..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reparatur & Pflege

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01-10-2018, 21:47   #1
dragonfight8953
 
Registriert seit: Aug 2018
Ort: Berlin VTR1000F
Inspektion und viele Probleme

Hallo zusammen,

ich war heute beim Hondahändler um den Vergaser synchronisieren zu lassen und ging raus mit dem Gedanken mir eine neue Karre zu holen.

Als ich ankam hat er die Temperatur an dem verlängerten Auspuffrohr gemessen und sagte das er vor der Reinigung erst einmal eine Synchronisierung versuchen würde. Dann beim weiterem durchgucken kamen

Bremsbelege vorne und hinten
Bremsscheibe hinten
Reifen vorne
Kettenkit(die Zähne sind wohl eher rund und die Kette hängt durch)


er empfahl auch den fälligen Wartungsintervall nachzuholen der wohl den Wechsel von Zündkerzen, Dichtungen etc. beinhaltet

Was mich verwundert hat ist das bei der Prüfung der Flüssigkeiten( die wurden erst ende August gemacht) die Kupplungsflüssigkeit sehr dunkel war. Die Bremsflüssigkeit vorne hatte wohl 1% Wasser und hinten 4%, ich weiß nicht ob es die richtige Einheit ist doch gewechselt wurde alles.
Auch das Öl hatte ich gewechselt, heute guckt er rein und das Öl ist schwarz und erst bei sehr starkem neigen war es sichtbar.

Gesamtpreis für alles knapp 3000€

Mal ehrlich, ich liebe dieses Bike und will kein anderes mehr, aber der Preis ist verdammt heftig.

Ich würde gerne wissen wie Ihr das seht, ist der Preis gerechtfertigt?

Liebe Grüße aus Berlin
dragonfight8953 ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)