..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Auspuffanlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18-03-2019, 19:20   #1
Klausbenno
 
Registriert seit: Feb 2019
Ort: Prinzenmoor VF1000F VTR1000F
BOS nur legal bis 72kw und ohne Katalysator?

Moin,

ich könnte eine BOS für die VTR bekommen, allerdings steht in dem Technischen Bericht der DEKRA: Nur für Motorräder ohne Katalysator (?) und 72kw.
Im Klartext dürfte ich diese Anlage nicht legal auf der 78kw VTR fahren?

Beste Grüße
Thomas
Klausbenno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 19:26   #2
friedel
 
Benutzerbild von friedel
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Oberlausitz Mädchenmoped getunt vom Tom1 und noch ne F für die Renne
Bei der F ab Bj. 01 steckt der U-Kat im Auspuff. Ich hab auch ne BOS Anlage montiert, da hat noch niemand was gesagt. Allerdings hab ich 72 KW eingetragen.
__________________
06.und 07. Mai 2019 Pannoniaring
09.und 10. September 2019 Brünn
friedel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 19:47   #3
Klausbenno
 
Registriert seit: Feb 2019
Ort: Prinzenmoor VF1000F VTR1000F
Das verstehe ich eben nicht. Die haben ja Katalysatoren verbaut und die BOS sind nur für Maschinen ohne?
Meine ist von 06.
Klausbenno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 20:10   #4
Mad Nobby
Moderator
 
Benutzerbild von Mad Nobby
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Mörf.-Walldorf Ex VTR 1000 F, BREXIT Triple R ,FZS 1000
Das 1ste Modell 1997 hatte keinen UKat
__________________
ME TWO
Mad Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 20:17   #5
Klausbenno
 
Registriert seit: Feb 2019
Ort: Prinzenmoor VF1000F VTR1000F
Danke, das wusste ich nicht. Dann sind die BOS also nur für 1997er Baujahre.
Klausbenno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 20:28   #6
DieterS
 
Registriert seit: Jun 2016
Ort: VTR 1000 Firestorm und Suzuki VX 800 Gmünd
Meine ist offen, bei BOS konnte ich auf der Homepage nur ne Zulassung ( e-nr ) für die gedrosselte F finden.......Kat hin oder her.......hab dann beschlossen dass mir das wurscht ist

Ciao Dieter
DieterS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 21:02   #7
Klausbenno
 
Registriert seit: Feb 2019
Ort: Prinzenmoor VF1000F VTR1000F
Ja Dieter so verstehe ich das auch. Meine hat 78kw im Brief aber wenn man von einem Erbsenzähler angehalten wird kann es Probleme geben. Dem möchte ich aus dem Weg gehen...
Klausbenno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 21:22   #8
flieger-baby
 
Benutzerbild von flieger-baby
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: Offenbach + Gehlberg / Thüringen REPSOL SP1
Der Auspuff darf bei der VTR mit 72KW verbaut werden und ersetzt die Seriendämpfer inkl. Kats. Das ist zulässig.

Wenn die KW-Zahl im Schein abweicht, gilt die e-Freigabe genau genommen nicht mehr.
Im schlimmsten Fall ist eine Einzelabnahme erforderlich.
Da würde ich zur Sicherheit beim TÜV nachfragen.
__________________
positive Marktplatzerfahrungen:
alle Marktplatzerfahrungen waren bisher positiv ! ;-)


Cross the fingers for Nicky !!!

flieger-baby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18-03-2019, 21:41   #9
Joxi
 
Benutzerbild von Joxi
 
Registriert seit: Nov 2010
Ort: Creglingen VTR Firestorm
Hallo,
es wird den Klausbenno nicht weiter helfen, aber andere lesen ja auch mit.
Meine F ist Bj 97, hatte schon damals als ich sie gekauft habe eine BOS montiert. War auch eine großes Kaufargument
Bei mir sind 82KW und die BOS (ohne Kat) eingetragen. Hatte beim TÜV noch nie Probleme und auch bei einer Polizeikontrolle nicht. Der junge Polizist der die Eintragungen angesehen hat, hat sich auch mit Motorräder ausgekannt. Er meinte "alles gut", weiter fahren
Joxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29-03-2019, 19:45   #10
Pfiffikus
Vize Preussenkönig 2008
 
Benutzerbild von Pfiffikus
 
Registriert seit: May 2004
Ort: Laupheim, VTR1000F
Zitat:
Zitat von flieger-baby Beitrag anzeigen
Der Auspuff darf bei der VTR mit 72KW verbaut werden und ersetzt die Seriendämpfer inkl. Kats. Das ist zulässig.

Wenn die KW-Zahl im Schein abweicht, gilt die e-Freigabe genau genommen nicht mehr.
Im schlimmsten Fall ist eine Einzelabnahme erforderlich.
Da würde ich zur Sicherheit beim TÜV nachfragen.
So was hatte ich mal mit einem peniblen Prüfer und den PilotPower Reifen. In Deutschland gab es die Vtr offiziell nie mit 110PS. Daher gelten alle Freigaben nicht für dieses Moped... war ein Riesensch... bis ich wemanden gefunden habe dem das egal war..

http://www.vtr1000.de/forum/showthre...eferrerid=2785
Pfiffikus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)