..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Unterwegs > Reiseberichte / Reisetipps / Reiseziele

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28-03-2017, 22:18   #1
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
Südwesten der USA

Servus Leute,

ich melde mich mal ab (evtl. vermisst mich ja gar keiner) aber ich sags euch trotzdem
Koffer sind gepackt, Spannung steigt.. Morgen Mittag geht der Flieger von München über Denver nach Las Vegas.

Gemacht wird eine Tour, ca. 2600 Kilometer mit einer HD RoadKing, ein wenig was anschauen und wichtig - CHILLEN

Ich werde (versuchen) zu berichten, ansonsten gibt es nach der Rückkehr einen kleinen Bericht und Bilder.

Also dann, Servus
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-03-2017, 22:28   #2
malowi
Forums-Chefkoch
 
Benutzerbild von malowi
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Wietze, Nds., SC36
Wie geil, viel Spaß und komm heile wieder.
__________________
Ich habe immer so ein Wasserlassen beim Brennen.

LG, Markus
malowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-03-2017, 22:35   #3
Silberfuchs
 
Benutzerbild von Silberfuchs
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Bgld./Österreich - VTR1000F & SP 1
Geil,viel Spaß auf der Tour.
Ein Bericht ist sowas von Pflicht
__________________
Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti)
Silberfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-03-2017, 23:56   #4
tomas
 
Benutzerbild von tomas
 
Registriert seit: May 2011
Ort: vtr1000Firestorm , Bayern in der schönen Holledau
Wünsche dir viel Spaß im Urlaub !
Chillen ( früher haben wir entspannen gesagt )
sehr wichtig !
Gruß Tom!
__________________
Rassisti ite domum !!!

Ein Leben ohne Firestorm ist möglich aber sinnlos !!!
tomas ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29-03-2017, 11:24   #5
manni
1. Vorsitzender des Ältestenrates der ..:VTRcommunity:..
 
Benutzerbild von manni
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: 95183 Hof/Saale, VTR1000F/Bj97/EG/offen, Tom´s Lufiumbau, kurzer Trichter, Schieberbohrungen
Dazu wünsche ich viel Spaß,
das ist ein Traum, der mir noch fehlt.
Muß mich aber ranhalten sonst wird das nichts mehr
__________________
Gruss Manni
manni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-03-2017, 13:51   #6
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CB 1000 R & CBR 900 RR Fireblade
GEILO !

Ganz viel Spaß und Erholung kannste Dir in VEGAS vonna Backe wischen !
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-03-2017, 18:47   #7
Speedfreak74
 
Benutzerbild von Speedfreak74
 
Registriert seit: Mar 2012
Ort: OWL/ehem. VTR SP1 & weitere
Viel Spaß und bitte berichten.
__________________
Gruß Micha
KM2017: 14.696
KM2018: 14.179
Speedfreak74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-03-2017, 02:49   #8
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
So Leute bin gerade am Flughafen in Denver... Wahnsinn ist der riesig
Jetzt geht dann der Flieger nach Vegas.. läuft wie am Schnürchen

Bis denn
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30-03-2017, 08:34   #9
Mad Nobby
Moderator
 
Benutzerbild von Mad Nobby
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Mörf.-Walldorf Ex VTR 1000 F, BREXIT Triple R ,FZS 1000
Verzock nicht zu viel Kohle und nee schöne Tour
__________________
ME TWO
Mad Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-04-2017, 16:15   #10
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
So Leute nach zwei Tagen Las Vegas (unglaublich) sind wir gestern von Vegas durch die Mojave Wüste 🌵 (denk das schreibt man anders) nach Laughlin gefahren.. mit kleinem Umweg.

Die RoadKing ist klasse, bequem und Dampf in jeder Lebenslage.

Grüße, bis denn..
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-04-2017, 17:10   #11
Gast
Guest
 
Ich wünsch dir viel Spaß, Bernd.
Fahr langsam.....😁

Gerade liegt die neue MOTORRAD neben mir.....

Hast du gewonnen?

Gruß Didi
Angehängte Grafiken
 
  Mit Zitat antworten
Alt 21-04-2017, 21:08   #12
Jo
 
Benutzerbild von Jo
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kulturhauptstadt 2010 | ´nen bayerischen Roadster und leider keine Buell mehr
Wann geht´s denn weiter?
__________________
God drives a Harley, but the devil rides Buell
Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-04-2017, 19:01   #13
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
Tag 5

@Jo: ... jetzt gehts weiter

An diesem Tag stand die Strecke von Flagstaff nach Page auf dem Programm.

Nach einer sehr kalten Nacht bin ich morgens aufgewacht, im Bett liegend dachte ich mir: ...das Geräusch kennst Du doch ..?!", also auf und ab an Fenster - tatsächlich im eisigen Flagstaff wurden die Scheiben der geparkten Autos freigekratzt.. -4 Grad, toll.

Aber wie immer, unerschrocken ging es nach dem Frühstück los, kurz die Pferde satteln, Eis von Selbigen kratzen und ab geht die Post

Unterwegs wa ein Besuch des Grand Canyon samt Hubschrauberflug eingeplant. Also erstmal Strecke machen, nach anfänglichen Frostbeulen wurde es ein herrlich sonniger Tag und schon bald erreichten wir Nahe des Grand Canyon den Parkplatz von Papillon Helecopters.
Den Flug hatten wir im Vorfeld nicht reserviert, da wir erstmal die örtlichen Wetterverhältnisse abchecken wollten. Aber alles paletti, ab zur freundlichen Mitarbeiterin der Basis und die Lage gepeilt. Wir haben einen Flug bekommen ca. 30 Minuten Wartezeit waren nötig, aber dann ging es zügig zu den Hubschraubern und in die Luft...

So ein Flug ist der reine Wahnsinn, kann man nicht beschreiben, das muss man gesehen und gemacht haben. Der Canyon ist wirkilich grand . Wahnsinn wie winzig die Menschen doch sind.. Einfach unbeschreiblich und riesig das Loch

Geschockt und beeindruckt gleichermaßen vom Erlebten ging es dann per Bike zu verschiedenen Ausichtspunkten.. , anschließend machten wir uns auf den Weg nach Page zu unserer Unterkunft.

Der Tag war ein voller Erflog, bei reichlich Essen und Budweiser freuten wir uns gemeinsam auf den Nächsten..

P.s. Es sind auch Handybilder dabei..
Angehängte Grafiken
     
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22-04-2017, 19:03   #14
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
... noch Tag 5

Noch ein paar Eindrücke.. und ein Vermumter
Angehängte Grafiken
   
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2017, 15:05   #15
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
Tag 6

An diesem Tag war das Wetter nicht auf unserer Seite, zum Glück ein Tag mit nur wenig Strecke vor uns..

Aber der Reihe nach:

Geplant war die Fahrt von Page ins Monument Valley, die Strecke war an diesem Tag recht übersichtlich, denn bevor wir uns endgültig auf den Weg machten, war ein kleiner Ausflug mit dem Auto zum Horseshoe Bend geplant.

Ich bin immer noch sehr beeindruckt von diesem schönen Fleckchen Erde, für mich ist diese Flußschleife eines der Highlight's der kompletten Tour. Wahnsinnig imposant und riesig, atemberaubend schön anzusehen

Nach dem kleinen Ausflug zur Schleife ging es los, ein sehr feuchtes Vergnügen in solchen Momenten war ich sehr froh um die Scheibe an der RoadKing.., bei einem Foto vor dem "Utah" Schild wäre mir fast das Eisen aus Milwaukee umgefallen

Zudem war es sehr trüb und die Fernsicht war bescheiden und eingeschränkt.. (am nächsten Tag sollte das Wetter wieder deutlich besser werden )
Durchgefroren und nass kamen wir zügig ans Ziel..

Wir bezogen unsere Ferienwohnung und machten uns auf den Weg zum örtlichen Supermarkt um Abendessen und Budweiser zu besorgen.. unser Plan wurde durchkreuzt im gesamten Monument Valley herscht Alkoholverbot, da es unter Führung der Indianer steht.. also gab es lecker Pepsi zum Essen.

Mit großer Freude beobachteten wir den Wetterbericht und planten den nächsten Tag..
Angehängte Grafiken
     
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2017, 15:25   #16
Jo
 
Benutzerbild von Jo
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kulturhauptstadt 2010 | ´nen bayerischen Roadster und leider keine Buell mehr
Und wenn ihr Alkohol bekommen hättet, dann nur mit Ausweis.
Damit ihr beweisen könnt, dass ihr älter als 21 seid.
Ist mir schon im Alter von über 40 passiert...

Klasse Bilder und Bericht!
Bitte weiter!
__________________
God drives a Harley, but the devil rides Buell
Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2017, 20:39   #17
Jo
 
Benutzerbild von Jo
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kulturhauptstadt 2010 | ´nen bayerischen Roadster und leider keine Buell mehr
Mir tut nur der arme Kerl leid, der mit dem Auto hinterherfahren muss.
__________________
God drives a Harley, but the devil rides Buell
Jo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2017, 20:55   #18
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
Der "arme" Kerl wusste das von Anfang an und war Feuer und Flamme für unser gemeinsames Vorhaben... Wir sind alle noch immer total begeistert vom Trip und würden es jederzeit wiederholen

BTW: Der Robert, der andere RoadKing Fahrer hat schon angefragt wie es aussieht mit Interesse an dem Highway 101, von Astoria nach San Francisco

Ich glaub ich brauche noch Job Nummer 3
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2017, 21:03   #19
ElBarto
 
Benutzerbild von ElBarto
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: Tuono V4 Factory
Wirklich super!

Was gibt man für so eine Tour denn so aus?
__________________
SP1 - powered by TOM1
ElBarto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2017, 21:14   #20
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
ElBarto, Du hast ne PN..
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-04-2017, 09:41   #21
Silberfuchs
 
Benutzerbild von Silberfuchs
 
Registriert seit: Apr 2011
Ort: Bgld./Österreich - VTR1000F & SP 1
Spätestens beim Foto vom Horseshoebend hab ich mir gedacht
"das will ich auch live sehen".
Hammer Tour

Kannst mir bitte auch den Veranstalter und die Kosten per PN schicken ?

Hab schon ein wenig rumgegoogelt.....gibt's ja einiges........
__________________
Wenn du glaubst alles unter Kontrolle zu haben, fährst du zu langsam - (Mario Andretti)
Silberfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-04-2017, 20:47   #22
Knubbel
 
Benutzerbild von Knubbel
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Bielefeld, '97er F und '13er Speedy SE für die Straße, '98er F für die Rennstrecke
Sehr geiler Reisebericht, mehr davon
__________________
"The speed was ok, but the corner was too tight"

Trackdays 2017:
25.-26.5. Gross-Dölln mit MotoMonster
03.-04.8. Gross-Dölln mit MotoMonster
27.-28.9. Mettet mit Panther Racing
Knubbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-04-2017, 11:41   #23
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
Tag 9

Und weiter geht's

Tag neun begann mit einem leckeren Frühstück im Tamarisk Restaurant, ein sehr schöner Laden mit leckerem Essen in Green River..

Gut gestärkt wie immer, setzten wir unsere Reise fort. Ziel war heute das nur gut 100 Meilen entfernte Torrey. Wir beschlossen die Strecke Richtung Süden über die "24" zu absolvieren, dieser Streckenabschnitt ist auch unter dem Namen Capitol Reef Scenic Byway bekannt und führt in den schönen Capitol Reef Nationalpark.

Die Straße ist Tipp an alle, die in der Gegend sind, wunderschön gelegen, super Aspalt, schöne Kurven und eine grandiose Landschaft

Die "24" schlängelt sich immer am Fremont River in dessen Tal entlang, einfach Klasse. Nach einem guten Stück erreicht man dann aus dem Nichts das kleine (Geister-) Städtchen Fruita. Träumerisch zwischen roten Felsen und Obstbäumen, sehr nett anzusehen und nätürlich darf auch hier ein Halt am Besucherzentrum nicht fehlen.

Nach einer kurzen Pause setzten wir unsere Etappe fort und legen die letzten Meter nach Torrey zurück und erreichten schließlich unsere Bleibe für die Nacht - das Broken Spur Inn. Ein schönes Hotel mit leckerem Restaurant

Nach dem Check Inn, der Tag war noch jung, sattelten wir unseren Lincoln und machten uns auf zum Fishlake National Forest.. ein schönes Fleckchen Erde, allerdings sehr hoch gelegen, nämlich 9036 Ft, also so circa 2800 Hm (hoffe das stimmt).. dementsprechend war die Natur noch etwas hinterher aber sehenswert allemal

Ein toller Tag, der mit sehr leckeren Steaks und Bier zu Ende ging...

.. Fortsetzung folgt
Angehängte Grafiken
     
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-04-2017, 11:44   #24
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
... noch Tag 9

....
Angehängte Grafiken
     
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-04-2017, 11:46   #25
redVTR1000
 
Benutzerbild von redVTR1000
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Oberpfälzer/Oberbayer & VTR 1000 FireStorm
nochmal Tag 9

...
Angehängte Grafiken
    
__________________
V2, ....what else
redVTR1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)