..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14-04-2017, 03:33   #26
Boller
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: VTR1000F
Wie fährt sich denn die Pelle ? Gerade im Vergleich zum Angel GT wäre mir ne Einschätzung wichtig. Der hat ja ne eher spitze Kontur, neigt zum Aufstellen beim schrägbremsen.
Boller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-04-2017, 10:18   #27
Bernde
 
Benutzerbild von Bernde
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Oberschwaben & 99er F, + ein Rentnerstangenmoped
Die Pelle fährt sich so wie die F bezeichnet wird -tourensportlich.
Sehr neutral in allen Situationen, wenig Aufstellneigung beim Bremsen in Schräglage und dort auch kein "reinfallen". Im Vergleich mit dem "agil" beschriebenen Conti verlangt der R01 etwas mehr Nachdruck am Kurvenanfang -mir kommt das jedenfalls entgegen. Wie vordem schon geschrieben verschleißt er sehr gleichmäßig und langsam.
__________________
-------------------------------------------
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Vittorio De Sica
Wenn no älle Leut so wäret wie i sei sodd. (Schwäbisch)
Bernde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-04-2017, 23:41   #28
celtic68
 
Benutzerbild von celtic68
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Bonn, SC36
So, nach knapp 1000 km kann ich auch ein erstes Fazit zu den Schlappen abgeben - und ich kann mich kurz fassen: sehr gut!

Ich bin auch eher tourensportlich unterwegs, deshalb habe ich mich gegen die Angel GT entschieden. Im Vergleich zu den Michelin PR 4, die ich vorher drauf hatte, haben die Roadtecs ein weitaus weniger kantiges Fahrgefühl. Sie vermitteln vom ersten Meter an Vertrauen und haften hervorragend, egal ob nass oder trocken. zur Aufstellneigung schließe ich mich Bernde an. Und ganz subjektiv habe ich das Gefühl, dass sie unterschiedliche Fahrbahnbeläge und -Qualitäten auch besser wegstecken und ein weitaus neutraleres Fahrgefühl an den Tag legen.

Wenn die jetzt auch noch länger halten als die Michelin (ca. 6000 km), dann habe ich meinen Reifen für die Zukunft gefunden.
celtic68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-05-2017, 21:55   #29
Entenpeter
 
Benutzerbild von Entenpeter
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Nidderau, SP1
Roadtech 01 auf SP1?

Hat den Roadtech 01 schonmal jemand auf der SP gefahren? Gibt es Erfahrungswerte?

Die Freigabe für die SP erlaubt hinten nur den 50er Querschnitt. Ist jemand evtl. trotzdem den 55er gefahren?

Danke für eure Rückmeldungen
__________________
gesendet von meinem Schreibtisch

Spritmonitor
Meine Fotos
Entenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-05-2017, 21:50   #30
Entenpeter
 
Benutzerbild von Entenpeter
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Nidderau, SP1
Niemand? Auch gut. Ersatz war fällig und der nächste Trainingstermin steht in Kürze an. Also hab ich den Reifen mal montieren lassen. Ich werde berichten...
__________________
gesendet von meinem Schreibtisch

Spritmonitor
Meine Fotos
Entenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-05-2017, 14:47   #31
Silberfuchs
 
Benutzerbild von Silberfuchs
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Bgld./Österreich - VTR1000F & SP 1
ist zwar nicht die SP,aber das hört sich ja gut an.
KLICK
__________________
Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti)
Silberfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-05-2017, 11:33   #32
Joerch
 
Benutzerbild von Joerch
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: helibrunna- brontale sp1 in rot // f '01, rot, evo II, powered by higgens // zephyr1.1// lanz mt-01// bmw f650st
ich fahre den z8 in /55 auf der espe.
funzt einwandfrei- bin mir sicher, der roadtech kann das alles noch aweng besser...
__________________
Denke mal nach!- Ok, der Hass steigt aber die intellektuelle Verwirrung lässt nach...!
Joerch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-05-2017, 14:49   #33
Entenpeter
 
Benutzerbild von Entenpeter
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Nidderau, SP1
@Silberfuchs: das Video hat in der Tat zur Entscheidungsfindung beigetragen

Gestern erster Ausritt mit dem 01. Nach allem was ich nach den ersten, vorsichtig gefahrenen 150km sagen kann, fühlt sich der Reifen nicht wesentlich anders an, als der bisher montierte Pilot Road 3. Ich bin ihn erstmal mit meinem bisherigen Wohlfühl-Luftdruck 2,3/2,6 gefahren und hatte ein gutes Gefühl dabei. Mal sehen, wie er sich zukünftig so anstellt ...
__________________
gesendet von meinem Schreibtisch

Spritmonitor
Meine Fotos
Entenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05-06-2017, 19:45   #34
Entenpeter
 
Benutzerbild von Entenpeter
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Nidderau, SP1
Zitat:
Zitat von Entenpeter Beitrag anzeigen
..Ich werde berichten...
Rückmeldung: funktioniert hervorragend und ich kann den Reifen daher auch für die SP empfehlen. Geht sogar aufm Kringel (Fünf 20min-Turns auf dem kleinen Kurs in Hockenheim, bei moderaten 23 Grad) - in der schnellen Instruktorengruppe
Angehängte Grafiken
 
__________________
gesendet von meinem Schreibtisch

Spritmonitor
Meine Fotos
Entenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-06-2017, 01:05   #35
Boller
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: VTR1000F
Wie ist denn die Stabilität ? Sprich hat das Gummi irgend ne Form von Kippeligkeit ?
Boller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-06-2017, 09:52   #36
Entenpeter
 
Benutzerbild von Entenpeter
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Nidderau, SP1
Nee, fährt sich m.E. genau wie der Road 3. Allerdings gibt es Kollegen, die dem Michelin eine gewisse Kippeligkeit nachsagen. Ich für meinen Teil, kann das nicht nachvollziehen ...
__________________
gesendet von meinem Schreibtisch

Spritmonitor
Meine Fotos
Entenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2017, 20:13   #37
Joxi
 
Benutzerbild von Joxi
 
Registriert seit: Nov 2010
Ort: Creglingen VTR Firestorm
Fahrgeräusch!

Hallo VTR Gemeinde,
nach durchlesen gewisser Erfahrungsberichte im Netz und Forum, habe auch ich mir den Roadtec 01 aufgezogen.
Ich habe jahrelang den Michelin Pilot Power gefahren. Ist ein guter Reifen, nur der Verschleiß lässt zu wünschen übrig. Laufleistung des Satzes ca. 2800km . Ich weiß das man diese Beiden nicht vergleichen kann, wollte es nur mal erwähnen. Dann bin ich einige Sätze den Bridgestone BT023 gefahren. Hält fast dreimal so lange und fährt sich auch ganz gut.
Den 01 habe ich jetzt ca. 100km gefahren. Viel kann ich noch nicht sagen. Bin aber bis jetzt mit dem handling ganz zufrieden. Der Grund weshalb ich hier schreibe ist folgender.
Brummt der Reifen bei euch auch so laut. Man hört ganz deutlich von vorne durch die Gabel hoch ein brummen. Langsame Fahrt, wenig brummen und umso schneller ich fahre nimmt dieses Geräsch zu. Habe es auch heute meinen Reifenhändler gesagt. Der meinte, das hat er selbst nach Probefahrten bemerkt.
Ist das wirklich normal
Joxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2017, 20:37   #38
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Mir ist bei meiner VFR kein brummen aufgefallen.



Allerdings taugt der reifen nix der HR musste nach 130 Km Laufleistung schon gewechselt werden.


Alles nur Spaß
__________________
Aktuelle Hilfsaktion:
RIP............Loki
Hotline um mitzumachen: 0171/5205674
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-11-2017, 21:56   #39
celtic68
 
Benutzerbild von celtic68
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Bonn, SC36
Mein Roadtec vorn heult auch. Klingt fast, als wäre man mit einer Enduro unterwegs. Lässt leider auch mit zunehmender Laufleistung nicht nach. Abgesehen davon ist es schon eine gute Pelle. Aber trotzdem wird mein nächster wohl der Conti.
celtic68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-11-2017, 09:47   #40
Bernde
 
Benutzerbild von Bernde
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Oberschwaben & 99er F, + ein Rentnerstangenmoped
Heulen oder brummen ist bei meinen bisher gefahrenen 01er nur, wenn er vor lauter Freude von einer Schräglage in die andere geht.
Die Laufrichtung stimmt schon?
__________________
-------------------------------------------
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Vittorio De Sica
Wenn no älle Leut so wäret wie i sei sodd. (Schwäbisch)
Bernde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-11-2017, 13:01   #41
Joxi
 
Benutzerbild von Joxi
 
Registriert seit: Nov 2010
Ort: Creglingen VTR Firestorm
Wie Laufrichtung
Das überprüfe ich schon immer wenn ich die neuen Reifen wieder aufs Mopped montiere.
Das passt
Wie schon oben erwähnt. Wenn mein Reifenhändler ein Motorrad zur Komplettmontage hingestellt bekommt, macht er nach Fertigstellung seiner Arbeit eine kurze Proberfahrt ob alles i.O. ist. Dabei stellte er dieses Phänomen schon manchmal fest. Er sagte, es kommt auf das Motorrad an, wie es gebaut ist. Beim Kopf auf die Seite drehen kam es auch schon mal vom Hinterrad.
Vielleicht meldet sich noch jemand der es bestätigen kann, bzw. der sagt, nö is nich so.
Joxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-11-2017, 13:14   #42
celtic68
 
Benutzerbild von celtic68
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Bonn, SC36
Bei mir kommt es definitiv vom Vorderrad. Ein Kumpel fährt den 01 auf seiner BMW R 1150 R und hat genau dasselbe Phänomen.
celtic68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-11-2017, 14:32   #43
Entenpeter
 
Benutzerbild von Entenpeter
 
Registriert seit: Apr 2008
Ort: Nidderau, SP1
Jo, scheint normal zu sein - ist auf meiner SP genauso. Wenn man sich das quer zur Fahrtrichtung verlaufende Profil in der Mitte des Reifens anschaut, ist es auch verständlich ....
__________________
gesendet von meinem Schreibtisch

Spritmonitor
Meine Fotos
Entenpeter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)