..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13-03-2019, 18:42   #26
Arp
 
Benutzerbild von Arp
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: NORIS
Helm: Shoei
Hose: FLM
Handschuhe: Reusch
Schuhe: passend zum Nakedbike
Rochenhaut ähnliche Außenhaut
mit Känguruhlederreplikat-Hornhaut als Fersenschutz
Zehen mit integrierten Protektoren aus Transparentnagelcarbon
(bereits angeschliffen)


Ohmeingott ich hab Känguru mit "h" geschieben, krieg ich jetzt einen Anschiss?
Angehängte Grafiken
 
__________________

Der Fachmann rät: Immer anhalten vor dem Absteigen!

Geändert von Arp (13-03-2019 um 18:52 Uhr)
Arp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-03-2019, 19:48   #27
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Helm: Shoei XR 1100
Kombi : Dainese Avro und ne Textile von Germot
Handschuhe : Hein Gericke Racing Extreme mit Känguru - Leder und diverse andere mit Gore Tex usw.
Stiefel: Daytona Evo Sports GTX
+ Rückenprotektor
+ bei kalten Temperaturen ne Engelbert Strauß Softshell Weste
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-03-2019, 20:08   #28
tomas
 
Benutzerbild von tomas
 
Registriert seit: May 2011
Ort: vtr1000Firestorm , Bayern in der schönen Holledau
Helm

Die Shoei Helme scheinen hier sehr beliebt zu sein .
Habe damit Anfangs auch geliebäugelt aber nachdem der X - Lite auf Anhieb gepasst hat und auch Optisch gut rüberkommt hab ich gar nicht mehr weiter gesucht .

Gruß Tom !
__________________
Ein Leben ohne Firestorm ist möglich aber sinnlos !!!
tomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-03-2019, 20:45   #29
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Zitat:
Zitat von tomas Beitrag anzeigen
Die Shoei Helme scheinen hier sehr beliebt zu sein .
Habe damit Anfangs auch geliebäugelt aber nachdem der X - Lite auf Anhieb gepasst hat und auch Optisch gut rüberkommt hab ich gar nicht mehr weiter gesucht .

Gruß Tom !
Beim Helm ist halt die Passform entscheidend. Früher haben mir Schuberth-Helme immer gut gepasst, was auch in sofern gut war, als dass die meist am leisesten sind. Dann hat mir ein Händler mal den XR1100 gegeben und meinte, ich solle ihn anprobieren. Der saß super. Und zwar als einziger Helm von Shoei, alle anderen haben mir nicht gepasst, inkl. des Topmodells.
Als ich jetzt gesucht habe, hat mir der Schuberth S2R leider nicht gepasst. Dabei hätte ich ihn gerne gehabt, da er wirklich eine unglaublich gute Aerodynamik hat und sehr leise ist (also in Relation zu anderen Helmen). Leider hat er in S gedrückt und in M war er zu locker. Da da auch gerade ein Wechsel der Helmschalen ist, ging es auch nicht ihn mit Austauschen der Futter anzupassen. Der NXR hat auch super gepasst, der X-Lite 803 auch. Beide sind in der Aerodynamik und -Akkustik schlechter als der S2R. Der X-Lite sah in rot-weiß-Sichtcarbon richtig toll aus, aber der Shoei war viel leiser und lag besser im Wind (dabei konnte ich nur bis 200 ausprobieren). Deshalb habe ich den Shoei genommen. Und dass es ein selbstönendes Visier dafür gibt, ist natürlich auch klasse.

Arai passt fast jedem, ist aber nicht in jedermanns Preisklasse . 350€ für Shoei oder X-Lite ist halt eine andere Kategorie als 1000€ für Arai.

Geändert von Patric SP-1 (13-03-2019 um 20:52 Uhr)
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13-03-2019, 23:52   #30
Boller
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: VTR1000F
Wie fandest den X-Lite 803 ? Vergleich den mal mit Shoei. Für mich war das immer meine Helmmarke, aber der 803 sieht echt schick aus, und geht preislich noch. Das aktuelle Topmodell von Shoei ist vom Design leider nicht ganz mein Fall und auch ziemlich teuer.

Die meisten Helme haben immer verkackte Visiermechaniken, bei mir muss das Visier schnell auf und zuzumachen sein ohne klemmen oder hakeln, ohne sich von selbst zu verstellen. Fahre im Sommer auch mal gern 120 mit offenem Visier.
Boller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-03-2019, 06:46   #31
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Ich hatte mehrere Probe gefahren.
Das Visier vom X-Lite (weiß aber nicht mehr welches Modell) war dünner und die Mechanik klappriger als beim Shoei.
Zudem war mir der Helm zu klein, mein Kinn war nicht vollständig geschützt.

Bin noch zig andere Helme bei Polo und beim Dainese Store probe gefahren.
Der einzige der top gepasst hat, bei dem die Qualität von Visier und Mechanik gut und die Windgeräusche erträglich waren, war der XR 1100. Also ist es der geworden.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-03-2019, 18:40   #32
Patric SP-1
 
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Nähe Stuttgart; SP-1
Zitat:
Zitat von Boller Beitrag anzeigen
Wie fandest den X-Lite 803 ? Vergleich den mal mit Shoei.
Habe ich doch. Aber gerne nochmal ausführlicher:

Größe und Passform:
Gepasst haben mir beide etwa gleich gut (Größe S). Der X-lite war etwas leichter, der Shoei NXR kleiner (also die Außenschale. Er ist auch sehr viel kleiner als mein XR 1100).

Aerodynamik und -akkustik:
Klarer Vorteil bei Shoei. Der X-Lite war so laut, dass ich erst dachte, ich hätte vergessen, die Ohrstöpsel rein zu machen. Der Shoei lag auch ruhiger im Wind (nur bis 200 getestet).

Sichtfeld:
Seitlich etwa gleich, nach oben war aber das Sichtfeld beim XLite deutlich kleiner (ist bei einem Tourer egal, auf der SP nicht).

Visiermechanik:
Kann ich nicht viel dazu sagen, da ich die Probefahrten bei einstelligen Temperaturen gemacht habe und dabei auch das Visier an Ampeln geschlossen gelassen habe. Generell ist dabei allerdings ein Nachteil der Shoeis, dass sie nur auf einer Seite einen Griff haben und deshalb der Mechanismus nicht so ganz sauber läuft (da man das Visier etwas biegt). Beim XR 1100 fliegt das Visier ab einem bestimmten Tempo von selbst zu. Allerdings fahre ich auch außerhalb von 30er Zonen immer mit geschlossenem Visier.

Belüftung:
Kann ich aus dem oben genannten Grund auch nicht viel dazu sagen. Bei beiden wurde es bei den Temperaturen ganz schnell viel zu kalt, sobald ich die Belüftung auf gemacht habe.


Wie gesagt, wenn er mir gepasst hätte, hätte ich den S2R genommen. Der war was Aerodynamik und Windgeräusche angeht, noch mal besser als der Shoei.
Patric SP-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14-03-2019, 19:12   #33
berserkervmax
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: PLZ 25541/VTR1000SP1/VMax1200/Vmax 1700
Bei schlechtem Wetter :
Polo MOHAWK Sympatex



Bei gutem Wetter
IXS RS-1000 Lederkombi 2 Teilig
__________________
Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenus. Wer nicht bricht, hat entweder enorme Übung oder einfach nicht alles gegeben!
Alte weisheit :Wer später bremst, bleibt länger schnell.
berserkervmax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 12:33   #34
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Arai hat mir leider nicht gepasst. Hätte gerne einen gehabt, da sie auch schön klassische Designs (Spencer und Co.) anbieten.

Shoei passt mir hingegen immer wie angegossen.

So nutze ich auf der Straße den GT Air oder XR1100.

Kombi ist entweder eine alte 2 teilige Dainese oder ein nach Maß gefertigter Schwabenleder Einteiler.
Je nachdem wie dieses Jahr verläuft wollte ich evtl noch einmal eine perforierte Kombi im optischen Stil der Schwabenleder machen lassen. Allerdings dieses mal dann von WACO, da ich mit dem Service und manche Details von Schwabenleder im Nachhinein nicht ganz so zufrieden war.

Stiefel sind Daytona und Handschuhe von Held, welcher Typ genau? keine Ahnung.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 12:53   #35
Chris Barnes
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Jesolo, Ducati 996 S
Bevor Du das tust, solltest Du mal den Thread vom abr007 raussuchen


Der hat sich von Waco einen Anzug anfertigen lassen, schaut geil aus


Ciao Marco
__________________

***pernumerare curiosi vade in domum tuam***

Ducati 99, cos`altro?

Chris Barnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 13:13   #36
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Hast du einen Link?

Ich finde Nichts.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 13:18   #37
Chris Barnes
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Jesolo, Ducati 996 S
http://www.vtr1000.de/forum/showthre...highlight=waco
__________________

***pernumerare curiosi vade in domum tuam***

Ducati 99, cos`altro?

Chris Barnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 13:25   #38
Chris Barnes
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Jesolo, Ducati 996 S
Kommando zurück

Habe gerade nochmals in den Thread reingeschaut und eine falsche Erinnerung gehabt!!!


Der abr007 hat sich ursprünglich für eine Waco interessiert, sich dann jedoch für eine Maßanfertigung von PSI entschieden.... mein Fehler, sorry!
__________________

***pernumerare curiosi vade in domum tuam***

Ducati 99, cos`altro?

Chris Barnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 13:26   #39
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Da geht es doch letztlich dann um eine PSI und kein WACO mehr.

Wie gesagt, bei mir steht der Entschluss eigentlich fest, dass es ne WACO wird wenn ich mal dazu komme dahin zu juckeln und er meine entsprechenden Wünsche umzusetzen.
Mit der Schwabenleder ansich bin ich zufrieden, nur Support war so lala und ich wollte keine Protektoren in den Schienbeinen, die ich dann aber trotzdem eingenäht bekam.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19-03-2019, 13:28   #40
Chris Barnes
 
Registriert seit: Oct 2017
Ort: Jesolo, Ducati 996 S
Trotzden interessant der Thread... irgendwann ab der vierten Seite
__________________

***pernumerare curiosi vade in domum tuam***

Ducati 99, cos`altro?

Chris Barnes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-03-2019, 11:24   #41
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CB 1000 R & CBR 900 RR Fireblade
Hat der Guzi nicht bei Waco machen lassen ?
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-03-2019, 17:52   #42
Mänix
 
Benutzerbild von Mänix
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: KEH, Ducati 1100 Scrambler, VTR1000F Bj.02, Kreidler K54/32
hab auch eine von WACO, kann ich nur empfehlen
Mänix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)