..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reparatur & Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24-07-2018, 09:58   #1
Druden!
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: 03er Firestorm (f)
Lufi Umbau und sonstige Fragen

Hallo, ich wollte mich mal erkundigen, ob irgendjemand nach dem Lufi-Umabu schonmal Probleme beim TÜV bezüglich Geräuschentwicklung etc. hatte? Ich hab gelesen, dass die Ansauggeräusche der Maschine lauter werden.


Dann wollte ich mich noch erkundigen, ob ihr eure Ventilspielkontrolle alle selber macht und ob das Abbauen des Ganzen Gerödels dafür idiotensicher ist? Wenn ich die Maschine soweit zerlege, dass ich den Lufi-Umbau machen kann, ist der hintere Ventiltrieb ja quasi zugänglich, nur für den Vorderen muss ja noch mehr abgeschraubt werden...


Und was mich schon länger interessiert: Wo entsteht dieses Jaulen, das man bei der VTR hört? Mir wurde gesagt, dass das durch den gerade verzahnten Primärtieb entsteht, ist das korrekt?


Vielen Dank und viele Grüße!
Druden! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-07-2018, 12:51   #2
Buddrärschle
 
Registriert seit: Feb 2014
Ort: Tübingen/ Sp1
Ventilspiel hab ich diesen Winter ebenfalls kontrolliert.

Ich hab noch den Wasserkühler rechts abgebaut und gleich die Kühlflüssigkeit erneuert. Fand das ganze relativ idiotensicher. Am Besten Bilder machen beim Auseinanderbauen dann hast du es hinterher einfacher und Schachteln mit "Baugruppen" machen.

Das Jaulen kommt meines Wissens nach von den Verspannungszahnrädern also wie du schon sagtest
Buddrärschle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-07-2018, 23:42   #3
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29) verkauft, Kawasaki ER-5 Twister (verkauft um Platz für Neues zu schaffen)
[Quote: nach dem Lufi-Umabu schonmal Probleme beim TÜV?]


Ich denke, es kommt sehr auf den Prüfer an. Ich war grade heute mit meiner Gutesten (VTR 1000 F) beim TÜV und es war fast eine Farce. Der Prüfer hat nur kurz den CO-Rüssel in den Auspuff gesteckt und 0,2 % CO diagnostiziert, also super sauber (und das ohne Kat). Er war so begeistert, dass er die ABEs vom SBL, den Leos und dem Wilbers Blue Line 640 mit Tieferlegung nur kurz in die Hand genommen hat, etwas von klasse Maschine gemurmelt hat und mir einen Monat extra TÜV geschenkt hat (TÜV lief bis 6/18, hat jetzt 7/20). Ein LuFi-Umbau wäre hier sicher kein Problem gewesen.
Gruß,
Der frisch geTÜVte Rotfuchs
__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-07-2018, 01:02   #4
berserkervmax
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: PLZ 25541/VTR1000SP1/VMax1200/Vmax 1700
Ich sage nur TÜV Party!


Abgasuntersuchung ist eh nur Geldmacherei !
Und mein Auspuff ist garantiert lauter als jeder LUFI Umbau !
__________________
Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenus. Wer nicht bricht, hat entweder enorme Übung oder einfach nicht alles gegeben!
Alte weisheit :Wer später bremst, bleibt länger schnell.
berserkervmax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-07-2018, 09:23   #5
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Zitat:
Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
[Quote:..und mir einen Monat extra TÜV geschenkt hat (TÜV lief bis 6/18, hat jetzt 7/20... Rotfuchs

Du, das war mal so, daß man TÜV nur 2 Jahre ab der alten Plakette bekommen hatte. Da wurde Dir nichts geschenkt .

Aber die Erde ist ne Kugel und dreht sich weiter. Und auch diese bescheuerte Regelung zur Geldschneiderei ist schon länger wieder weg. Heute gibt es wieder volle 2 Jahre egal wie lange man überzogen hat. Nur zahlt man mehr Gebühren, wenn man ab 3 Monate überzieht (20% mehr Gebühren). Die Zusatzgebühr soll wohl motivieren, nicht zu lange zu warten

https://www.tuv.com/germany/de/lp/mobilität/


fr
fermoyracer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25-07-2018, 11:58   #6
berserkervmax
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: PLZ 25541/VTR1000SP1/VMax1200/Vmax 1700
Ist wieder so !
Muss nur mehr bezahlen.
Bekommst IMMER 2 Jahre TÜV ab dem Prüfdatum.
Wie lange Überzogen ist latte
__________________
Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenus. Wer nicht bricht, hat entweder enorme Übung oder einfach nicht alles gegeben!
Alte weisheit :Wer später bremst, bleibt länger schnell.
berserkervmax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-07-2018, 18:09   #7
Andree
 
Registriert seit: May 2016
Ort: W / VTR1000F
Ich war auch letzte Woche beim Tüv.
Die Abgaswerte mit Toms Lufi Kit waren in Ordnung.
Viel lauter sind die Ansauggeräusche mit dem Umbau auch nicht.
Die Plakette habe ich leider noch nicht bekommen.
Mein Bremslichtschalter vorne war defekt, hätte ich vorher selbst mal nach kucken können
Außerdem hat er bemängelt dass die Gabel 6mm weit durchgesteckt ist.
Jetzt kann ich die extra noch mal umschrauben und das Mopped wieder vorführen
Nächstes mal fahre ich woanders hin.....
Andree ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-07-2018, 18:23   #8
ricoaushh
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Hamburg - Meieindorf, rote "F" und silberne XT600
Was hat denn die Durchstecktiefe mit der HU zu tun ?


Ist das nicht bei jeder F so ?



Aber ist halt TÜV. Mich haben se mal angefressen, weill an der Hinterachsmutter der Splint fehlen sollte.

Und einmal musste ich den Tankrucksack abnehmen (so ein Magnetteil) weil beim Linkseinschlag die Hupe losging - sorgen haben die manchmal...
__________________
Ja, ich spiele Paintball und Ja ich fahre auch Motorrad und Ja mein Auto ist ein Diesel - UND ?
ricoaushh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-07-2018, 23:16   #9
Andree
 
Registriert seit: May 2016
Ort: W / VTR1000F
Zitat:
Zitat von ricoaushh Beitrag anzeigen
Was hat denn die Durchstecktiefe mit der HU zu tun ?


Ist das nicht bei jeder F so ?



Aber ist halt TÜV. Mich haben se mal angefressen, weill an der Hinterachsmutter der Splint fehlen sollte.

Und einmal musste ich den Tankrucksack abnehmen (so ein Magnetteil) weil beim Linkseinschlag die Hupe losging - sorgen haben die manchmal...
Der (GTÜ) Prüfer meinte der Lenker käme bei Vollausschlag zu nah an den Tank
Wenn ich jetzt so drüber nachdenke ist das Schwachsinn da die Lenkerstummel bezogen auf die Gabelbrücke ja auf der gleichen Höhe geblieben sind
Wenn die Gabel voll eintaucht könnte sie eher kollidieren aber das hatte ich geprüft...
Andree ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2018, 14:00   #10
Druden!
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: 03er Firestorm (f)
Hallo, vielen Dank für die vielen Antworten und sorry wegen der späten Rückmeldung!
Ich habe die Ventilspielkontrolle jetzt erst mal auf das Ende der Saison verschoben und den Luftfilterumbau gemacht. Der Drehmomentzuwachs im mittleren Drehzahlbereich ist ja echt beachtlich, mit so viel habe ich gar nicht gerechnet!
Allerdings schwankt die Leerlaufdrehzahl meiner guten jetzt immer zwischen 1000-1500 Touren. Liegt das nur daran, dass jetzt eine Vergasersynchronisation fällig ist, oder habe ich irgendwas falsch gemacht?

Viele Grüße!
Druden! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2018, 19:18   #11
Higgens
Cheffe
 
Benutzerbild von Higgens
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kapellen-Drusweiler, VTR1000F Repsol only Street, VTR1000F only Race
Da ist irgendwo ein Schlauch nicht richtig drauf oder an dem Chockzug passt was nicht.
__________________
mfg.Higgens

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Das Leben ist ein Scheiß Spiel, aber es hat einen Geile Graphik.

Träume nicht dein Leben, Lebe deinen Traum !

Tipps und Tricks für die VTR und vieles mehr

Spezial Elektronikteile, Verschleißteile, Zubehörteile, Original Ersatzteile, Schmier- und Pflege Mittel usw. Rund ums Bike
Higgens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-08-2018, 11:36   #12
Druden!
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: 03er Firestorm (f)
Danke für den Tip!
Schläuche am Vergaser hab ich eigentlich alle gecheckt, vielleicht habe ich einen Chockezug nicht weit genug reingeschraubt o.ä.
Bei nächster Gelegenheit werde ich da mal rein gucken.


Grüße
Druden! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-08-2018, 12:17   #13
Higgens
Cheffe
 
Benutzerbild von Higgens
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kapellen-Drusweiler, VTR1000F Repsol only Street, VTR1000F only Race
Schläuche an der Airbox
__________________
mfg.Higgens

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Das Leben ist ein Scheiß Spiel, aber es hat einen Geile Graphik.

Träume nicht dein Leben, Lebe deinen Traum !

Tipps und Tricks für die VTR und vieles mehr

Spezial Elektronikteile, Verschleißteile, Zubehörteile, Original Ersatzteile, Schmier- und Pflege Mittel usw. Rund ums Bike
Higgens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-08-2018, 22:01   #14
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Lautete Ansauggeräusch merkst du intensiv eh nur unter Last.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-08-2018, 09:15   #15
Druden!
 
Registriert seit: Sep 2013
Ort: 03er Firestorm (f)
Der Unruhige Leerlauf kam, weil die Kupplung, aus der die zwei Chokezüge heraus kamen halb ausgehängt war..

Das steht sogar extra in der Anleitung, aber irgendwie muss ich das beim Zusammenbau übersehen haben...
Nachdem ich die Kupplung von außen mit nem langen Schraubendreher wieder zusammengedrückt habe, läuft die vtr wieder schön ruhig im Stand!
Wie immer: Super Support, vielen Dank!




Ich hab auch festgestellt, dass die Ansauggeräusche nicht wesentlich lauter geworden sind. Ich habe bei meiner XT 350 den Ansaugschnorchel aus der Airbox ausgebaut, das hat man deutlich gehört.


Grüße
Druden! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-08-2018, 02:18   #16
Higgens
Cheffe
 
Benutzerbild von Higgens
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kapellen-Drusweiler, VTR1000F Repsol only Street, VTR1000F only Race
Bitte nicht den Ansaugschnorchel bei der VTR ausbauen, der Schuss geht voll in die Hose
__________________
mfg.Higgens

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Das Leben ist ein Scheiß Spiel, aber es hat einen Geile Graphik.

Träume nicht dein Leben, Lebe deinen Traum !

Tipps und Tricks für die VTR und vieles mehr

Spezial Elektronikteile, Verschleißteile, Zubehörteile, Original Ersatzteile, Schmier- und Pflege Mittel usw. Rund ums Bike
Higgens ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)