..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Technik, Tuning, Tipps & Zubehör

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13-02-2019, 18:39   #1
Jonnytirolkuf
 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: vtr1000f Thunderace kle 500 A-6341 Ebbs
Question ölkühler umbau

Habe ein paar fragen werde 2ölkühler unten vorne links und rechts vom Krümmer einbauen.da das öl im alten ölkühler beim abstellen in die ölwanne zurückläuft nehme ich an dass es sich um einen Dauerkühlkreis ohne thermostatsteuerung handelt. Meine Frage sollte man die kühler so einbauen das das öl im kühler bleibt oder zurückrinnen kann.
oder kann die zurückrinnende Ölmenge beim starten, da sich die Ölmenge erhöht. schaden anrichten.
oder man hält die orginale Ölmenge bei.


Gruss aus tirol Jonny
Jonnytirolkuf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-02-2019, 10:41   #2
GuyIncognito
 
Registriert seit: Jul 2018
Ort: 99867
Man kann es aber auch übertreiben! Dort sind max. 200ml enthalten.

Der Ölfilter sitzt 1. im Nebenstrom, das Öl kommt und geht direkt zur Pumpe. Zum 2. kann der Kühler beim Abstellen gar nicht leer laufen, weil die Pumpe ständig im Öl steht und nirgendwo Luft in den Ölkühlerkreislauf kommt.
GuyIncognito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-02-2019, 12:39   #3
Jonnytirolkuf
 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: vtr1000f Thunderace kle 500 A-6341 Ebbs
Danke für die präzise Ausführung.
Gruss aus Tirol Jonny
Jonnytirolkuf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)