..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01-05-2019, 13:31   #1
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29) verkauft, Kawasaki ER-5 Twister (verkauft um Platz für Neues zu schaffen)
Frühlingsgefühle - Flirt mit einer kleinen Italienerin

Wenn ich mich - rein hypothetisch natürlich - mit der Frage nach einer möglichen Nachfolgerin
für meine schwarze VTR 1000 F beschäftige, kommt mir u.a. die (neue) Ducati Supersport in
den Sinn. Letzte Woche kurz mal beim Ducatihändler reingeschaut. Auf dem Parkplatz stand
auch schon das Objekt der Begierde, eine rote Supersport S.

Die Sitzprobe zeigte, passt. Ich habe daraufhin spontan einen Termin für eine Probefahrt vereinbart.
Gestern war es soweit. Kurz zur Technik: 937 ccm Testastretta-Motor, 110 PS, 94 Nm, Öhlins Gabel
und Federbein, vollständig einstellbar, Quickshifter mit Blipper-Funktion, 3 Riding Modes, ABS,
Traktionskontrolle. Ich bin im Touring Mode unterwegs gewesen.

Nun zu meinen Fahreindrücken. Der Motor läuft unter 4000 rpm nicht so "weich", wie z.B. wine
RNineT, geht dafür ober heraus etwas besser als die BMW, aber gefühlt nicht kräftiger als meine
VTR. Die Ducati ist auch rel. kurz übersetzt und dreht im 6. Gang bei ca. 245 km/h in den roten
Bereich (Schaltblitz). Die Bremsen sind spitze, super Wirkung ohne störenden Initialbiss.
Es ist beim Fahren deutlich zu hören, wenn der Klappenauspuff auf Durchlass schaltet. Mir ist das
aber zu laut bzw. ich finde es unpassend. Die Sitzposition ist versammelt aufrecht, aber immer
noch deutlich stärker Vorderrad-orientiert, als die VTR mit SBK-Lenker. Zum Angasen prima, für
alle anderen (häufigen) Fahrsituationen ist mir die VTR mit der SBK-Lenker lieber.

Verbrauch lag bei 6,2 L/100 km. Nun aber zu den negativen Punkten. Die Spiegel vibrieren deutlich
stärker als bei meiner VTR, sodass man den rückwärtigen Verkehr nur verschwommen sieht.
Das Highlight im negativen Sinn ist aber das Getriebe und der Schaltautomat. Solange der Motor
noch kalt ist geht es, aber bei warmen Motor ließ sich das Getriebe nur noch äußerst unwilling vom 3.
in den 2. in den 1. Gang schalten. Der Leerlauf war praktisch nicht zu finden. Für mich ist das Getriebe
ein No-go. Auch der Quickshifter war für mich eine Enttäuschung. Er hat eine Art Gedenksekunde
(oft nicht immer) bevor er sich entschließt zu schalten oder auch nicht. Gerade beim schnellen
Runterschalten mit hoher Drehzahl (Autobahnabfahrt) weigert sich der Blipper erst zu schalten,
dann erhöht er die Drehzahl und dann erst schaltet er. Vielleicht gewöhnt man sich an das indirekte
Schaltverhalten, aber ich mag es gerne direkt.

Mein Fazit: rassig sieht sie ja aus, die kleine Italienerin. Im Umgang ist sie aber mehr als zickig.

Unter dem Strich (insbesondere in Anbetracht des Preises) keine Alternative zu meiner schwarzen VTR 1000 F.
__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.

Geändert von PETE (02-05-2019 um 12:46 Uhr) Grund: Formatierung, besser so?!
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2019, 14:34   #2
Chris Barnes
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Jesolo, Ducati 996 S
Ich habe abgebrochen
Das ließt sich einfach zu "schwierig", so ganz ohne Absätze
__________________

***pernumerare curiosi vade in domum tuam***

Ducati 99, cos`altro?

Chris Barnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2019, 14:54   #3
Larsi
 
Benutzerbild von Larsi
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: BMW R1150RoGSter und R1200S
Zitat:
Zitat von Chris Barnes Beitrag anzeigen
Ich habe abgebrochen
Das ließt sich einfach zu "schwierig", so ganz ohne Absätze
Es hilft, den Browser auf Breite einer Zeitungsspalte zusammenzuschieben.
__________________

Vier Zylinder sind zwei Motorräder oder ein halbes Auto!

Larsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2019, 16:56   #4
Jo
 
Benutzerbild von Jo
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: Kulturhauptstadt 2010 | ´nen bayerischen Roadster und leider keine Buell mehr
Stimmt, schlecht formatiert, aber inhaltlich zumindest für mich sehr interessant.
Vielen Dank dafür!
Die Ducati Supersport ist für mich eines der schönsten Sporttourer.
__________________
God drives a Harley, but the devil rides Buell
Jo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2019, 19:32   #5
uwe.z
Forums-Gratulationsonkel
 
Benutzerbild von uwe.z
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: ndh , triumph speed-triple 1050 ,013. abs mit haufenweise extra gedöns , ex vtr1000f ,schwarz-rot; higgens sks und allerlei schnipp-schnapp-schnupp und zapzerap , und kawa w650 rot-schwarz-gold , lsl-clubman cafe-racer design und schöner !
ich bin die supersport ja auch schon testen gefahren , das mit dem rundlauf im unteren bereich war mir auch aufgefallen . so schön wie mi der vtr gehs nicht .
deine getriebe problematik konnte ich bei der von mir gefahrenen nicht feststellen , die ließ sich super hoch wie runter schalten .
mit dem püff , ja wäre mir auf dauer inzwischen auch etwas zu laut auf dauer . liegt aber auch daran das der püff so kurz ist und der klang fast in fahrerhöhe ist .
bei der vtr ragen die püffe nach hinten weg , dadurch ist das " wummern " nicht so direkt .
optisch ein geiles möppi , bei mir schied sie leider aus kostengründen aus
heute ja gebraucht schon etwas günstiger zu bekommen ......
__________________
als gott den menschen erschuf , war er bereits müde ; das erklärt manches .
mark twain



- hatte neulich stromausfall in der werkstatt , hab mich da mal mit meiner famillie unterhalten - scheinen ganz nette leute zu sein ............
uwe.z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-05-2019, 20:47   #6
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29) verkauft, Kawasaki ER-5 Twister (verkauft um Platz für Neues zu schaffen)
Zitat:
Zitat von Chris Barnes Beitrag anzeigen
Ich habe abgebrochen
Das ließt sich einfach zu "schwierig", so ganz ohne Absätze

Das tut mir leid. Ich habe zwar Absätze gemacht, aber ohne Leerzeile dazwischen. Ich werde versuchen in Zukunft mehr auf die Lesbarkeit zu achten.
__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2019, 09:43   #7
baum_roman
 
Benutzerbild von baum_roman
 
Registriert seit: Apr 2012
Ort: nahe Bonn, VTR 1000 F
Zum Gebtriebe, nimm einfach anderes Öl, dann gehts. Hatte ich beid er VTR auch, mit anderem Öl geht es wieder wie am ersten Tag.
baum_roman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-05-2019, 10:22   #8
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CB 1000 R & CBR 900 RR Fireblade
Zitat:
Zitat von Larsi Beitrag anzeigen
Es hilft, den Browser auf Breite einer Zeitungsspalte zusammenzuschieben.


Danke, Lars !
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
939, ducati, getriebe, probefahrt, supersport

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)