..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Unterwegs > Vollgas

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24-08-2018, 09:42   #1
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
HHR 30.08.

Servus,

am Donnerstag den 30.8. sind mal wieder Tourifahrten auf dem Hockenheimring.
Geht da jemand von Euch hin?
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-08-2018, 10:01   #2
Walle
 
Benutzerbild von Walle
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Hometown of Kreidler, Moped:SP1, XL 350 R, XL 500 S (still in the development) R6 not for Highway used, Piaggio Storm 70 weil Zweitakter einfach Spass machen
Nicht mal wenn ich dafür bezahlt werde.
Bin am Montagabend da
__________________
Walle,
don't eat yellow snow!
Walle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-08-2018, 12:18   #3
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Es ist halt für mich die nächste Rennstrecke und so kann man einzelne Turns fahren. Muss man halt schauen, wie viel los ist. Als ich an Ostern dort war, waren vielleicht 20 Motorräder da. Das war ganz gut.
Für einen ganzen Tag würde ich dann doch eine andere Strecke nehmen. Da ist Hockenheim Geldverschwendung...
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-08-2018, 22:44   #4
Walle
 
Benutzerbild von Walle
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Hometown of Kreidler, Moped:SP1, XL 350 R, XL 500 S (still in the development) R6 not for Highway used, Piaggio Storm 70 weil Zweitakter einfach Spass machen
ich fahr so zwischen 6 und 8 mal den HHR,
meistens Montagabends und oft das 300 Meilen Rennen mit Speer im September, und das seit ca 15 Jahren, Mo Trainings seit bestimmt 20 Jahren.
Wie Jemand HHR oder andere Rennstrecken als Geldverschwendung sehen kann, kann ich nicht nachvollziehen. Da ist doch jede Runde, jeder Turn, eine neue Erfahrung und vom Verbesserungstrieb getrieben,
Ich kann auch Carthagena 4 Tage lang a 7 Turns alle komplett fahren und ärgere mich immer noch wenn wegen roter Fahne, zwei Runden verloren gehen.
Und der Kurs ist viel überschaubarer und weniger Anspruchsvoll wie HHR.

Zurück zum Terroristen fahren, das ist durch die unterschiedliche Talentstufen und eingebildete überzogene Einschätzungen vieler Fahrer einfach zu gefährlich. ( ja ich habs auch schonmal gemacht, aber oft auch nur zugesehen)
Probier doch einfach mal das Mo Training abends ab 17.00 Uhr.
Wenn Du da so gegen 16.00 Vorort bist und Zeit hast kannst Du bestimmt ein oder zwei Turns abstauben. Ein paar Jungs kommen oft ohne Anmeldung und warten ab, ob Jemand nicht kommt oder Jemand früher abreist
Kostet pro Turn kaum mehr, glaub so um die 30 €. Solltest halt unter 2.15 in HHR fahren können.
Wenn Du Zeit hast komm vorbei, ich und mein Teamkollege trainieren die Faherwechsel für das 300 Meilen Rennen und könne einen Helfer auch gut gebrauchen.
Dann sorg ich auch dafür das Du wenigstens einen Turn fahren kannst.
Ach ja, es sind auch noch offiziell Plätze für den 27.08. frei beim Speer.
__________________
Walle,
don't eat yellow snow!
Walle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-08-2018, 08:39   #5
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Danke für das Angebot. Werde ich wohl leider zeitlich nicht schaffen. Wenn überhaupt dann nur auf eigner Achse und mit Straßenreifen. Ist das Deiner Meinung nach OK oder sind da beim Montagstraining alle so extrem rennmäßig unterwegs? 2:15 dürfte im Bereich des Maximums liegen, das ich mit Straßenreifen schaffe.

Mit Hockenheimring als Geldverschwendung meinte ich so, dass mir die Strecke halt nicht wirklich gefällt und ich da keine Lust habe, über 200€ pro Tag für zu bezahlen und den Akt zu machen, der mit Rennreifen verbunden ist. Mir gefällt das Layout mit ewig Vollgas, gefühlt anhalten und dann wieder Vollgas im ersten Streckenteil überhaupt nicht. Und auch sonst gibt es mir da zu wenige schöne Kurven. Ein beträchtlicher Teil der Kurven sind halt einfach schnelle Knicke. Wahrscheinlich haben die auch mit entsprechender Streckenkenntnis ihren Reiz, aber ohne die fahre ich da immer zu langsam rein, als dass sie Spaß machen würden.
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-08-2018, 08:58   #6
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
@Walle: ich habe gerade mal nachgeschaut. Am 3.9. gibt es auch ein Montagstraining. Seit Ihr da auch? Da könnte ich es auch schaffen, mit Hänger und so zu kommen. Das wäre ganz cool, dann könnten wir uns da gegenseitig helfen (auf-/ abladen, was auch immer Ihr für den Fahrerwechsel braucht etc. ).
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-08-2018, 15:03   #7
Walle
 
Benutzerbild von Walle
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Hometown of Kreidler, Moped:SP1, XL 350 R, XL 500 S (still in the development) R6 not for Highway used, Piaggio Storm 70 weil Zweitakter einfach Spass machen
leider nicht, erst wieder zum 300 Meilen-Rennen.
in der zweiten Gruppe (2.00 bis 2.15) fahren recht viele im Strassentrimm,
Bei dem Wetter morgen wird es kein Problem sein mit Strassenreifen so bis ca 2.10 sicher fahren zu können. 4Turns unter 2.10 würde ich ihm nicht zutrauen, je nachdem wieviel Gefühl Du rechts hast.

Falls Du morgen doch schaffst zu kommen (abends solls trocken bleiben),
gib mir deine Handy-Nr. dann geb ich Dir die Boxennummer durch.
__________________
Walle,
don't eat yellow snow!
Walle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)