..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13-02-2018, 11:05   #1
V2_Fahrer
 
Registriert seit: Apr 2017
Ort: Stuttgart VTR1000F (SC36); Thunderace
2t Motorrad gekauft (Yamaha Thunderace)

Hallo,

habe mir am Wochende ein 2t Motorrad gekauft.
Yamaha YZF1000R Thunderace.

Aber selbstverständlich wird die VTR 1000F weiter behalten.

Ich bin erstaunt das die Ersatz/Verschleissteile bei der Yamsel um einiges
teuer sind als bei der Honda...

Werde jetzt an der Yamaha erstmal einen Service machen...
Kettensatz wechsel; Öl-Wechsel; Zündkerzen; Hinterreifen; Bremsen.

Kennzeichenhalter,Blinker, und Sozius-Fussrasten ändern.

Schrauber-Bücher sind auch schon bestellt in Englisch mal schauen ob das Englisch dadurch besser wird....

Aber so eine Beauty wie es beim "alter-Heizer" gibt, bekommt sie von mir nicht!

Bei der Kette muss ich mich noch entscheiden ob "endlos" oder mit "Nietschloss". (Bei der VTR habe ich mich für "endlos" entschieden)

Falls es einen ähnlichen Umfang hat, wie bei der VTR würde ich mich wieder für endlos-Kette entscheiden...
Vielleicht hatte ja mal jemand eine oder kennt jemanden der eine hatte und die Frage beantworten kann.

Daten zur Yamaha:
EZ 1996; 44TKM; 145PS

Gruss V2_Fahrer
Angehängte Grafiken
 
V2_Fahrer ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)