..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20-09-2018, 01:14   #576
Hägar
 
Benutzerbild von Hägar
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Koslar & VTR Sp1
Zitat:
Zitat von Prince911 Beitrag anzeigen
Starkes Bild, Hägar.

Wie groß bist Du ?
Ich bin 1.80m
__________________
Streite dich nie mit Idioten, erst zieh´n sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer erfahrung.

V2 über jeden zweifel erhaben
Hägar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 01:16   #577
Hägar
 
Benutzerbild von Hägar
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Koslar & VTR Sp1
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Sieht gut aus, aber gegen deine Kühlmitteltemperatur solltest du was tun
Das ist das Video von einem track day einem Monat früher. Temperaturen sind jetzt etwas besser. In Zukunft soll was anderes her oder scoops
__________________
Streite dich nie mit Idioten, erst zieh´n sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer erfahrung.

V2 über jeden zweifel erhaben
Hägar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 07:53   #578
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Scoops wären schon wichtig.

Fährst du mit Thermostat?

Meine SP war am Ende mit seitlichen Kühlern thermisch sehr stabil und weit von 100 Grad entfernt.
Scoops, Thermostat raus, Lüfter raus und Engine Ice aufgefüllt.

Hat gut gewirkt.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 09:33   #579
sr2-e
 
Benutzerbild von sr2-e
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Schlesien RC51 2002 mit viel verbauten Spaßteilen :-) , ZX636 B only for Race
@Hägar,
104°C ist schon heftig, das hatte ich beim fahren direkt nie gehabt.
Ich habe dan trotzdem auf die Scoops umgebaut und den Lüfter ersetzt gegen einen von der R6, der dreht 1/3 höher wie von der SP und dazu das Flügelrad gedreht sowie die drehrichtung geändert.
Jetzt pustet er es durch denKJühler, und nie wie original, schiebt es nach vorn
raus wie bei dir.
Da nutzt der Lüfter während der Fahrt nix.
__________________
#17
Seit 17 Jahren VTR-FAHRER

06./07.Mai 2019 Pannoniaring

09./10.September 2019 Brünn
sr2-e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 10:37   #580
Hägar
 
Benutzerbild von Hägar
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Koslar & VTR Sp1
Ich weiß das die Temperaturen schon ordentlich sind. Für nächstes Jahr ist nicht geplant die VTR weiter für die Renne zu nutzen. Aktuell liebäugel ich mit einer Panigale.
Wenn ich schon Wechsel dann bleibe ich zumindest beim V2
__________________
Streite dich nie mit Idioten, erst zieh´n sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer erfahrung.

V2 über jeden zweifel erhaben
Hägar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 11:02   #581
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Mit welchem Modell der Pani denn?
Es gibt hier und da schon Schwachstellen die auf der Renne nerven können.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 15:56   #582
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Scoops wären schon wichtig.

Fährst du mit Thermostat?

Meine SP war am Ende mit seitlichen Kühlern thermisch sehr stabil und weit von 100 Grad entfernt.
Scoops, Thermostat raus, Lüfter raus und Engine Ice aufgefüllt.

Hat gut gewirkt.
Was ist denn normal und ab wo wird es bedenklich? Im Stadtverkehr sind 104°C bei meiner normal. Landstraße oder Rennstrecke liege ich normalerweise darunter, aber am 31.7. hatte ich in Oschersleben 110°C Wassertemperatur.
Ich schalte bei hohen Temperaturen den Motor immer über den Killschalter aus und schalte die Zündung dann erst aus, nachdem der Lüfter aus gegangen ist. Das würde ja ohne Lüfter nicht mehr gehen.
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 15:57   #583
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Mit welchem Modell der Pani denn?
Es gibt hier und da schon Schwachstellen die auf der Renne nerven können.
U.a., dass sie so laut ist, dass man auf einigen Strecken damit nicht fahren darf....

Aber hübsch ist sie.
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 15:59   #584
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Da biste schon mal in meiner Ecke und sagst nicht Bescheid.

Auch wenn man sagt ab 120 wird's erst gefährlich versuche ich immer meine Fahrzeuge unter 100 Grad zu halten.
In OSL bei 35 Grad hatte meine SP mit Frontkühler zwischen 85 und 90 Grad.
In Poznan bei gleichem Wetter mit seitlichen Kühlern und den oben genannten Modis waren es 95 Grad rum.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 16:06   #585
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
ich hatte es in den Rennkalender eingetragen.

Es war leider auch sonst keine VTR zu sehen
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 16:29   #586
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Zitat:
Zitat von Patric SP-1 Beitrag anzeigen
Ich schalte bei hohen Temperaturen den Motor immer über den Killschalter aus und schalte die Zündung dann erst aus, nachdem der Lüfter aus gegangen ist. Das würde ja ohne Lüfter nicht mehr gehen.
Damit kühlst du aber nur das Kühlmittel in dem Kühler, der Motor merkt davon nichts .

Besser einen anderen Temperarurschalter einbauen.
Der nicht bei 103 grad erst anschaltet sondern schon bei 95 grad. Gibts bei ebay oder bei Tom.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 16:38   #587
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Zitat:
Zitat von flieger-baby Beitrag anzeigen
Damit kühlst du aber nur das Kühlmittel in dem Kühler, der Motor merkt davon nichts .
Das wäre eine Frage gewesen, ich hatte allerdings vergessen, sie aufzuschreiben:
Die Wasserpumpe ist bei abgeschaltetem Motor aus, das ist klar. Aber stellt sich ein Naturumlauf ein oder nicht? Prinzipiell passiert das ja aufgrund des Dichteunterschieds zwischem heißem und "kaltem" Wasser. Die Frage ist, ob die Konvektion als brauchbarer Antrieb reicht oder ob die Kühlwasserkanäle so laufen, dass das Wasser nur in einem Teile des Kühlkreislaufs zirkuliert.
Die Frage ist nicht trivial...
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 16:57   #588
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Besser ist es schon wenn die Pumpe laufen würden aber trotzdem bringt es was den Lüfter laufen zu lassen! Der Motor merkt schon was davon.

Man siehe sich Wasserkühlungen nach Thermosyphon Prinzip an (alte zündapp Z. B.). Dort zirkuliert das Wasser einfach nur wegen des wie von dir Patric angesprochenen Dichtenunterschiedes. Heiß steigt nach oben, kalt nach unten....
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 19:00   #589
Zed
 
Benutzerbild von Zed
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: München, 98er VTR 1000 F, GSXR 750 Y, Honda Dylan 125
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Besser ist es schon wenn die Pumpe laufen würden aber trotzdem bringt es was den Lüfter laufen zu lassen! Der Motor merkt schon was davon.

Man siehe sich Wasserkühlungen nach Thermosyphon Prinzip an (alte zündapp Z. B.). Dort zirkuliert das Wasser einfach nur wegen des wie von dir Patric angesprochenen Dichtenunterschiedes. Heiß steigt nach oben, kalt nach unten....
Naja, auf Konvenktion kannst Dich in einem so verschlängelten System net verlassen. Kenn leute, die nen Laubbläser nach dem Turn in die Verkleidung halten für 5 Minuten... aber iegenltich sollst den Motor laufen lassen, bis die Temperatur sich beruhigt hat.
__________________
Grüße, Zed

Sarkasmus wird immer von den Richtigen falsch verstanden.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 20:42   #590
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Naja, auf Konvenktion kannst Dich in einem so verschlängelten System net verlassen. Kenn leute, die nen Laubbläser nach dem Turn in die Verkleidung halten für 5 Minuten... aber iegenltich sollst den Motor laufen lassen, bis die Temperatur sich beruhigt hat.
SP-1 im Stand laufen lassen führt aber nicht zu Abkühlung...
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-09-2018, 22:58   #591
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Wie schon gesagt: Anderer Thermoschalter, der den Lüfter schon früher laufen lässt.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 06:40   #592
sr2-e
 
Benutzerbild von sr2-e
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Schlesien RC51 2002 mit viel verbauten Spaßteilen :-) , ZX636 B only for Race
Zitat:
Zitat von flieger-baby Beitrag anzeigen
Wie schon gesagt: Anderer Thermoschalter, der den Lüfter schon früher laufen lässt.
nützt dir im Fahrbetrieb wenig, da der original verbaute Lüfter die heiße Luft nach vor raus schieben will.
Daher habe ich den scheiß umgebaut und nun drückt er es durch den Kühler.
__________________
#17
Seit 17 Jahren VTR-FAHRER

06./07.Mai 2019 Pannoniaring

09./10.September 2019 Brünn
sr2-e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 07:29   #593
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Macht original ja auch Sinn von außen kühle Luft zu nehmen und nicht die heiße aus dem Motorraum.
Mit den Scoops ist es quasi zwingend notwendig den Lüfter nach außen pusten zu lassen.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 07:30   #594
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Naja, auf Konvenktion kannst Dich in einem so verschlängelten System net verlassen. Kenn leute, die nen Laubbläser nach dem Turn in die Verkleidung halten für 5 Minuten... aber iegenltich sollst den Motor laufen lassen, bis die Temperatur sich beruhigt hat.
Wie schon geschrieben ist es nicht ratsam die SP im Stand laufen zu lassen wenn sie schon im kritischen Bereich ist.

Davon ab haben manche Motorräder extra eine Elektronik die die Lüfter auch noch bei Motor aus länger laufen lässt.

Ich bleibe dabei (auch durch eigene Erfahrungen), dass es was bringt auch wenn nur wenig aber besser als nischt.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 10:23   #595
Zed
 
Benutzerbild von Zed
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: München, 98er VTR 1000 F, GSXR 750 Y, Honda Dylan 125
Zitat:
Zitat von sr2-e Beitrag anzeigen
nützt dir im Fahrbetrieb wenig, da der original verbaute Lüfter die heiße Luft nach vor raus schieben will.
Daher habe ich den scheiß umgebaut und nun drückt er es durch den Kühler.
Ähm, die Kühler sind doch seitlich angebracht, oder nicht? Demnach pumpt der Lüfter die Luft, zumindest bei der F, durch den rechten Kühler durch nach außen... stützt somit den Venturi-Effekt von der Verkleidung.
__________________
Grüße, Zed

Sarkasmus wird immer von den Richtigen falsch verstanden.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 10:24   #596
Zed
 
Benutzerbild von Zed
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: München, 98er VTR 1000 F, GSXR 750 Y, Honda Dylan 125
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Wie schon geschrieben ist es nicht ratsam die SP im Stand laufen zu lassen wenn sie schon im kritischen Bereich ist.

Davon ab haben manche Motorräder extra eine Elektronik die die Lüfter auch noch bei Motor aus länger laufen lässt.

Ich bleibe dabei (auch durch eigene Erfahrungen), dass es was bringt auch wenn nur wenig aber besser als nischt.
Oder halt im 6. ne Ehrenrunde durch´s Fahrerlager. Mach ich auch ummer und die Temperatur ist nach 2 Minuten Stillstand bei etwa 104°C. Solange das System dicht ist, sind hohe Temperaturen nicht sooo schlimm.
__________________
Grüße, Zed

Sarkasmus wird immer von den Richtigen falsch verstanden.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 11:57   #597
ElBarto
 
Benutzerbild von ElBarto
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: Tuono V4 Factory
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Davon ab haben manche Motorräder extra eine Elektronik die die Lüfter auch noch bei Motor aus länger laufen lässt.
Mit dem Thema habe ich mich erst befasst weil meine Tuono bei "Motor aus" auch abrupt den Lüfter abschaltet. Bei der SP ist der Lüfter ja weiter gelaufen. Mir wurde gesagt dass das ja eh keinen Sinn macht weil der Kühlkreislauf dann ja auch still steht. Sinn würde es wohl nur machen wenn auch die Wasserpumpe weiter läuft. Ist dem tatsächlich so?
__________________
SP1 - powered by TOM1
ElBarto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 12:19   #598
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Wie schon gesagt macht es auch Sinn wenn der Motor steht aber der Wirkungsgrad der "Zwangskühlung" ist halt bedeutend kleiner. Aber selbst wenn er sehr klein ist nutze ich Ihn gerne.
Allgemein wird ja auch warme abstrahlende Luft vom Motor weg gedrückt und nicht nur das Wasser angepustet.

Erfahrungen haben nun mal gezeigt das es Sinn macht den Lüfter nachlaufen zu lassen. (Sei es bei meiner Wettbewerbsenduro, seit kruzem der 996 oder der SP die aber mittlerweile lüfterlos ist)

Ich empfehle halt den Leuten die es nicht glauben wollen selber den Praxistest zu machen anstatt nur das weiter zu erzählen was irgendwo im Netz kursiert.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 12:33   #599
Zed
 
Benutzerbild von Zed
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: München, 98er VTR 1000 F, GSXR 750 Y, Honda Dylan 125
Zitat:
Zitat von ElBarto Beitrag anzeigen
Mit dem Thema habe ich mich erst befasst weil meine Tuono bei "Motor aus" auch abrupt den Lüfter abschaltet. Bei der SP ist der Lüfter ja weiter gelaufen. Mir wurde gesagt dass das ja eh keinen Sinn macht weil der Kühlkreislauf dann ja auch still steht. Sinn würde es wohl nur machen wenn auch die Wasserpumpe weiter läuft. Ist dem tatsächlich so?
Jein... Das ist so ein "besser als nix" Prinzip. Es hilft auf jeden Fall die Gesamttemperatur runter zu bringen. Hitzetode streben die heitigen Motoren eh nimmer. Darum lässt man ja auch normalerweise die Motoren laufen, bis der Zustazlüfter wieder abschaltet und macht dann alles aus. Wenn bei der SP im Standgas der Lüfter aber niemals usgeht, wiel die Fuhre laufend überhitzt, dann ausmachen und einfach den Lüfter weiter pusten lassen.

Nebenbei: Läuft der Lüfter weiter, wenn Du den Schlüssel abziehst bei der SP? Oder so, wie bei mir, wenn die Zündung noch an ist aber der Motor steht?
__________________
Grüße, Zed

Sarkasmus wird immer von den Richtigen falsch verstanden.
Zed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21-09-2018, 12:49   #600
sr2-e
 
Benutzerbild von sr2-e
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: Schlesien RC51 2002 mit viel verbauten Spaßteilen :-) , ZX636 B only for Race
Zitat:
Zitat von Zed Beitrag anzeigen
Ähm, die Kühler sind doch seitlich angebracht, oder nicht? Demnach pumpt der Lüfter die Luft, zumindest bei der F, durch den rechten Kühler durch nach außen... stützt somit den Venturi-Effekt von der Verkleidung.
glaube ich nie, dass es bei der F anders als bei der SP im Originalzustand ist.
Original saugt er von außen an und bläst es in Richtung Vorderrad.
__________________
#17
Seit 17 Jahren VTR-FAHRER

06./07.Mai 2019 Pannoniaring

09./10.September 2019 Brünn
sr2-e ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)