne rechts defekt oder kein (plausibles) Signal oder so. Also Sensor tauschen war angesagt. Habe mir zwei neue Sensoren (Ori.-Teile mit Nummer auf den Sensoren) für vorne besorgt und dann erst mal rechts den Sensor getauscht. Ergebnis: Lampe(n) leuchten weiterhin. Nach einigen Kilometern Fahrt und Neustart des Motors bleibt die ESP-Lampe aus und nach wenigen Metern Fahrt verglimmt auch die ABS-Lampe.
Was jetzt kommt, könnt Ihr Euch sicher denken...

Nach wenigen Hundert Metern kommen die ESP- und die ABS-Lampen wieder.

Dann wieder Neustart, ESP bleibt aus, nach wenigen Metern geht auch die ABS-Funzel ebenfalls aus und nach etwas Fahrerei kommen die Scheißkontrollampen wieder.

Komme gerade aus der Werkstatt wieder, derselbe Fehler im SG wie vor, Fehler gelöscht, Lampen aus und auf dem Nachhauseweg wieder an...

Die Werkstatt meint, dass es jetzt eigentlich nur die Impulsscheibe für den Sensor sein kann...
Bei der Montage des Sensors neulich habe ich aber keine Aufälligkeiten an der Impulsscheibe feststellen können. Auf was muss ich bei der Kontrolle der Scheibe denn achten, wenn ich diese nochmal in Augenschein nehme und wie tauscht man diese aus. Ich würde das gerne in einer Mietwerkstatt selber machen wenn es möglich ist.

Gruß, Max
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-11-2017, 14:12   #24
Matze1896
 
Registriert seit: Sep 2017
Ort: Hannover VTR 1000 F
War bei meinem Golf 4 genau so. Querlenksensor war kaputt. Irgendwann leuchtet die Lampe dauerhaft. Man konnte den Fehler aber auslesen.
Bei Vw kostet alleine das Teil knapp 500.
Am besten Gebraucht kaufen und einbauen (lassen).
Hab sogar noch einen liegen, weiss aber nicht ob es der richtige für dein Fahrzeug ist. Fals bedarf besteht schau ich mal auf das Teil, welche Nummer es hat.
Matze1896 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-11-2017, 14:34   #25
Max
 
Benutzerbild von Max
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Flake
Ausser dem Radsensor v. re. wurde und wird kein Fehler angezeigt. Ein def. Querbeschleunigungssensor würde doch im ABS / ESP-Sg angezeigt werden...
Danke und Gruss
Max ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)