..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reifen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16-08-2017, 12:50   #26
MK_WF
 
Registriert seit: Jul 2015
Ort: Wolfenbüttel, VTR1000 SC36
Mal sehen, ob mein S20 bald einem S21 weichen muss ...
(Wenn er die Luft nicht hält, gibts ein paar schöne neue Kreise in der Umgebung ...)
Angehängte Grafiken
 
__________________
------------------
Ciao
Martin
MK_WF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 19:48   #27
zinnoberrot
 
Benutzerbild von zinnoberrot
 
Registriert seit: Aug 2017
Ort: Wiener Neudorf bei Wien VTR 1000F SC36 Bj. `97, weiß
Möchte mich da auch dazu melden,
aber mit einer Frage:

Vorerst: Hab das Mopped schon so besohlt bekommen, kann also nix dafür.

Hinterreifen: ContiSport Attack
Vorderreifen: Michelin Pilot Power

1. Macht diese Kombination Sinn?
2. Sind die Reifen noch brauchbar, oder schon erledigt?
3. Soll ich nur den Hinterreifen tauschen? (ist schon auf den Markierungen)

Falls ich neue brauche, würde ich gern Michelin Pilot Power TL kaufen.
vorne € 63,70, hinten € 79,90, Versandkosten € 15,--
Würde mich über eure Meinung dazu freuen.
So schauen die Reifen jetzt aus:
Angehängte Grafiken
  
zinnoberrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:11   #28
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Zu 1:
Das macht keinen Sinn, (ausser man sagt sich LMAA ) da es ganz sicher so auch nicht legal gefahren werden darf.
Zu 2:
Das kann man durch deine etwas schlechten Fotos so nicht sagen.
Zu 3:
Doch du sagst ja selber Profil an der Markierung.
Die Markierung ist schon weit unter dem erlaubten.
Markierungen sind meist nur 0,8 mm
Mindestprofiltiefe ist bei 1,6 mm erreicht.

Der Pilot Power ist bestimmt kein schlechter Reifen, besonders wenn du im Bereich von zahm bis flott Tourenmässig unterwegs bist.
Der kann aber bei Rasern die ihn richtig heiß fahren gefährlich werden.
Dann geht der plötzlich weg und das richtig.

Wenn du es sportlicher willst und billig dann geht der Bridgestone BT016 recht gut, bei ähnlichem Preis.
__________________
Vielen Dank nochmals an alle die bei der Weihnachtsaktion dabei waren und geholfen haben alle Rekorde zu brechen.
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:21   #29
resimami
 
Benutzerbild von resimami
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Rheinhessen/ VTR 1000F
__________________
Gruss Rene
resimami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:22   #30
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Die Lebensdauer eines Reifens muss auch eingerechnet werden wenn man wissen will ob es Preiswert ist!

Ein sehr guter Kompromiß ist der Conti Road Attack 2 Evo

Der hat super Grip und da hielt selbst der beim Kauf meiner KTM schon gebrauchte VR noch über 5000km und das bei meiner Fahrweise.
Der BT016 hat etwa 3500 km gehalten (auf der schwächeren BUELL)

Doch letzte Woche habe ich bei meinem Triumph Händler gesehen wie bei einer Streeet Triple RS 765 der erste Satz Hypersportreifen Pirelli Supercorsa SP nach gewaltigen 7200 Km gewechselt wurde.
Mit diesem Besitzer möchte ich nicht für viel Geld eine Ausfahrt machen!
Wer so rumrollt, der würde mit einem Michelin Pilot Road bestimmt 35 000 Km schaffen.
__________________
Vielen Dank nochmals an alle die bei der Weihnachtsaktion dabei waren und geholfen haben alle Rekorde zu brechen.
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:25   #31
zinnoberrot
 
Benutzerbild von zinnoberrot
 
Registriert seit: Aug 2017
Ort: Wiener Neudorf bei Wien VTR 1000F SC36 Bj. `97, weiß
Zitat:
Zitat von alter-Heizer Beitrag anzeigen
Zu 1:
.......besonders wenn du im Bereich von zahm bis flott Tourenmässig unterwegs bist.
Da find ich mich wieder!
Dass diese "kreative" Reifenkombination nicht ganz sinnvoll ist, hab mir eh schon gedacht. Wie kommt man auf so eine Idee??? Na mir is wurscht.
Also: Beide Reifen in die Tonne und die Michelin Pilot Power TL kaufen.

Danke für die Beratung.
zinnoberrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:28   #32
resimami
 
Benutzerbild von resimami
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Rheinhessen/ VTR 1000F
Is nicht die beste Wahl laut unserem Chef! Der Power!
Gugg lieber im Bridgestone Lager Wenn's günstig sein soll!
__________________
Gruss Rene
resimami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:33   #33
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Bei deinem angegebenenFahrerprofil wäre dann der Michelin Pilot Road auch klasse.
Der macht locker doppelt so viele Km wie der PIPO und bietet auch ausreichend Grip.
Hatte ich auf meinem F Fighter drauf und bin über 8000 Km weit gekommen.
Es gibt sportliche Fahrer im Forum die sogar auf der SP damit 10000 km schaffen!
Und dazu noch eine Macht bei Nässe!
Fast egal ob du da den 2 den 3 oder den 4 nimmst.
__________________
Vielen Dank nochmals an alle die bei der Weihnachtsaktion dabei waren und geholfen haben alle Rekorde zu brechen.
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:43   #34
zinnoberrot
 
Benutzerbild von zinnoberrot
 
Registriert seit: Aug 2017
Ort: Wiener Neudorf bei Wien VTR 1000F SC36 Bj. `97, weiß
Ich hab grad die empfohlenen Reifen angeschaut.
Kosten eh alle fast das gleiche.
Hm.
Also der Preis isses ja net, also geht`s um die Haltbarkeit.
zinnoberrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 20:59   #35
paul69
 
Registriert seit: Jan 2008
Ort: BW; VTR1000F, Bj.04
Also ich würd mich dem Schescho anschließen wollen: wenn ich einen sehr guten und günstigen Reifen suchen würde und nicht auf der letzten Rille unterwegs bin, dann würd ich den BT 016 Pro empfehlen

Und ein Mensch mit entsprechender Erfahrung sagte mir noch dazu, dass tendenziell die Brückensteine das tiefste Profil haben. Wäre also auch förderlich für eine adäquate Laufleistung.

Oder eben halt einen neueren Tourenreifen, wenn´s noch gemütlicher sein und länger halten soll. Denn wie schon an der ein oder anderen Stelle erwähnt, gibt es heute sicherlich keine schlechten Reifen mehr.
__________________
Gruß Paul

Und: Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden nicht schnell genug!
paul69 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19-08-2017, 21:15   #36
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Ja mal nur so PIPO der Satz 150,- plus Montage bei durchschlittlicher fahrweise etwa 5000 km.

Beispiel Metzeler Roadtech01 Satz 243,- plus Montage
Doch der ist in allen Belangen besser
Grip, Nasshaftung, Eigendämpfung, Fahrverahlten und Laufleistung
Geschätzt bei gleicher Fahrweise mindestens 8000km

Rechnungsbeispiel: bei ca 15 000 KM Fahrleistung
PIPO 3 Satz plus 3 X montage = 450 +120 mont. = 570,-€
Metzeler 2 Satz plus 2 X mont.= 486 +80 mont. = 566,-€
und du hast definitiv den besseren moderneren Reifen mit all seinen Vorteilen!
Beim Michelin Pilot Road 4 würde es sogar noch besser aussehen
460 + 80 = 540,-€ ...................und bestimmt sogar noch Restprofil!
__________________
Vielen Dank nochmals an alle die bei der Weihnachtsaktion dabei waren und geholfen haben alle Rekorde zu brechen.
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-08-2017, 13:35   #37
malowi
Forums-Chefkoch
 
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Wietze, Nds., SC36
Zitat:
Zitat von paul69 Beitrag anzeigen
Also ich würd mich dem Schescho anschließen wollen: wenn ich einen sehr guten und günstigen Reifen suchen würde und nicht auf der letzten Rille unterwegs bin, dann würd ich den BT 016 Pro empfehlen

Und ein Mensch mit entsprechender Erfahrung sagte mir noch dazu, dass tendenziell die Brückensteine das tiefste Profil haben. Wäre also auch förderlich für eine adäquate Laufleistung.

Oder eben halt einen neueren Tourenreifen, wenn´s noch gemütlicher sein und länger halten soll. Denn wie schon an der ein oder anderen Stelle erwähnt, gibt es heute sicherlich keine schlechten Reifen mehr.
Fullack
__________________
Ich bin motiviert bis in die Haarspitzen, nur trage ich eine Glatze

LG, Markus
malowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-08-2017, 13:37   #38
joksl
 
Registriert seit: Apr 2016
Ort: Preßguts/A VTR1000f
Bin wohl einer der wenigen, die vom S21 auf den S20evo gewechselt haben. :-)
Jedoch hab ich diesen Schritt nach den 1. 1.5tkm,noch nicht bereut.
Mir war der S21 beim Bummeln etwas zu hart bzw. zu laut...
Da war der PiPo3 super, der hatte aber 3 Rutscher, die ich mir nicht erklären konnte.
Der S20evo ist da etwas weicher als der S21 und auch handlicher.
Da hat mich der S20 wirklich überrascht! Mit meinem Fahrwerk fast schon zu viel...
Überleg sogar meine Heckhöherlegung (3mm) zu entfernen.
Optisch ist der S21 eine Macht! Sehr breit und auch schnell auf Kante. (sollte das wichtig sein ;-) ) Punkto Grip hatte ich bei beiden kein Problem, somit wirds die Laufleistung entscheiden...S21 hatte ich mit ca. 4tkm verschlissen.
joksl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28-08-2017, 22:00   #39
Firebird
 
Benutzerbild von Firebird
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Graz / VTR 1000 F, Tom's Lufi, GPR Classic Line Carbon Töpfe
Zitat:
Zitat von alter-Heizer Beitrag anzeigen
Zu 1:
Das macht keinen Sinn, (ausser man sagt sich LMAA ) da es ganz sicher so auch nicht legal gefahren werden darf.
Irrtum. In Österreich darf jede x-beliebige Kombination gefahren werden wenn sie der Dimension laut Zulassung entspricht. Macht aber normal eher wenig Sinn.

Zitat:
Wenn du es sportlicher willst und billig dann geht der Bridgestone BT016 recht gut, bei ähnlichem Preis.
Das unterstreich ich mal zu 100%. Was mit dem Brückenstein an der F so alles geht ist zeitweise unheilig...
__________________
Immer dran denken: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Firebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2017, 11:06   #40
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Nur ist unser Kollege hier, so weit ich weiß nicht aus Österreich.

Man sollte noch dazu sagen, ich meinte natürlich auch schon den BT016 Pro
und nicht den ganz alten 016
__________________
Vielen Dank nochmals an alle die bei der Weihnachtsaktion dabei waren und geholfen haben alle Rekorde zu brechen.
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2017, 14:14   #41
hars
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: D-Neulingen, VTR1000F
jau, der alte BT016 ist wirklich nicht so gut wie der BT016Pro - insofern man den BT016 ohne "Pro" ueberhaupt noch irgendwo kaufen kann, denke wenn ueberhaupt dann gibt es nur noch Lagerreste - hab selbst noch 2 Stueck BT016 (ohne "Pro") gekauft Ende letzten Jahr oder so..., gab's halt als 120/70ZR17 zu 39.90 EUR das Stueck und so hab ich zugeschlagen aber bin grad am zweiten davon am abfahren und bin froh wenn das "Miststueck" runter ist. Hat weniger lange gehalten als 1 Hinterreifen (180/55ZR17 an meiner F) des BT016Pro (als "mit Pro"). Dasselbe Spiel uebrigens bei S020 und S020Evo (ersteren hab ich mal an meiner SP dran bzw. hab ihn immernoch rumliegen auf einer meiner Hinterradfelgen und hatte auch das Gefuehl der war superschnell halb runtergefahren (kann mich da allerdings taeuschen da keine Vergleichsfahrten gemacht mit dem S020Evo, bislang...).
hars ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01-09-2017, 21:59   #42
Firebird
 
Benutzerbild von Firebird
 
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Graz / VTR 1000 F, Tom's Lufi, GPR Classic Line Carbon Töpfe
Zitat:
Zitat von alter-Heizer Beitrag anzeigen
Nur ist unser Kollege hier, so weit ich weiß nicht aus Österreich.
Stefan, das letzte Mal als ich auf der Karte nachgeschaut hab war Wienerneudorf bei Wien noch bei Wien.
__________________
Immer dran denken: gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!
Firebird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02-09-2017, 14:30   #43
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Zitat:
Zitat von Firebird Beitrag anzeigen
Stefan, das letzte Mal als ich auf der Karte nachgeschaut hab war Wienerneudorf bei Wien noch bei Wien.
Sorry mein Fehler habe da beim Threat-Ersteller geschaut woher er ist.
__________________
Vielen Dank nochmals an alle die bei der Weihnachtsaktion dabei waren und geholfen haben alle Rekorde zu brechen.
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)