..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06-11-2018, 14:31   #1
Boburian
 
Registriert seit: Oct 2018
Ort: 98er F / TRX 850 Köln
Ich habe es getan

Nach intensiver Suche und wie angekündigt, habe ich es endlich getan.
Es ist ne 98er F in Rot geworden. Hat 42000 auf der Uhr, ist einigermassen gepflegt bis auf ein paar kleine Kratzer und Steinschläge die bei dem Alter ja einfach nicht ausbleiben.
Die Leos habe ich heute mal angebaut, müssen aber nochmal ab und schön gemacht werden. Der Sound ist der Kracher. Hab noch 2 offene DB-Killer dabei, die ich allerdings im Keller lassen werde. So reichts mir vollkommen. Dazu gab es noch 2 Higgens Steuerkettenspanner die ich noch einbauen muss. Ich hab da so eine Anleitung beiliegen, glaubt ihr, dass man das als Hobbyschrauber hinbekommt? Ich mach eigentlich alles selber und was ich nicht kann will ich mir sehr gerne beibringen aber am Motorinnenleben war ich bisher noch nie dran. In dem Zuge würd ich auch gerne das Ventilspiel prüfen da ich die Ventildeckel eh runtermachen muss. Einstellen wird wohl eher nichts weil ich die Nockenwelle dafür ausbauen muss und ich trau mich nicht, die Steuerzeiten selber einzustellen. Ein Fehler und beim Druck aufs rote Knöpfchen is alles am Arsch und dann steht ne sehr schöne rote aber leider tote F in der Garage.


Ihr kennt das schöne Maschinchen zwar eh aber ich belästige euch nochmal mit ein paar Bildchen, weil ich mich grad so dolle über die kleine freue.
Angehängte Grafiken
     
Boburian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 14:54   #2
stephan595
 
Benutzerbild von stephan595
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Bonn, Triumph Sprint RS, CBR 900RR (SC44), EX-VTR 1000 F
Sieht gut aus. Weitgehend original, sogar noch mit den Original-Blinkern.

Guter Geschmack übrigens, ne TRX hatte ich auch mal.
Ist zwar schon 15 Jahre her, aber ich hab sie in guter Erinnerung.
stephan595 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 14:59   #3
Boburian
 
Registriert seit: Oct 2018
Ort: 98er F / TRX 850 Köln
Für so nen alten Hasen steht sie wirklich noch gut da. Ich hoffe der Motor ist gesund aber ich sie hört sich echt gut an. Soweit ich das beurteilen kann. Erstmal anmelden und dann schön lange testen.
Die Trixe ist echt ein feines Moped und die werd ich auch nicht hergeben aber ich freu mich auch auf den 1000er Dampfhammer
Boburian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 15:18   #4
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Glückwunsch


fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 17:27   #5
Indianer
 
Benutzerbild von Indianer
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Nordbaden - Yamaha TDM 900 RN11
Alles richtig gemacht

Allzeit gute Fahrt!
Indianer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 18:55   #6
celtic68
 
Benutzerbild von celtic68
 
Registriert seit: Aug 2016
Ort: Bonn, SC36
Herzlichen Glückwunsch zur neuen Roten. Um die Leos beneide ich Dich, genau wie um die TRX.

Aber:
Zitat:
ich trau mich nicht, die Steuerzeiten selber einzustellen
Wenn Du Dich nicht traust, die Steuerzeiten selber einzustellen, kannst Du auch die SKS nicht selber einbauen. Das eine bedingt das andere...
celtic68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 18:57   #7
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Na da hast du doch ein feines rotes Mädchen!


Wenn du eine Werkstatt hast, also Platz ( sieht so aus auf deinem Bild) und Werkzeug auch, dann sollte das schon machbar sein wenn du etwas Talent hast.
Es gibt zumindest bestimmt genug hier die dir mit Rat zur Seite stehen.


Beim "Cheffe" Higgens auf der Seite müsstest du wohl auch die nötige Anleitung finden sowohl für die SKS als auch für die Ventilspielkontrolle denke ich.
__________________
Ein großes Dankeschön an alle die bei der Weihnachtsspendenaktion geholfen haben!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 21:22   #8
SigmundsFreund
 
Registriert seit: May 2016
Ort: Bitburg. VTR 1000 F
Schöne F

Viel Spaß damit
SigmundsFreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 21:49   #9
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29) verkauft, Kawasaki ER-5 Twister (verkauft um Platz für Neues zu schaffen)
Zitat:
Zitat von celtic68 Beitrag anzeigen

Wenn Du Dich nicht traust, die Steuerzeiten selber einzustellen, kannst Du auch die SKS nicht selber einbauen. Das eine bedingt das andere...

Richtig ist, dass für den Wechsel der SKS die Ventildeckel runter müssen. Dies dient aber nur dazu, die richtige (entspannte) Position der Steuerkette am Zylinder, bei dem der SKS gewechselt werden soll, durch Drehen der Kurbelwelle einzustellen. Ist die Steuerkette entspannt, kann der alte SKS ausgebaut und der neue eingebaut werden, ohne, dass sich die Steuerzeiten verstellen. Ist der neue Steuerkettenspanner drin und gespannt, wird die Kurbelwelle so weiter gedreht, dass die Steuerkette beim zweiten Zylinder entspannt ist. Dann kann auch da der SKS gewechselt werden, ohne dass sich die Steuerzeiten verstellen. Ein Problem mit den Steuerzeiten kann es nur geben, wenn die Steuerkette auf den Nockenwellenzahrrädern überspringt. Dass passiert immer dann, wenn man im entspannten Zustand der Steuerkette die Kurbelwelle weiter dreht.
__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 22:01   #10
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Ventile einstellen:
Das Thema mit den Steuerzeiten kennt man ja. Ich bin da altmodisch. Auch wenn man die Nockenwellen ausbaut,ist das i.d.R. kein Thema. Man kann simpel die Teile markieren, tausend Fotos machen etc. Damit sollte das alles gelingen


fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06-11-2018, 22:34   #11
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CB 1000 R & CBR 900 RR Fireblade
Glückwunsch und allzeit gute Fahrt.
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2018, 15:45   #12
Boburian
 
Registriert seit: Oct 2018
Ort: 98er F / TRX 850 Köln
Ich hab die F gerade angemeldet und die erste kleine Ausfahrt hinter mir, mann mann mann , was ist das für ein megageiler Dampfhammer. Die VTR ist mal so richtig mein Ding. Massig leistung untenrum und das alles gepaart mit den ich glaub viel zu lauten Leos. Bin noch recht verhalten gefahren aber ich glaub, ich werd ziemlich glücklich mit ihr. Auf jeden Fall hatte ich nach der ersten Landstrassenrunde ein echt fettes Grinsen im Gesicht. Was ein tolles Moped. Schade, dass ich die noch nicht früher auf dem Schirm hatte
Boburian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2018, 15:47   #13
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Zitat:
Zitat von Boburian Beitrag anzeigen
...Schade, dass ich die noch nicht früher auf dem Schirm hatte
Besser spät als nie


fr

Geändert von fermoyracer (07-11-2018 um 18:13 Uhr)
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2018, 16:48   #14
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Ich hatte mal für eine Bekannte den Ölwechsel an ihrer TRX gemacht.
Bei der Probefahrt gings mir genau andersrum, denn die kommt einem als VTR Fahrer eher ziemlich astmathisch vor :-)
__________________
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2018, 18:23   #15
Boburian
 
Registriert seit: Oct 2018
Ort: 98er F / TRX 850 Köln
Ja die Trixe hat definitiv weniger Power aber lässt sich genausogut um die Ecken ziehen. Sie ist halt anders ,vielleicht ein klein wenig wendiger.
Und beide hören sich einfach nur brutal gut an
Boburian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07-11-2018, 21:43   #16
harzer
 
Registriert seit: May 2003
Ort: VTR1000F Bj 97, VTR1000F Bj 01 + CBR 1000F (SC21) Bj 88
Gratuliere zum guten Geschmack
Schönes Mädchen. Und besser spät als nie
harzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 00:39   #17
malowi
Forums-Chefkoch
 
Benutzerbild von malowi
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Wietze, Nds., SC36
Glückwunsch und allzeit gute Fahrt. Übrigens hast du dir auch die schnellste Farbe ausgesucht.
__________________
Ich habe immer so ein Wasserlassen beim Brennen.

LG, Markus
malowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 00:47   #18
tomas
 
Benutzerbild von tomas
 
Registriert seit: May 2011
Ort: vtr1000Firestorm , Bayern in der schönen Holledau
Stimmt nicht

Schnellste Farbe siehst du hier !!
Und Übrigens , Servus Neuer Benutzer !!

Gruß Tom !!
Angehängte Grafiken
 
__________________
Rassisti ite domum !!!

Ein Leben ohne Firestorm ist möglich aber sinnlos !!!
tomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 08:44   #19
SigmundsFreund
 
Registriert seit: May 2016
Ort: Bitburg. VTR 1000 F
*hüstel* als Fahrer einer blauen VTR halte ich mich da lieber an "the Gathering" https://www.youtube.com/watch?v=pR2ECElNRSk


SigmundsFreund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 11:47   #20
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29) verkauft, Kawasaki ER-5 Twister (verkauft um Platz für Neues zu schaffen)
Als Fahrer einer schwarzen VTR 1000 F sage ich: schwarz ist das neue rot. Ich berufe mich dabei auf die Farbentwicklung bei Porsche:

Warum also sind heute gefühlte über 50% aller neuen Elfer schwarz? Das leidige „Wiederverkaufsargument“ erwähnten wir schon. Und trotz seiner heutigen Ubiquität vermag Schwarz zu faszinieren: Frisch gewaschen lässt es die Lichtreflexe der Karosserie am deutlichsten erscheinen. Die Dunkelheit von Schwarz hat etwas Absolutes, Edles. Und wie bereits die Existenzialisten befanden, assoziiert die Negation von Farbe intellektuelle Überlegenheit, Coolness.

Zitat aus: https://garagentalk.de/2018/03/06/co...s-porsche-911/

__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 12:45   #21
malowi
Forums-Chefkoch
 
Benutzerbild von malowi
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Wietze, Nds., SC36
Das hat ja schon revolutionäre Züge. wo ist der nächste Lackierer? Ich brauch schwarz.
__________________
Ich habe immer so ein Wasserlassen beim Brennen.

LG, Markus
malowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 12:57   #22
Arp
 
Benutzerbild von Arp
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: NORIS
Zitat:
Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
Als Fahrer einer schwarzen VTR 1000 F sage ich: schwarz ist das neue rot. Ich berufe mich dabei auf die Farbentwicklung bei Porsche:

Warum also sind heute gefühlte über 50% aller neuen Elfer schwarz? Das leidige „Wiederverkaufsargument“ erwähnten wir schon. Und trotz seiner heutigen Ubiquität vermag Schwarz zu faszinieren: Frisch gewaschen lässt es die Lichtreflexe der Karosserie am deutlichsten erscheinen. Die Dunkelheit von Schwarz hat etwas Absolutes, Edles. Und wie bereits die Existenzialisten befanden, assoziiert die Negation von Farbe intellektuelle Überlegenheit, Coolness.

Naja, schwarz ist demnach cool aber noch lang nicht schnell,
genauer gesagt nur am zweitschnellsten
Beweis
__________________

Der Fachmann rät: Immer anhalten vor dem Absteigen!
Arp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 16:38   #23
Boburian
 
Registriert seit: Oct 2018
Ort: 98er F / TRX 850 Köln
Also Rot in verbindung mit Schwarz muss dann jawohl die absolute Krönung sein. Ich steh immer wieder in der Garage und überlege, wo ich da Hand anlegen könnte. Ich probier demnächst mal was mit Folie aus. Wenns scheisse aussieht, reiss ichs halt wieder runter.
Boburian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 16:41   #24
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Ich dachte immer, gelb sei schnell...

Aber in rot sieht sie auch hübsch aus. Und Schwarz ist keine Farbe.
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-11-2018, 17:18   #25
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
Zitat:
Zitat von Boburian Beitrag anzeigen
Also Rot in verbindung mit Schwarz muss dann jawohl die absolute Krönung sein. Ich steh immer wieder in der Garage und überlege, wo ich da Hand anlegen könnte.Ich probier demnächst mal was mit Folie aus.Wenns scheisse aussieht, reiss ichs halt wieder runter.
...da bin ich auch gerade dran. Wir bauen unseren "Pampersbomber" gerade vom "Chrom pling" mittels Folierung auf peppiges schwarz um. Für optische Akzente nehmen wir bronze (statt rot). Wirkt schon ganz ordentlich, aber wir brauchen noch Folie im exakt identischen Farbton wie die Felgen. Dann geht es weiter. Folieren bringt heutzutage echt super viele Möglichkeiten . Einzig hitzefeste Folie (für den Auspuff) habe ich noch nicht entdeckt. Das fände ich echt noch super, denn dann könnte ich auch an den Auspüffen der Motorräder noch etwas "spielen"...


fr


Vorher/nachher...
Angehängte Grafiken
   
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)