..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Der Rest > SmallTalk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23-04-2018, 21:29   #401
mopedjunkie
 
Benutzerbild von mopedjunkie
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: BSS, SC36 2004, mit diversen Spielereien :-)
Zitat:
Zitat von steiny Beitrag anzeigen
Es gibt kaum etwas geileres als die pfeifenden Zahnradkaskaden.

Und mit entsprechendem Auspuff klingt eine RC36 einfach göttlich 😍
Hallo Martin,

ja das stimmt allerdings! Mit dem Devil-Auspuff klingt sie wesentlich besser als original. Ich hatte die RC36/II drei Saisons und ca. 15Tkm. Hier im Youtube-Video klingt sie aber nicht so bassig, wie in echt --> https://www.youtube.com/watch?v=utLgfconIo4
mopedjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2018, 21:41   #402
Larsi
 
Benutzerbild von Larsi
 
Registriert seit: Apr 2003
Ort: BMW R1150RoGSter und R1200S
Zitat:
Zitat von steiny Beitrag anzeigen
Es gibt kaum etwas geileres als die pfeifenden Zahnradkaskaden.

Und mit entsprechendem Auspuff klingt eine RC36 einfach göttlich 😍
Zahnräder an der RC36??
__________________

Oh haha, Ironie ... Oh nein nein, sowas ist hier nicht gefragt.
Sehen sie, hier laufen die Leute "oben ohne" Ski und rauchen Marihuana.
Also Ironie genießt hier nicht gerade größere Priorität.

Larsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2018, 21:42   #403
mopedjunkie
 
Benutzerbild von mopedjunkie
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: BSS, SC36 2004, mit diversen Spielereien :-)
Zitat:
Zitat von alter-Heizer Beitrag anzeigen
Zum Motorrad selbst:
Denke für die Aktion ist es das fast perfekte Motorrad.
Man sitzt recht bequem. (mir fast schon zu weich) --> sehe ich auch so

Einzig der Kniewinkel ist natürlich nicht so angenehm wie auf meiner KTM z.B.

Der Motor einfach ein Sahnestück.
Da kann man echt im 6. Gang mit 50 Sachen durch einen Ort fahren ohne ein mucken.
Wenn man dann schaut das man das Gas sanft anlegt, kann man ab etwa 65 einfach voll aufdrehen und es zieht sanft immer weiter nach oben.
Auch wenn man ihn richtig fordert und auch bei hohen Drehzahlen gibt sich das Agregat immer völlig gelassen. --> sehe ich auch so

Das Fahrwerk (Obwohl noch nichts daran gemacht), ist zwar sehr weich doch trotzdem richtig gut. --> nee, das geht gar nicht. Vorne zu weich, hinten zu weich (pumpt bei harten Beschleunigen in Wechselkurven)
Nie schaukelig oder schlecht zu fahren.

Auch die Bremsen stecken selbst das Gehabe eines alten Rennfahrers völlig lässig weg. --> sind Serie O.K., aber verbesserungswürdig. Man kann die Gabelteile mit denen der VTR kreuzen (Tauchrohre tauschen), dann kann man auch die guten Bremssättel der CBR-oder SP-Modelle dran schrauben, eindeutig eine echte Verbesserung

Wenn man etwas negatives finden müsste
würde ich sagen sie macht eigentlich alles so souverän mit
das man sie schon fast langweilig nennen könnte.
Doch das ist sie echt nicht.
Prinzipiell ist die VFR750F/II auch heute noch ein absolut klasse Motorrad, jedoch 1. übergewichtig (wobei die RC36/II mit 235 kg immer schon die leichteste aller RC36 war) und 2. sowohl die Dämpfungen vorne und hinten, sowie die Bremsen vorne verbesserungswürdig sind.

Mir hatte sie bis zum Crash viel Spaß bereitet, jedoch wäre der Aufbau zu teuer und aufwändig geworden (unwirtschaftlich). Und ich bin echt froh, danach auf die VTR gewechselt zu haben .

Viele tolle Km und Spaß wünscht, Armin
mopedjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2018, 21:50   #404
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
...ich hatte die RC36 auch einige Jahre in der einzig wahren Hondafarbe (rot ) und war sehr zufrieden. Ja, sie war perfekt und deswegen vielleicht langweiliger als die SP. Aber ich finde das immer noch eines der besten und schönsten Motorräder, die Honda jeh gebaut hat.

Unser Venturi hat mir am Samstag auch von der tollen Runde berichtet. Sagenhaft, was das alte Mädchen unter den Racerhanden vom AH noch so zustande bringt.

Also, ich bin weiterhin begeistert von der ganzen Geschichte über dieses tolle Motorrad und sie ist ja gerade erst eingefahren



fr
fermoyracer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23-04-2018, 22:09   #405
steiny
 
Benutzerbild von steiny
 
Registriert seit: Sep 2004
Ort: Vorharz, Honda VTR 1000 F, VTR 1000 F im Aufbau, SP-1
Zitat:
Zitat von Larsi Beitrag anzeigen
Zahnräder an der RC36??
Na klar. Hatten alle RC36
__________________
Gruß

Martin

Auch Wasser wird zum edlen Tropfen, mischt man es mit Malz und Hopfen

steiny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-04-2018, 18:17   #406
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Zitat:
Zitat von Larsi Beitrag anzeigen
Zahnräder an der RC36??
Eigentlich nennt man das ja Stirnradantrieb.
Ja Larsi das hatte sogar schon die RC24 also die erste VFR 750F
Da stand sogar immer auf der Verkleidung .....V 4 Gear Driven Cams
https://upload.wikimedia.org/wikiped...750_F_1987.JPG

Die RC 36/1 und auch die RC 36/2 haben es auch.


Bei der VFR 800 war ich mir nicht mehr sicher
doch das Netzt sagt auch die hat es
nur nicht mehr zentral (in der Mitte) sondern seitlich.
__________________
Ein großes Dankeschön an alle die bei der Weihnachtsspendenaktion geholfen haben!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-04-2018, 18:32   #407
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
Zitat:
Zitat von VTRainer Beitrag anzeigen
Wie ist denn eigentlich der Motor im vergleich zur RC30 ? Hat die RC30 viel mehr Leistung, oder ist die 30er Spritziger / Direkter ?
Also die ersten VFR 750 F (RC 24) war der gedrosselten RC 30 eigentlich sehr ähnlich.
Wenn die Drosselblenden an der RC 30 draussen sind hat sie ja etwa 14 PS mehr und geht auch etwas giftiger.
Die Leistungsentfaltung ist eben mehr sportlich ausgelegt.

Bei der RC 24 und dann RC 36 wurde ja im Laufe der Jahre die Entwicklung immer mehr auf Tourentauglichkeit und mehr Drehmoment weiter unten ausgelegt.

@ Patric

Also im original Zustand klingt diese VFR 750 F (RC 36/2) leider nicht annähernd so geil wie die RC 30.
der Sound der RC 30 kommt aber definitiv mehr vom Lufi- Ansauggeräusch als vom Auspuff.

Die ersten RC 24 hatten auch original noch einen recht guten Klang, doch auch da wurde wohl immer mehr auf zahm (Mitmenschenverträglich) gemacht.
__________________
Ein großes Dankeschön an alle die bei der Weihnachtsspendenaktion geholfen haben!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-04-2018, 18:49   #408
alter-Heizer
 
Registriert seit: Oct 2010
Ort: 72800 Eningen Honda RC 30, Buell XB9R, Aprilia RSV 1000 zur Hälfte und KTM 990 Superduke R
[QUOTE=mopedjunkie;1065309]Prinzipiell ist die VFR750F/II auch heute noch ein absolut klasse Motorrad, jedoch 1. übergewichtig (wobei die RC36/II mit 235 kg immer schon die leichteste aller RC36 war) und 2. sowohl die Dämpfungen vorne und hinten, sowie die Bremsen vorne verbesserungswürdig sind.]

Da hast du natürlich schon ein wenig recht.
Doch ich bin jetzt natürlich mal von meinem günstigen Einstandspreis ausgegangen und was man dafür erwarten kann.

Das Motorrad war vor 23 Jahren Up to Date.
Doch auch heute gilt noch wer mit einem Motorrad richtig umgehen kann, muss sich selbst in diesem (weichen) Zustand auf der LS vor niemandem ( und keinem High Tech Bike) verstecken.

Keine Angst, natürlich ist eine BMW 1000RR oder Panigale 1299 deutlich besser. (also sportlicher und extremer)

Natürlich kann man das Fahrwerk und auch die Bremsen etwas verbessern,
was man sogar sollte, wenn man damit auf dei Renne gehen wollte.

Doch zumindest finde ich das "Paket RC 36" für den LS Betrieb eigentlich schon sehr gut.
__________________
Ein großes Dankeschön an alle die bei der Weihnachtsspendenaktion geholfen haben!
alter-Heizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-04-2018, 19:37   #409
mopedjunkie
 
Benutzerbild von mopedjunkie
 
Registriert seit: Jul 2008
Ort: BSS, SC36 2004, mit diversen Spielereien :-)
[QUOTE=alter-Heizer;1065356]
Zitat:
Zitat von mopedjunkie Beitrag anzeigen
Prinzipiell ist die VFR750F/II auch heute noch ein absolut klasse Motorrad, jedoch 1. übergewichtig (wobei die RC36/II mit 235 kg immer schon die leichteste aller RC36 war) und 2. sowohl die Dämpfungen vorne und hinten, sowie die Bremsen vorne verbesserungswürdig sind.]

Da hast du natürlich schon ein wenig recht.
Doch ich bin jetzt natürlich mal von meinem günstigen Einstandspreis ausgegangen und was man dafür erwarten kann.

Das Motorrad war vor 23 Jahren Up to Date.
Doch auch heute gilt noch wer mit einem Motorrad richtig umgehen kann, muss sich selbst in diesem (weichen) Zustand auf der LS vor niemandem ( und keinem High Tech Bike) verstecken.

Keine Angst, natürlich ist eine BMW 1000RR oder Panigale 1299 deutlich besser. (also sportlicher und extremer)

Natürlich kann man das Fahrwerk und auch die Bremsen etwas verbessern,
was man sogar sollte, wenn man damit auf dei Renne gehen wollte.

Doch zumindest finde ich das "Paket RC 36" für den LS Betrieb eigentlich schon sehr gut.
Ja, da sind wir 100% beieinander .
mopedjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)