..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29-04-2018, 17:32   #76
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Inzwischen habe ich die ersten Reifen damit gemacht.
(Gerät mit Schraubzwingen an der Hebebühne befestigt und in rentnertaugliche Arbeitshöhe gebracht)
Hab sogar zum Üben vorsätzlich den härtesten Dunlop genommen. War jetzt nicht so ganz einfach, aber ging.

120'er Bridgestone Slick in neu ging super.
Kann ich also nur weiterempfehlen!
Angehängte Grafiken
 
__________________
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-05-2018, 18:27   #77
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Und hier ein aktueller Test aus dem letzten Kradblatt:
https://kradblatt.de/ausprobiert-mot...lber-wechseln/
__________________
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-05-2018, 10:34   #78
xx4
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Thüringen/Bayern - SP1 + Tuono V4
Zitat:
Zitat von flieger-baby Beitrag anzeigen
Lohnt sich die Anschaffung denn wirklich ?
Beim "Normalo" halten die Reifen je nach Reifentyp und Fahrstil ne halbe Saison bis 4 Saisons.

Würde ich schon sagen ... kommt auf den Reifenumsatz pro Jahr an ...

Ich habe Phillips Gerät für ca. 400€ mit allem Zubehör (Montagepaste, Wuchtgewichte en masse usw) gekauft.

Der günstigste Reifenhändler nimmt hier ca 24€ pro Rad
(mitgebracht und bereits ausgebaut)

Sprich bei ca. 16 mal Reifen wechseln hätte man das Gerät wieder drin ...
bei mir sind das etwa 2-3 Jahre ...

Aber es gibt noch 2 ganz wichtige Vorrteile neben den Kosten, die ich persönlich sehr schätze:

1. ich kann Reifen die noch brauchbares Restprofil haben, z.B. vor einer Tour runter werfen, um mit nagelneuen Reifen auf lange Tour gehen zu können.
Nach der Tour kann man dann die gebrauchten Reifen nochmal drauf ziehen und ein paar Tagestouren damit machen ...
Früher hätte ich mir das doppelte umziehen des gebrauchten Reifens je nach Restprofil aufgrund des Aufwandes sicher oft gespart.
Heute fahre ich fast alle Reifen bis zum Schluss ...
Ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor ... zumindest bei meinem Fahrprofil ...

2. Ich kann jederzeit sofort den Reifen wechseln ... muss keine Termine ausmachen und irgendwo hin fahren ...
in 30 min ist der Reifen gewechselt und gewuchtet inkl. Ein und Ausbau.
Das finde ich äußerst entspannend ...

Grüße
__________________
die Kraft der zwei Herzen - SP1
xx4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17-05-2018, 17:20   #79
PETE
Moderator
 
Benutzerbild von PETE
 
Registriert seit: Sep 2005
Ort: AG (CH) <- nicht Chile! - CBR 600 F PC25..............'91 VTR 1000 F.....................'98 VTR 1000 SP-1................'00
Ich hatte ja schon geschrieben, dass es auch von den Kosten für das Aufziehen abhängt
Mein Gerät inkl. Wuchtbock hat 240EUR gekostet.
Reifen wechseln kostet bei uns bis zu 60CHF PRO RAD! d.h. Mit einem Wechsel bei meinen Moppeds war das Gerät amortisiert, auch wenn bei mir die Reifen eher hart werden, bevor sie das Mindestprofil erreicht haben....
__________________
They say the definition of madness is doing the same thing and expecting a different result...
PETE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11-09-2018, 22:55   #80
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Ich greife den alten Thread mal auf, da ich den Reifenthread nicht unnötig zumüllen möchte.

Ich interessiere mich für ein Reifenmontiergerät + Wuchtbock.
Inkl. all sollte es unter 300,-€ liegen.

Welche günstigen Geräte sind so bei Euch im Einsatz und können trotzdem empfohlen werden ?


Andere Frage:
Wer im Raum Frankfurt am Main hat vielleicht ein Gerät und würde mir meine Reifen montieren ?
Natürlich nicht für lau !!
Es dient eher dem Zweck, dass meine Reifen drauf kommen und natürlich möchte ich mir sowas gerne mal anschauen.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-09-2018, 12:11   #81
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Hab schon überlegt, mir ein günstiges Gerät für 40€ zu kaufen.
Dieses ist jedoch nur zum Abdrücken der Reifen gedacht.
Dazu ein Montageschuh und 1m Vierkantrohr, dann sollte ich die Reifen auch ab- und aufziehen können.

Schonmal jemand darüber nachgedacht ?
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-09-2018, 14:41   #82
baum_roman
 
Benutzerbild von baum_roman
 
Registriert seit: Apr 2012
Ort: nahe Bonn, VTR 1000 F
Hi,


ich bin dabei mir die 2 Sachen selber zu bauen. mein "Wuchtgerät" ist bis auf die 2 Koni`s für die Felge fertig. Das de-und Montiergerät kommt als nächstes dran. Bis zum Winter will ich das fertig haben.
baum_roman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-09-2018, 20:21   #83
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Hab grad bei ebay die beiden Geräte für zusammen 213,-€ geschossen.
Ich denke das Gerät wie auch der Preis sind fair.
Angehängte Grafiken
 
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-09-2018, 09:17   #84
eilig
 
Benutzerbild von eilig
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Münster Sp1 powered by JS.
Neue Reifen lassen sich jedenfalls gut aufziehen wenn man vorher einen Reifenwärmer drauf hatte und den Reifen quasi aufheizt.So hab Ich das jedenfalls gemacht früher.
__________________
rust never sleep
eilig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-09-2018, 10:07   #85
sksv86
 
Benutzerbild von sksv86
 
Registriert seit: May 2005
Ort: V2
Glückwunsch, bis unabhängig und macht noch Spaß!
Kann sein musst hier und da was am Gerät versteifen wegen der Hebelwirkung, die zeigt Wirkung!
Montage: Positon "Ventil und Farbpunkt am Reifen (wenn vorhanden) sollen gleich stehen! Nicht mit Paste geizen! Seite Eins drückste generell von Hand über den Felgenrand! Seite Zwei per Montagekopf, schön ins Tiefbett, nach und nach kommt Rutine rein und der Eine oder Andere Tipp (vor allem Tiefbett) hat mir geholfen-Danke ans Forum!
Montagekopf: immer gegen den Uhrzeigersinn drehen, egal ob der Reifen drauf oder runter kommt. Entscheiden ist die linke/rechte Seite vom M-Kopf zwecks Montage/Demontage! Wenn es läuft geht's flockig bzw. geschmeidig-Tiefbett, beide Seiten!
Ventieleizieher zulegen!
__________________
Die VTR hört sich nur laut an, ist aber auch nicht leise!
sksv86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-09-2018, 10:31   #86
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Jepp, kaufe noch Montagepaste, ein ordentliches Montiereisen und Wuchtgewichte.

Schaue auch ob am Wuchtbock offene leicht laufende Lager montiert sind.
Wenn du den Bock weg stellst immer die Lager vor Dreck schützen (z.B. Plastetüte).
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-09-2018, 10:53   #87
sksv86
 
Benutzerbild von sksv86
 
Registriert seit: May 2005
Ort: V2
Zitat:
Zitat von Stolle1989 Beitrag anzeigen
Jepp, kaufe noch Montagepaste, ein ordentliches Montiereisen und Wuchtgewichte.

Schaue auch ob am Wuchtbock offene leicht laufende Lager montiert sind.
Wenn du den Bock weg stellst immer die Lager vor Dreck schützen (z.B. Plastetüte).
Bei mir werden die Lager (nicht gedichtet) auch immer schön abgedeckt
__________________
Die VTR hört sich nur laut an, ist aber auch nicht leise!
sksv86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-09-2018, 13:09   #88
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Paste und Pinsel hab ich da, Ventilausdreher auch.
Montiereisen hab ich an der Arbeit noch rum liegen.

Den Ventileinzieher kaufe ich später mal.
Aktuell geht es nur um meine Reifen und in meinen Felgen sind Winkelventile drin. Da tauscht man höchstens mal den Ventileinsatz aus.

Der Grundsatz der Montage ist mir klar, hab beim Auto schon hunderte Reifen montiert.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-09-2018, 14:25   #89
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Zitat:
Zitat von eilig Beitrag anzeigen
Neue Reifen lassen sich jedenfalls gut aufziehen wenn man vorher einen Reifenwärmer drauf hatte und den Reifen quasi aufheizt.
Da hätte ich auch selbst drauf kommen können.
Das probiere ich nächstes mal auf jeden Fall auch schon fürs Abziehen aus!
__________________
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-09-2018, 10:17   #90
eilig
 
Benutzerbild von eilig
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Münster Sp1 powered by JS.
Müsste dann auch gut klappen.
__________________
rust never sleep
eilig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-09-2018, 13:53   #91
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Die Reifen sind montiert, es hat super geklappt, etwa 30min gedauert und die Felgen sind noch heile.

Das Gerät macht einen wertigen Eindruck, so schnell verbiegt sich da nichts.

Eins ist doof gemacht. Die Aufnahme für den Dorn zum Gegenhalten der Felge.
Es sind zwei Löcher da. Das äußere passt nicht, da ist der Steg im Felgenbett im Weg. Die Felgen der verschiedensten Moppeds unterscheiden sich wogl deutlich.
Dem inneren sind die Bremsscheiben im Weg.
Die Montage des Vorderreifens hat aber auch ohne Dorn geklappt.
Ich werde mir noch ne zusätzliche Öse anschweißen, dann passt das.

Werde mir noch ne 18er Achse organisieren und Rohre in verschiedenen Durchmessern und Wandstärken zum überschieben. Dann kann ich sämtliche Räder bearbeiten.

Der Wuchtbock hat auch klasse funktioniert.
Er hat leider gekappselte Lager, die aber super laufen.
Hab das Rad annähernd auf 0 gewuchtet.
5 Gramm mehr und das Rad hat sich langsam um 180 grad gedreht.

Bin soweit zufrieden damit !!
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-09-2018, 18:04   #92
ollih
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: WW, VTR1000F, KTM 950SM, KTM 1290 SD-R, CB1100R, XR600R
Die Dinger sind im grossen und ganzen alle identisch, bei hat der Abdrücker keine Schaufel, geht aber auch so.
Wenn ich das richtig sehe, ist das Teil lackiert, das wird irgendwann abgehen, aber wen juckt das, dass kann man ja wieder nachlacken!

Der Wuchtbock mir flachen gekapselten Lagern ist nicht gerade der Weisheit letzter Schluss, funktioniert aber in der Regel ausreichend gut, sollte es nicht reichen, kannst Du immer noch die Lager tauschen, bei dem Preis kein Dilemma!

Viel Spass damit!
ollih ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15-09-2018, 23:13   #93
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Zu den Lagern vom Wuchtbock: Sie reagieren auf 5g, was will man mehr ?

Aufs Gramm genau Wuchten ist zwecklos, das kenne ich vom Auto.
Räder montiert, 10km gefahren und schon hast du wieder mehrere Gramm Unwucht.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 10:42   #94
Bernde
 
Benutzerbild von Bernde
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Oberschwaben & 99er F, + ein Rentnerstangenmoped
Das ging ja schnell mit dem Kauf. Ist doch besser etwas mehr bei der Anschaffung auszugeben. Du hast vorher noch nie mit einem Gerät dieser Art gearbeitet?
Das wäre etwas für unsere Schweizer Freunde, Pete?
__________________
-------------------------------------------
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Vittorio De Sica
Wenn no älle Leut so wäret wie i sei sodd. (Schwäbisch)
Bernde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 10:52   #95
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Morsche Bernd.

Mit so einem Gerät habe ich noch nie gearbeitet.
Prinzipiell ist es aber das gleiche wie die großen Geräte fürs Auto.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 11:42   #96
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Zitat:
Zitat von flieger-baby Beitrag anzeigen
Zu den Lagern vom Wuchtbock: Sie reagieren auf 5g, was will man mehr ?

Aufs Gramm genau Wuchten ist zwecklos, das kenne ich vom Auto.
Räder montiert, 10km gefahren und schon hast du wieder mehrere Gramm Unwucht.
Meine wuchte ich auf 2,5gr


fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 14:17   #97
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Ich wuchte bei manchen Krads gar nicht
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 14:21   #98
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Ich hab auch deutlich leichtere Dymag Felgen drin und nehm dann auch leichtere Gewichte

fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 16:28   #99
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
@Robert
Montierst und wuchtest du auch selbst ?
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16-09-2018, 21:23   #100
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Klar, ich hab aber so ein richtiges Reifenmontiergerät (mit Druckluft) im Keller hier in Siegburg, wie Ihr wohl in der Firma habt. Mein Bruder hatte mal ne Werkstatt und die irgendwann mal aufgelöst. Ich hab dann einige Sachen von ihm übernommen... .

Wuchten tue ich aber klassisch mit so nem ähnlichen Gerät wie Du auch hast. Das ist etwas hochwertiger mit Libelle zum ausrichten etc. Funktioniert für mich perfekt.


fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)