..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-12-2017, 23:53   #26
resimami
 
Benutzerbild von resimami
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Rheinhessen/ VTR 1000F
Lustig Lustig Trallalala
__________________
Gruss Rene
resimami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 07:43   #27
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Zitat:
Zitat von MK_WF Beitrag anzeigen
Jippie, ein Winter-Popcorn thread :-)

Als ernsthaften Beitrag hätte ich da anzumerken, dass das sehr stark vom Reifen abhängig ist.
Wenn die Kennlinie Seitenkraft über Schlupf nach dem Maximum stark abfällt, fördert das den Effekt. Slicks haben da einen flacheren Abfall und sind daher im Grenzbereich gutmütiger.
Ich fahre seit vielen Jahren mit diversen Kisten und Reifen auf Rennstrecke/Kartbahn und kann das quasi experimentell bestätigen ;-)

Weiteren Einfluss hat die Trägheit des Fahrzeugs + Fahrer um die Längs- und Hochachse. Da kann ich mir vorstellen, dass die CBR leicht weniger hat und damit "empfindlicher" ist.
Für die nennen wir es mal "Heftigkeit" der Reaktion ist sicher auch die Eigenfrequenz um die Achsen von Bedeutung, die von Steifigkeit und Masse abhängt. Pauschalaussage a la steifer = besser ist aber ohne genauere Betrachtung nicht möglich.

Von Ducati weiß ich, dass das Rausbeschleunigen auch gezielt simuliert wird und man damit besagte Steifigkeiten und die Feder/Dämpfer Abstimmung vor optimiert.

Um beim Thema zu bleiben

Genau das mit der Masse ist Fakt und kann ich so bestätigen.
Die SP die ja ein paar Kilos mehr als die SS wiegt ist deutlich gutmütiger wenns hinten mal rutscht. Einfach am Gas bleiben und nicht hektisch werden dann fängt sie sich wieder ganz sanft während die SS ganz hektisch wird wenn es hinten mal rutscht.
Die ist ja auch ne Ecke leichte und als ich den lang ersehnten Highsider diesen Sommer vollendete ging es auch ruckzuck mit dem Hobel.

Man muss sich auch einfach mal Videos der alten GP500er anschauen und mit den SBK´s aus der Zeit vergleichen.
Man sieht recht deutlich wie viel nervöser die kleinen leichten Dinger sind.

Steifigkeit ist ja son Thema für sich, zu steif sollte ja ein Fahrwerk auch nicht sein, z.B. bei den 916 waren Carbonschwingen zu steif und das Hinterrad rutschte früher.
Allgemein haben die seeehr viel an dne Schwingen in der WSBK rum probiert, bis sie eine ausreichend flexible Schwinge hatten. Getreu dem Motto so weich wie möglich so steif wie nötig.
Genau so ist es ja bei Rahmen auch, sind sie zu steif fängt es an das Gefühl fürs Vorderrad in tiefer Schräglage flöten geht und auch das Ansprechverhalten in Schräglage auch leicht Welle schwieriger wird.

Selbst beim Motorcross hatten die ersten Alu Rahmen Hondas Probleme mit zu steifen Rahmen.

Und Duc hat es evtl jetzt mal hin gekriegt mit dem Abstimmen, die letzten Jahrzehnte war ja eigentlich immer die serienmäßige Dämpferabstimmung fürn Arsch
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 11:05   #28
Diva
 
Benutzerbild von Diva
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Ehingen (Donau)-Rißtissen, Sp1 (Diva in red)
Es soll auch helfen, die Vorderradbremse über Gebühr zu strapazieren, dann geht das mit dem Hoppereiter ganz flott. So geschehen mit der SP1. 😊 Hast Du Glück, brauchst Du dann nur einen neuen Auspufftopf und ne neue Fußraste - puh.
__________________
Bück´ Dich Fee,... Wunsch ist Wunsch.
Diva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 11:06   #29
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CBR 900 RR Fireblade & CB 1000 R
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Steifigkeit ist ja son Thema für sich...

...fürn Arsch

Stollknaller, wir müssen reden !


Zum Thema:
Letztes Jahr in Mettet bin ich im drittletzten Turn 3x leicht mit dem Hinterrad gerutscht...
...ich habe mich zwar etwas erschreckt, dennoch bin ich nicht ruckartig vom Gas runter gegangen.

Frage: Wenn ich in so einer Situation plötzlich das Gas auf null drücke, erhöht sich doch das Risiko eines Highsider, oder ?
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 11:07   #30
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CBR 900 RR Fireblade & CB 1000 R
Zitat:
Zitat von Diva Beitrag anzeigen
Es soll auch helfen, die Vorderradbremse über Gebühr zu strapazieren, dann geht das mit dem Hoppereiter ganz flott. So geschehen mit der SP1. 😊 Hast Du Glück, brauchst Du dann nur einen neuen Auspufftopf und ne neue Fußraste - puh.
Kannst Du noch nachvollziehen, ob Deine Kette in dem Moment Spannung hatte ?
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 12:28   #31
2Fast4U
 
Benutzerbild von 2Fast4U
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Vogelsberg; SP1 2002
Zitat:
Zitat von Ramsay Beitrag anzeigen
Hormonstau oder Fahrentzug? Naja, is ja auch egal! Spielt euch mal weiter am Ventil.
Also die Unverschämtheit will ich mal überlesen, weil das eigentlich meine Aufgabe ist.

Zum Thema Highsider "provozieren" (oder herbeiführen, oder wie auch immer du es gerne formuliert hättest): Vielleicht kannst Du einfach nicht gut genug fahren, um mit der F einen Highsider zu erleben. Schließlich hat die Blade ja auch noch gefühlte 30mm Angststreifen.
__________________
Alkohol ist keine Lösung.... sondern ein Destillat!
2Fast4U ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 12:59   #32
manni
1. Vorsitzender des Ältestenrates der ..:VTRcommunity:..
 
Benutzerbild von manni
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: 95183 Hof/Saale, VTR1000F/Bj97/EG/offen, Tom´s Lufiumbau, kurzer Trichter, Schieberbohrungen
Ein Highsider mit der F zu erleben ist kein Problem...
- wenn das Wetter passt, sprich es kalt und feucht ist, bzw. gerade abtrocknende (Renn)-Strecke mit Wasserpfützen in denen die Reifen vor der nächsten Kurve abgekühlt und nass werden können.
- wenn die Übersetzung direkter/kürzer gewählt wurde
- wenn das übliche Tuning wie Lufi, Hebebohrung, etc. gemacht wurde
- das Heck etwas höher und die Gabel etwas tiefer ist.

Dann kann man es erleben, besonders wenn man gerade eine R1 versägt hat und diese nicht mehr herankommen lassen möchte, obwohl die äußeren Konditionen dagegen sprechen.

Wenn man sie schön festhält (sprich, ohne Überschlag ablegt), auch wenn die Füße höher sind als der Rest des Körpers, passiert nur soviel, dass man sie, nach ein paar Schönheitsreparaturen (Tank, Verkleidung, Fußrasten, Auspuff, Sturzpads) weiter benutzen kann.
__________________
Gruss Manni
manni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 13:09   #33
malowi
Forums-Chefkoch
 
Benutzerbild von malowi
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Wietze, Nds., SC36
Zitat:
Zitat von Ramsay Beitrag anzeigen
Spielt euch mal weiter am Ventil.
Famous last words?
__________________
Ich bin motiviert bis in die Haarspitzen, nur trage ich eine Glatze

LG, Markus
malowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-12-2017, 13:24   #34
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Zitat:
Zitat von Prince911 Beitrag anzeigen
Stollknaller, wir müssen reden !


Zum Thema:
Letztes Jahr in Mettet bin ich im drittletzten Turn 3x leicht mit dem Hinterrad gerutscht...
...ich habe mich zwar etwas erschreckt, dennoch bin ich nicht ruckartig vom Gas runter gegangen.

Frage: Wenn ich in so einer Situation plötzlich das Gas auf null drücke, erhöht sich doch das Risiko eines Highsider, oder ?
Das wäre sogar der größte Fehler den du machen kannst

Das ergibt einen heftigen Lastwechsel ergo das Rad schiebt auf einmal den Motor an und wird nicht mehr gezogen. Das gibt natürlich einen heftigen Ruck und mächtig Unruhe.
Dazu kommt noch die derzeit mangelnde Traktion und die Verschiebung der Gewichtsverteilung aufs Vorderrad, ergo Hinterrad wird noch leichter.

Jetzt sind viele Faktoren da die einen Highsider begrüßen.
KABUMM KAPUTT
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-12-2017, 09:12   #35
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29), Kawasaki ER-5 Twister
Zitat:
Zitat von Ramsay Beitrag anzeigen
Hat hier jemand schon mal einen Abflug per Highsider auf der Storm gemacht?

Hab den Eindruck, daß ich fast machen kann, was ich will. Das Heck geht ein bischen weg und fängt sich wieder ohne Highsider.

Auf meiner SC59'er Blade ist das viel krasser. Ein wenig zu fest am Kabel gezogen und ab gehts in den Orbit.

Liegt das bei der SC36 an der Gewichtsverteilung (hinten schwerer als vorne)? Machen die paar Kilos so viel aus?
Mach doch mal ein Video, dann können wir besser analysieren, woran es liegt. Am besten als Vergleich dazu auch ein Video von einem geglückten Beinahehighsider mit der SC59.
Gruß,
Der Rotfuchs
__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-12-2017, 10:22   #36
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CBR 900 RR Fireblade & CB 1000 R
Danke Stolli ! :-*

Dann haben sich meine Synapsen ja das richtige ausgesucht.

Jetzt isses natürlich sicher noch ein Unterschied, ob das mit einer 129 PS 900er SC33 passiert oder mit wesentlich mehr Druck wie bei der SC59.

Noch eine Frage:
Man kann das Risiko eines Highsiders doch herunterschrauben mit einer korrekten Fahrwerkseinstellung, richtig ?
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-12-2017, 10:32   #37
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Ja wenn das Fahrwerk arbeitet wie es soll ist es schon deutlich besser.
zu wenig Negativfederweg und Wechselkurven wären da z.B. tückisch.

Wie viel Druck die Karre hat ist erst dann von Bedeutung wenn man auch die volle Leistung abruft.

Wenn man gerade der SC59 nur 100PS abverlangt dann sinds halt 100PS.


Man hat immer nur soviel Leistung wie man freigibt, ergo Gasstellung in Relation zu Drehzahl.
Drum ist und bleibt meine Traktionskontrolle die rechte Hand
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-12-2017, 11:54   #38
Diva
 
Benutzerbild von Diva
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: Ehingen (Donau)-Rißtissen, Sp1 (Diva in red)
Zitat:
Zitat von Prince911 Beitrag anzeigen
Kannst Du noch nachvollziehen, ob Deine Kette in dem Moment Spannung hatte ?
Keine Ahnung. Was ich aber nachvollziehen kann, ist, dass ich bei tiefstehender Gegensonne die Brenslichter des vor mir fahrenden Autos zu spät realisierte und im Schreck dann den Hebel zu heftig zog. Vorderrad blockierte kurz und die Karre schaukelte sich auf und war nicht mehr zu bändigen....
__________________
Bück´ Dich Fee,... Wunsch ist Wunsch.
Diva ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-12-2017, 12:01   #39
dennis1985b
 
Benutzerbild von dennis1985b
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Braunschweig
Jetzt habt ihr den Neuen wirklich vergrauelt.
Aber der 17' Schlüssel kam mir auch gleich in den Kopf.
__________________
Viele Wege führen zum Ziel, nur ohne Ziel ist jeder Wege der falsche
dennis1985b ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-12-2017, 20:46   #40
VTRainer
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Schladen VTR1000f+Sv650´99 Racing
Laut aussagen des Supermoto-spezi's ,dessen angefahrene Dunlop-Slicks ich öfters gekauft hab,
ist es für eine ordendliche Flugbahn des Fahres beim Highsider unabdingbar mit einer zu laschen Zugstufendämpfung herumzufahren.
"Je weniger Zugstufe desto grösser der Schmerz"

kann das hier jemand bestätigen ?
__________________
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.
(Porsche)
VTRainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-12-2017, 13:29   #41
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Hier im Video wird das ganze etwas erklärt!
https://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-...-moto-tech.htm

Fazit:
Natürlich schießt das Heck des Bike bei zu geringer Zugstufe noch ein wenig heftiger heraus,
doch wenn du alles andere "richtig" gemacht hast, (den Hahn zuerst voll aufgerissen und dann apruppt geschlossen)
ist der Unterschied eigentlich kaum noch wahrzunehmen und somit fast unerheblich.
__________________
Weihnachts Spenden Aktion 2017 läuft an!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-12-2017, 18:04   #42
VTRainer
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Schladen VTR1000f+Sv650´99 Racing
Zitat:
Zitat von alter-Heizer Beitrag anzeigen
ist der Unterschied eigentlich kaum noch wahrzunehmen und somit fast unerheblich.
Da ich jetz mal ganz stark davon ausgehe,das Du als International Erfahrener ehemaliger EM und DM Artist mit solchen Fahrzuständen schon vielerlei " Tests" durchgeführt hast,
stellt sich natürlich die frage, ob du nicht mal so'n Handbuch schreiben kannst,

In etwa mit dem Titel "Stürzen, aber Richtig" oder
"Quick 'n easy Highsider tipps for Dummies" ?

__________________
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.
(Porsche)
VTRainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-12-2017, 19:33   #43
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Ja so ein zwei Storys könnte ich da schon erzählen.
Es gibt teilweise sogar Bildmaterial von Beweisen.

Dem Thread Ersteller habe ich am ersten Tag sogar gleich noch eine PN geschrieben, ob er sie nochmal einloggt und sie liest, weiß ich natürlich nicht, hab ihm aber geschrieben das wir eigentlich alle ganz lieb sind und er nur auch etwas Humor mitbringen sollte.
__________________
Weihnachts Spenden Aktion 2017 läuft an!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-12-2017, 20:35   #44
Harz-Biker
Tuonator
 
Benutzerbild von Harz-Biker
 
Registriert seit: May 2004
Ort: 38723 Seesen VTR 1000 F powered by Higgens-Öhlins Federn-WilbersFB-Stahlflex vorn-EBC Beläge rundrum-MRA Scheibe-Spiegelverlängerung:-)- Heck höher-G&G High Up/ APRILIA Tuono R mit Akra`s
...übrigens heisst es RAMSEY...
__________________
doodle Umfrage zum HARZTREFFEN 2016 :

http://doodle.com/poll/fct9nsddhkzc264z
Harz-Biker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 20:56   #45
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Hier einmal ein Bild wie ein Superbike sachgemäß bewegt wird!

Name:  20171211_193118.jpg
Hits: 170
Größe:  62,2 KB



Und hier währen einem Vollendeten Highsider kurz vor der vollkommennen Kaltverformung!

Name:  20171211_193207.jpg
Hits: 167
Größe:  37,4 KB


Die Story:
Der junge Heizer der normalerweise eine Hubraumkategorie unterhalb der SBK sein Dasein fristete, bekam die Möglichkeit bei einem Frankfurter Team ein Superbike zu fahren.
Hier am Nürburgring war er im Training richtig gut bei der Musik dabei.
Da bekam er vom Cheffe der Firma Dunlop direkt vor dem Rennen einen anderen Satz Reifen, zu diesem wurde ihm nur noch gesagt ...............ein Top Reifen!
Er müsse nur die ersten beiden Runden etwas verhalten fahren und dann kann man voll am Kabel ziehen!

Der Junge Heizer tat genau wie ihm Aufgetragen wurde und gab anfang der 3. Runde alles!

Fazit:
Der aufstrebende Fahrer wurde daraufhin mit einem aufsteigenden Helikopter in die Klinik geflogen!
__________________
Weihnachts Spenden Aktion 2017 läuft an!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 21:06   #46
VTRainer
 
Registriert seit: Mar 2014
Ort: Schladen VTR1000f+Sv650´99 Racing
Bild 1
Bild 2


glaub nie dem Reifenonkel
__________________
Denn wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.
Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.
(Porsche)
VTRainer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 21:29   #47
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Hier einmal ein Bild das der Abschluß eines sehr speziellen Highsiders war.

Daher auch die eher unübliche Haltung des Fahrers
der hier aber vorbildlich schon auf eine weiche Landung hinarbeitet!

Name:  20171211_200317.jpg
Hits: 158
Größe:  114,8 KB

Das war am Nürburgring in der Schikane nach dem Hatzenbach.
Vom 6. Gang runter in den 4. doch der rastete nicht ein.
Also dachte ich, wir müssen es einfach im Leerlauf ohne Motorbremse durch die Schikane schaffen.
Doch gerade in voller Schräglage, ertönte plötzlich ein ratterndes Geräusch aus dem Getriebe.
Der Gang sprach mit mir, so ..................tack, tack, tack und rumms ich bin drin!
Auch andere Fahrer denen es schon ähnlich erging, bestätigten mir das man da keine Chance hat.
Da hilft kein Kupplunmg ziehen oder ähnliches.
__________________
Weihnachts Spenden Aktion 2017 läuft an!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 21:42   #48
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Hier so geht ein anständiger Lowsider übers Vorderrad!
Der ist meistens völlig schmerzfrei und daher unbedingt zu favorisieren!
Die Werbung auf dem Höcker kommt so auch viel besser zur Geltung!

Name:  20171211_200119.jpg
Hits: 170
Größe:  54,5 KB
__________________
Weihnachts Spenden Aktion 2017 läuft an!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 21:48   #49
ElBarto
 
Benutzerbild von ElBarto
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: Bayern, SP1, Tuono V4
Nette Bilder. Die Farbe auf dem letzten Bild. Die Farbe ...
__________________
SP1 - powered by TOM1
ElBarto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-12-2017, 21:49   #50
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Für die echten Langweiler gibt es hier noch ein Beispiel wie es aussieht, wenn das Fahrwerk für die Strecke richtig passt und der Reifen ein rutschen geschmeidig zulässt.

Mir persönlich war es immer lieber wenn der Reifen total geklebt hat und es nicht angefangen hat zu rutschen.
Aber Ausnahmen bestätigen die Regel.

Hier bei der Kurzanbindung am Nürburgring.
Name:  20171211_200214.jpg
Hits: 158
Größe:  49,7 KB
__________________
Weihnachts Spenden Aktion 2017 läuft an!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)