..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-02-2018, 19:49   #1
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Honda Collection Hall

Mal eine Frage: war hier schon mal jemand in der Honda Collection Hall und kann mir sagen, wie man da mit Öffis vom Flughafen Narita (Tokio) hinkommt oder wo ich gut Verbindungen in Japan auf deutsch oder englisch suchen kann?
Ich fliege nämlich im März nach Tokio und hätte nach der Ankunft am späten Vormittag den Rest des Tages frei für Besichtigungen und da stellt sich halt die Frage, ob ich mir was in Tokio ansehe oder ins Honda-Mekka gehe.
Die Entfernung Narita - Twin Ring sind wohl nur so ca. 120km aber mit Mietwagen soll es wohl schwierig sein, weil man in Japan eine beglaubigte Übersetzung braucht. Oder kann man die gleich am Flughafen machen?

Vielen Dank
Patric SP-1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09-02-2018, 23:28   #2
HaraldS50
 
Benutzerbild von HaraldS50
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: RP VTR1000SP2 CB1300SA XRV750 CRF1000 S.F.
Navi? Smartpone mit GOOGLE-Maps (Offline Karte runterladen)

Klick Here

Knapp 2 Stunden mit Auto und 4 Stunden mit dem Zug.

Führerschein in Japan
__________________
Grüsse aus der Pfalz

Geändert von HaraldS50 (09-02-2018 um 23:36 Uhr)
HaraldS50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 19:39   #3
glodine 67
 
Benutzerbild von glodine 67
 
Registriert seit: Aug 2012
Ort: Frutigen,Schweiz
Ja Hallo
Ich war im April.14 anlässlich der Hochzeit meines Bruders in Japan.
Wir haben selbsverständlich das Hondamuseum besucht,das ist aber eine ziemlich
umständliche Anreise.
Aber als Hondafan ein muss!
Wir sind mit dem Shinkansen von Tokio ca 1std bis nach.." weiss nicht mehr wie
es hiss" gefahren,und von da mit einem taxi in ca 1.std direkt zur Rennstrecke.
Das ging sehr gut ,aber das braucht schon eine ganzen tag.

Als zückerchen habe ich Bilder angeängt
Angehängte Grafiken
  

Geändert von glodine 67 (10-02-2018 um 19:48 Uhr)
glodine 67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 19:50   #4
Gast
Guest
 
Oder vorab schon mal virtuell...

https://www.honda.com/collection-hall-gallery
  Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 20:06   #5
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
War der Shinkansen-Bahnhof vielleicht Utsunomiya?
Hast Du noch eine Ahnung, wieviel da ein Taxi etwa kostet? Wäre ja für den Rückweg eine Option. Für den Hinweg vielleicht nach Motegi Station. Aber die Verbindung, die google Maps anzeigt ist ja furchtbar. So schlecht ist das Schienennetz in Japan ja eigentlich nicht. Deshalb würde mich halt auch interessieren, wo ich die Verbindungen vernünftig raussuchen kann.
Wenn es wirklich so ein Akt ist, wie es momentan aussieht, hat es leider wenig Sinn. Bei einer Ankunft in Narita um kurz vor 11 und dann 7-8h Reisezeit für Hin- und Rückweg würde ja keine Zeit mehr für die Besichtigung bleiben. Und am nächsten Morgen muss ich arbeiten.
Will da aber eigentlich echt gerne hin...
Patric SP-1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 20:14   #6
glodine 67
 
Benutzerbild von glodine 67
 
Registriert seit: Aug 2012
Ort: Frutigen,Schweiz
Ja ich habe auch soeben die Maps angeschaut,das müsste der Ort sein.
Taxi hat glaube ich um die 1oo sfr gekostet,wir waren zu dritt dann geht das
glodine 67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 20:18   #7
glodine 67
 
Benutzerbild von glodine 67
 
Registriert seit: Aug 2012
Ort: Frutigen,Schweiz
könnte mal meinen bruder fragen,der hat damals alles organisiert
glodine 67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 23:29   #8
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Das wäre natürlich sehr nett.
Patric SP-1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15-02-2018, 15:21   #9
corona_s
 
Benutzerbild von corona_s
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: CH,Seeland, SP1 Strasse, SP1 Race, Cb450 K1, cb 250 K1, XRV750
Ich war Letztes Jahr in der Collection Hall und bin von Tokyo mit Shinkansen und Bus und Regionalzug nach Motegi und mit dem Taxi zur Rennstrecke gereist, was sehr lange dauerte und relativ Mühsam war. Ein Besuch lohnt sich auf jedenfall. Ich war wohl der einzige ÖV-alleinreisende viele kamen mit Bussen oder Cars die evtl Touren machen, die sind aber jeweils nur durch die Ausstellung gerannt und ich war locker 4h da

Google Maps funktioniert am besten, auch da es immer übersetzt ist, ich kam schon letztes Jahr sehr gut in ganz Japan damit zurecht.

Ich bin im Moment noch in Hokkaido und werde nächste Woche wenn ich wieder in Yokohama bin den Führerschein übersetzen lassen und dir dann berichten wie mühsam es war da meine Eltern in Japan wohnen, kann ich dann mit ihrem Auto Japan erkunden.... und dann dieses mal bei Suzuki oder Kawasaki reinschauen

wann im März bist du in Japan?
corona_s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-02-2018, 16:35   #10
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Ich komme am 12.3. am späten Vormittag (kurz vor 11 Uhr) am Flughafen Narita an. Der Tag ist auch der einzige, an dem ich Zeit hätte, Sightseeing zu machen.
Ich habe jetzt herausgefunden, dass es mit google maps ja doch geht, Verbindungen zu einer bestimmten Zeit zu suchen. Mit der schnellsten Verbindung mit Öffis wäre ich nach dieser Auskunft um 15:42 Uhr in Motegi und müsste dann noch mit dem Taxi zum Museum. Da es wohl schon um 17 Uhr schließt, würde sich das nicht lohnen (oder schließ es sogar schon um 16:00 Uhr? Ich habe beide Zeitangaben gefunden).

Zeitlich würde es also wenn dann nur mit dem Auto gehen. Wegen des Führerscheins habe ich folgende Info von der Botschaft bekommen:
"Die Japan Automobile Federation bietet auch einen Übersetzungsservice auf dem Postwege an, allerdings benötigen Sie dafür eine japanische Sende- und Empfängeradresse. Da die JAF für die Anfertigung einer Übersetzung keine Vollmacht verlangt, könnte dies auch eine in Japan ansässige Person oder Firma für Sie übernehmen, zum Beispiel, nach vorheriger Absprache, Ihre Autovermietung. "

Jetzt stellt sich die Frage, ob die dann den Original-Führerschein brauchen oder ob denen eine Kopie/ein Scan reicht. Falls denen wider erwarten ein Scan reichen würde, Wärst Du so nett, es zu probieren, ihn übersetze zu lassen?

Ansonsten muss ich wohl hoffen, da nochmal hin zu kommen und einen Tag privat dranhängen. Irgendwie war mir das nur zu mühsam, da ich dachte, dass das vielleicht nur nervige Diskussionen mit Haushältern hervorruft, ob der Flug nun tatsächlich das gleiche kostet, wie wenn ich sofort zurück fliege...

Die andere Frage ist, ob das fitnessmäßig nach dem langen Flug alles klappt. Da ich zwischendurch 7 Stunden Umsteigezeit habe, muss ich am Sonntag schon um 7 Uhr losfliegen.


Vielen Dank

Geändert von Patric SP-1 (15-02-2018 um 16:43 Uhr)
Patric SP-1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15-02-2018, 17:16   #11
veetoomyfav
 
Benutzerbild von veetoomyfav
 
Registriert seit: Dec 2007
Ort: Weißenfels; Regensburg; SP2 weiß; F'01 rot, BOS-Titan, Wilbers
Zitat:
Zitat von Patric SP-1 Beitrag anzeigen
War der Shinkansen-Bahnhof vielleicht Utsunomiya?
ja, ich war zum Rennen dort
von da fuhr dann halt ein Fan-Bus, das war einfacher

in Japan und Tokio ist alles ziemlich cool
bleibt in Tokio
__________________
Du musst Dir mal 'n Kerzenstecker isolieren lassen

...Junge
_________________________________________
V 2 my favourite
veetoomyfav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-02-2018, 22:00   #12
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Was würdest Du denn empfehlen, zu besichtigen? Mein Hotel ist in Ginza (habe ich nicht ausgesucht). Von da aus ist es ja nicht so weit zu dem Park, in dem der Kaiserpalast ist. Lohnt sich das?
Das Edo-Museum ist leider wegen Umbau geschlossen. Auf dem Skytree-Tower und dem Viertel mit den Geschäften und einem Tempel war ich letztes Mal.
Patric SP-1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17-02-2018, 10:34   #13
veetoomyfav
 
Benutzerbild von veetoomyfav
 
Registriert seit: Dec 2007
Ort: Weißenfels; Regensburg; SP2 weiß; F'01 rot, BOS-Titan, Wilbers
achso, du warst schon mal dort, dienstlich nehme ich an, weil du nur einen halben Tag hast
den (halben Tag) im dem Riesen-Museum zu verbringen hätte ich eh nicht vorgeschlagen
wir waren im Sommer als Touristen dort
ich fand das Großstadt Gewusel als solches schon beeindruckend
einfach mal die übervolle U-Bahn fahren
die Leute sind ja alle einen Kopf kleiner und man gute Übersicht
wenn man einen Geschäftstermin hat, oder gar jeden Tag fahren MUSS ist das natürlich was Anderes
ich habe nochmal die Fotos durchgeschaut, wir haben nichts spezielles gemacht, es war einfach geil nur da zu sein
__________________
Du musst Dir mal 'n Kerzenstecker isolieren lassen

...Junge
_________________________________________
V 2 my favourite

Geändert von veetoomyfav (17-02-2018 um 13:16 Uhr)
veetoomyfav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-02-2018, 10:36   #14
veetoomyfav
 
Benutzerbild von veetoomyfav
 
Registriert seit: Dec 2007
Ort: Weißenfels; Regensburg; SP2 weiß; F'01 rot, BOS-Titan, Wilbers
am Kaiserpalst sieht man nichts, er wohnt ja noch dort
es gibt sogar ein Gesetz, dass die umliegenden (viel höheren) Bürohochhäuser keine Fenster in Richtung Palast haben dürfen
__________________
Du musst Dir mal 'n Kerzenstecker isolieren lassen

...Junge
_________________________________________
V 2 my favourite
veetoomyfav ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-02-2018, 11:07   #15
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Ah, danke.
Ja ich war im Sommer 2015 schon mal dienstlich in Tokio. Und jetzt halt auch wieder, deshalb die knappen Zeiten. U-Bahn fahren während des Berufsverkehrs gehört also schon zum Arbeitsprogramm
Letztes Mal hatte ich auch so einen halben Tag und 2 Abende an denen ich einfach planlos rumgelaufen bin. Sobald man irgendwo eine U-Bahn-Station findet, findet man ja wieder zurück.
Dieses Mal ist es aber auch mit den Abenden zeitlich schwierig weil wir an einem von den drei Abenden, an denen ich dort bin, nach Iwaki fahren und am anderen zurück und dann erst sehr spät wieder in Tokio sind (und am nächsten Morgen ist der Rückflug). Damit bleibt für touristisches halt nur der halbe Montag und evtl. der Dienstag abend (da weis ich noch nicht, ob irgendetwas gemeinsames geplant ist).
Patric SP-1 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 18-02-2018, 21:45   #16
glodine 67
 
Benutzerbild von glodine 67
 
Registriert seit: Aug 2012
Ort: Frutigen,Schweiz
Also nach rücksprache mit meinem Bruder,kann ich auch nicht viel neues berichten!
Er meinte auch mit einem mietwagen wäre es im zeitlichen rahmen möglich,ist allerdings so eine sache mit dem linksverkehr und Signalisation
ist anders als in Europa-eher mit vorsicht zu geniessen
glodine 67 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)