..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reparatur & Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09-05-2018, 20:09   #326
Prince911
Kännchen-Prinz
 
Benutzerbild von Prince911
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: OWL / CB 1000 R & CBR 900 RR Fireblade
Die SC44 im schönsten Lackkleid.
__________________

R.I.P. Loki


Du gehörtest zu den Besten und bist nur vorgegangen !
Wir sehen uns !

Prince911 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2018, 00:02   #327
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Seite rechts zerstört.jpg
Hits: 1248
Größe:  50,0 KB

Was für ein Anblick...eigentlich wollte ich das längs repariert haben.
Aber bis jetzt hat sich noch kein Seitenteil finden lassen.

In der Zwischenzeit habe ich immer mal bei kleinanzeigen reingeschaut.
Allerdings konnte ich bis auf ein Teil, bei dem der Verkäufer die Lackschäden
auf den Fotos mit Aufkleber verdeckt hatte keine Teile finden.
Und ich habe extra nachgefragt "nur ein paar Kratzer, keine Risse"


Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Seite links zugeklebt.jpg
Hits: 1242
Größe:  50,0 KB


Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Seite links mit Lackschaden.jpg
Hits: 1236
Größe:  45,2 KB

Aufgepasst:Kann mir jemand mit den gesuchten Teilen helfen?

Statt schnödem Geld biete ich nur jetzt eine integrierte Ganganzeige.
Richtig gelesen ... für ein Verkleidungskit gibt es den noch nicht offiziell
vorgestellten Ganganzeigenumbau mit Schaltblitz und dimmbarer Anzeige.
Volle Auswahl aller Einbaupositionen, sowie Schaltblitz in weiß oder rot als exklusives Beta-Modell.

Seltenes gegen seltenes

Ansonsten ist grade sehr ruhig mit Umbauten bei mir weil die Zeit fehlt.
Zum Grillfest beim Hillbilly nehm ich mir dann aber frei,
ich hoffe man sieht sich.
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03-08-2018, 00:11   #328
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
.. das ist doch nur ein schnödes weisses Teil. Kauf Dir irgend ein Teil in unbeschädigt in irgend einer Farbe und geh zu nem Lacker + nimm Aufkleber vom Highlander...



Fr
fermoyracer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08-08-2018, 16:36   #329
wildcart
 
Benutzerbild von wildcart
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Bad Oeynhausen VTR 1000 SP1
Hallo Venturi,

bei den Ebay-Kleinanzeigen ist eine linke Seitenverkleidung drin.
Schau sie Dir mal an.


Gruß
Bernd
__________________
Gruß
Bernd

Das Beste außer Motorradfahren ist am Moped zu schrauben.
wildcart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08-08-2018, 17:12   #330
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Na fermoy, wenn mir das reichen würde, dann hätte ich auch den ganzen sonstigen Aufwand nicht treiben müssen.
Ganz oder garnicht, du kennst mich doch.
Es wäre eh billiger sie wegzugeben, aber darum hält hier wohl keiner eine SP.
Ich möchte gerne sehen wie ich die VTR wieder den Zustand erreicht, den sie hatte.
Du machst es doch bei deiner VorzeigeSP nicht anders.
Nur hab ich halt nur die eine.

Danke Bernd, leider hat die bei kleinanzeigen das Loch in der Mitte.
Irgendwie war letztes Jahr mehr auf dem Markt

Wieder ein Dorfname für die Sammlung:
Name:  Venturi-honda-sc45-heitzing.jpg
Hits: 1130
Größe:  57,5 KB
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...

Geändert von VenTuRi (10-08-2018 um 11:20 Uhr)
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08-08-2018, 22:19   #331
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Wenn ich original haben will, so muss der Zustand gut bis top sein. Ich hätte da auch keine Lust auf nachlackierte Geschichten. Und vorallem nicht wenn die schönen Verkleidungen wegen Sturzpads! Verunstaltet wurden. Zumindest gehe ich beim angesprochenen Loch davon aus.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Ducati 996 1999
Pannonia 250 1958
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-08-2018, 02:11   #332
NRW2016
 
Benutzerbild von NRW2016
 
Registriert seit: Mar 2016
Ort: NRW/Detmold - VTR1000F
Bei aller Liebe, bevor das Moped ewig steht und / oder nicht fertig wird, würde ich doch die schnellere Variante nehmen. Irgendwann findet sich dann mal ein 1a Originalteil, dann schlägt man zu und hat es dann. Teile kann man, wie die Geschichten hier zeigen, eh immer gebrauchen...
__________________
Gruß - Michel *** italy meets japan ***

"Hamwa nich - kriegn wa auch nich mehr rein!" ;-D
NRW2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-08-2018, 11:20   #333
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Das ist zum Glück nicht das Problem, sie fährt und macht Burnouts.


Ich möchte sie aber nicht nur oberflächlich, sonder auch wirklich auf einem hohen Zustand haben.
Scheinbar keine verbreitete Ansicht, aber deswegen kommt eine billige Flickerei nicht in Frage.
Wenn es sein muss, werde ich irgendwann die Verkleidung aufarbeiten und dann lackieren lassen,
dann reden wir aber von 600€ aufwärts plus einer Menge Aufwand.
Und dann ist es am Ende eben auch nur eine reparierte Verkleidung.
Dafür ist mir das Geld dann im Moment zu schade, das gib es leider nicht geschenkt.


Leute wo bleibt eure Faszination?
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17-08-2018, 18:20   #334
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Im Land wo die Fliegen noch auf das Visier klatschen.

Wie aus einem kleinen Besuch ein ganzer Tag wurde weil Tom mich nicht mehr fort lassen wollte.

Der Reihe nach:

Als ich endlich Richtung Gangkofen startete, flirrten schon die ersten Hitzewellen über den Asphalt.
Dem kleinen Bildschirm des Navis folgend, flogen die langsam in braun übergehende Wiesen vorbei,

welche durch das schwarze Visier dunkel gegen den wolkenlosen strahlenden Himmel
von der nicht enden wollenden Sommerhitze zeugten.
Während ich mich abseits der überfüllten Freibäder in immer kleiner werdende Orte bewegte
wuchs die Anzahl kleiner Punkte auf meinem Visier unaufhörlich.
Von der Eifel war ich es inzwischen fast gewohnt kaum noch Insekten auf mein Sichtfeld zu bekommen.

Abseits der zweispurigen Straßen konnte ich dann den Hof erblicken
und bog auf den von Frost zersprengten Betonweg zur Werkstatt ein.
Das Bollern der V2 musste wohl schon zu hören gewesen sein, d
enn ein bekanntes Gesicht steckte den Kopf zur Tür heraus.

Einen Cappuccino später stand die VTR auf dem Heber
weil er sich die SP2,5 doch auch mal anschauen wollte.

Ein dickes Fell muss man wahrlich mitbringen –
„Was ist das denn“ ;

„So gehört das aber nicht“;
„Oh, das wird noch einige Nachmittage kosten“,
und so einiges nicht jugendfreies sprudelte aus ihm heraus.

Einzig die Ganganzeige konnte ihm Anerkennung abringen.
Es gibt doch nicht besseres als neues Spielzeug wenn man eigentlich dachte, man hätte alles gesehen.

Da es schon spät am Nachmittag war verabredeten wir uns auf den kommenden Samstag
um die störrische Gabel in Angriff zu nehmen.
Und das Beste: VenTuRi darf assistieren.
Zwar werde ich das danach nicht selber können, und auch nicht müssen,
aber wer wollte nicht immer schon einen Workshop einem Profi am eigenen Motorrad machen?



Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - ohne Gabel.jpg
Hits: 980
Größe:  83,0 KB


__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...

Geändert von VenTuRi (17-08-2018 um 19:49 Uhr)
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21-08-2018, 00:09   #335
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Bericht zur Gabel folgt.

Falls jemand Tom nur im Blaumann kennt:


Name:  Tom Danner 201808-6086.jpg
Hits: 886
Größe:  82,4 KB
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24-08-2018, 16:07   #336
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Gabelüberholung mit Danner 1/3

Lederkombi,
Handschuhe,
Unterziehhandschuhe,
Stiefel,
Sturmhaube,
Helm,
Arbeitshose,
Handschuhe,
Werkstattschuhe…
Ich packe meinen Koffer - und fahre zum Danner.


Am sonnigen Samstag nachmittag geht es mit leichter Verspätung wieder aufs niederbayrische Land hinaus.
Immer wieder nehme ich kleine Schläge auf mein Handgelenk wahr. Irgendwie scheine ich da etwas hypersensitiv geworden zu sein.

Denn heute soll eine der letzten Ecken meiner SP angeschaut und überholt werden und zum ersten Mal muß ich nicht darum fürchten
nachher doch wieder mit Klemmen und Zangen Werkzeuge imitieren oder nachkaufen zu müssen.

Mit dem Summen einer Hornisse in Zeitlupe kommen die bekannten Abzweigungen näher und die Straßen werden schmaler.
Tom winkt mir von seiner Terrasse fröhlich zu als ich auf den Hof einbiege.

Während er dann nach einer Kirschlimonade noch die Inspektion
einer Maschine für eine Mehrwochentour eines weiteren Kunden erledigt,
schiebe ich die SP schnell aus der Sonne in die Werkstatt auf die Hebebühne und wechsle von Rennoutfit zum Mechanikerdress.
Mit einem Heckheber und einem Wagenheber unter der Ölwanne
von der vorderen Radlast befreit baue ich Vorderrad, Bremsen, Fender
und Gabelbrücke aus um die Gabelholme vorzubereiten.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabelholm eingespannt.jpg
Hits: 825
Größe:  64,7 KB

Danach übernimmt Tom die Regie und zerlegt die Gabel schneller als ich zusehen kann.
Vorspannung zurück, Gabel in die Halterung einspannen und mit dem Schlagschrauber unten die Halteschraube lösen.

Jetzt in die sagenumwobene Spezialhalterung um die Kartusche vom Oberteil zu trennen.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabelhalter Vorspannung.jpg
Hits: 839
Größe:  103,9 KB

Im Prinzip ist es nur eine Federpresse mit eben den Haltestiften die im weißen Kunststoffteil einrasten.
Dann drückt er mir das Standrohr in die Hand zum auswaschen und reinigen.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabelholme leeren.jpg
Hits: 820
Größe:  82,5 KB

Aus der Gabel kommt eine ziemlich dunkle Brühe die aber zum Glück nicht mehr die erste sein kann.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabelholm waschen.jpg
Hits: 819
Größe:  78,7 KB

Allerdings hat die letzte Überholung deutliche Spuren an den Kunstoffteilen innen hinterlassen.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabel halter mit Spuren.jpg
Hits: 825
Größe:  39,9 KB

Das kommt wohl dabei raus wenn man mit Zangen und Stangen die Vorspannung halten will beim Zusammenbau.
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24-08-2018, 16:15   #337
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Gabelüberholung mit Danner 2/3

Tom nimmt noch die Ventile am Gabelfuß ab.
Beim zusammenbau überkommt ihn dann die Mechanikerehre und auch hier
fliegen die angefressenen Schrauben in die Tonne um neuen Platz zu machen.


Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Ventil Gabelfuß.jpg
Hits: 810
Größe:  52,9 KB


Um die neuen Gleitringe und Dichtungen über die Gleitrohre zu bekommen
nimmt er mit einem Zwinkern eine kleine Plastikfolie
und zieht damit die Dichtungen über die Sprengringnuten auf der Gleitfläche.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Dichtungen überstreifen.jpg
Hits: 809
Größe:  44,0 KB
Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabel Sprengring.jpg
Hits: 816
Größe:  75,4 KB

Nach der Feststellung, daß ich noch die Originalfedern drin habe,
werden die Versteller unten wieder montiert und alles in den Vorspannungshalter.


Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Kartuschenhalter Gabel.jpg
Hits: 823
Größe:  52,0 KB


Mit dem Gegenhalter zur Kartusche wird alles wieder festgeschraubt.


Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Gabel Kartuschenhalter Nut.jpg
Hits: 821
Größe:  194,0 KB


Neues Öl einfüllen bis zur Kante und dann so lange pumpen bis keine Luft mehr im System ist.
Für das Luftkissen kommt ein markierter Schlauch mit einer Spritze zum Einsatz.
Um etwas die Gabel noch etwas anzupassen erhöhen wir den Stand noch um 10mm.



__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24-08-2018, 16:35   #338
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Gabelüberholung mit Danner 3/3

Die Uhr tickt und eh wir uns versehen dämmert es draußen schon.
Mehr als einen Einblick in die Gabelüberholung habe ich kaum mitgenommen,
denn so viele kleine Tricks und Handgriffe wie Tom sich in den Jahren angelernt hat,
sind kaum zu erfassen an so einem Nachmittag.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Lenkschloss aufweiten.jpg
Hits: 803
Größe:  66,5 KB

Vor dem Einbau bauen wir noch schnell eine kleine Lenkeinschlagbegrenzung ein,
und weiten die Schlossbohrungen etwas um das Lenkschloss weiter nutzen zu können.

Tom hat schon meine Kabel der Griffarmatur neu verlegt als kurz austreten muss.
Ich baue also noch die Gabel und Vorderrad wieder ein, wo Tom mir grinsend
noch neue Schrauben für die Bremssättel hinhält, die er extra aus Japan hat einfliegen lassen.
Deutlich schöner als Original mit breitem Flansch wie ich sie hier noch nie gesehen habe.
Wir räumen schnell noch die Werkzeuge zurück bevor ich die SP auf den Hof rolle.

Name:  VenTuRi - Honda SC45 SP2 - Blick auf Hof von Werkstatt.jpg
Hits: 804
Größe:  66,4 KB

Tom ist wirklich eine Seele. Kein Wunder, dass es kaum einen Tag gibt,
an dem nicht jemand noch auf den Hof rollt um trotz voller Werkstatt noch etwas Hilfe zu suchen.

Name:  VenTuRi - Honda SC36 F - Danner mit Kunde.jpg
Hits: 809
Größe:  94,5 KB

Bei den VTRs ist auch das Lager mit allem bestückt was anfällt.
Von Carbonteilen zu Powercommandern und Verschleiß und Tauschteilen.
Und ich dachte schon mein Regal hätte inzwischen zu viel lagernd

Name:  VenTuRi - Honda SC36 F - Stahlflex hinten.jpg
Hits: 803
Größe:  52,2 KB


Auf der Rückfahrt merke ich schon wie das gewohnte Losbrechmoment nicht mehr vorhanden ist.
Es ist wirklich ein schönes Gefühl und ich freue mich schon auf kommende Touren,
auch wenn das sicher nicht der letzte Besuch war...
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24-08-2018, 19:04   #339
Floriot
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Paderborn, VTR 1000 F
Schöne Fotos, schöner Bericht, wie immer
__________________
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke
Floriot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-08-2018, 23:10   #340
Walle
 
Benutzerbild von Walle
 
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Hometown of Kreidler, Moped:SP1, XL 350 R, XL 500 S (still in the development) R6 not for Highway used, Piaggio Storm 70 weil Zweitakter einfach Spass machen
tolle Aktion,
kann richtig nachvollziehen wie gut es Dir dabei ging.
__________________
Walle,
"machen ist wie wollen
...nur krasser"
Walle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-08-2018, 10:27   #341
Bernde
 
Benutzerbild von Bernde
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Oberschwaben & 99er F, + ein Rentnerstangenmoped
Bei unseren Forums-Schrauberspezialisten bleibt dem Zuseher manchmal der Mund offen stehen. Einen bleibenden Eindruck nimmt man kostenlos mit.
Wie ich Dich kenne, machst Du den nächsten Gabelservice selbst. Ich hatte die Gabel ausgebaut an Tom verschickt, das steht demnächst auch wieder an.
__________________
-------------------------------------------
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Vittorio De Sica
Wenn no älle Leut so wäret wie i sei sodd. (Schwäbisch)
Bernde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12-11-2018, 16:22   #342
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Kapitel 11: Der Schaltblitz

Meine Zeit in Bayern hat sich dem Ende geneigt und trotz Funkstille im Forum
ist es hinter den Kulissen in großen Schritten weiter gegangen.


Sowohl was die VTR beim Danner angeht als auch bei der Odyssee
den Tacho mit einem modernen Schaltblitz umzubauen.
Die Schraubergeschichten werde ich mir für den Winter aufheben
und jetzt die Entwicklung des Tachoumbaus in Worte fassen.

Ausgehend von ZoxXys Bemerkung ging die Suche nach einem geeigneten Platz los,
die alsbald bei dem schwarzen Rahmen oberhalb der Anzeige endete.
Wie oben in den Videos zu sehen, war auch der schmale Rand darüber in der Auswahl und noch ein Paar weitere Optionen.

Jede Anzeige ist ein Unikat und deswegen muss sich nicht zwischen mittig und seitlich entschieden werden, beides ist nun möglich.
Weil die Befestigung des Rahmens innen oben keine 3 LED mittig zulässt
und die Breite des roten Drehzahlbereichs nicht lang genug für 4 LED ist,
unterscheiden sich die Varianten nun distinktiv.

Hier die Photoshop-Studie mit allen Farben, Positionen und LED-Typen:

Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoskizze_Vollausbau.jpg
Hits: 551
Größe:  33,2 KB

Wer im Genfer Autosalon schonmal die atemberaubenden Prototypen gesehen hat,
wird sich fragen, warum so gut wie keiner davon am Ende auf der Straße zu sehen ist.
Die Antwort ist recht simpel: Beim Spielen mit Formen und Farben am PC und beim Prototypenbau
ist die Funktion nicht berücksichtigt und das Konzept „form follows Function“,
lässt vieles dem Radiergummi zum Opfer fallen.
In diesem Fall aber hat sich alles wie in der Planung realisieren lassen.


Meine Idee war von Anfang an ein plan eingefügter Schaltblitz,
der wie die Ganganzeige kaum aus dem original Design hervorsticht,
wenn man nicht den ungeänderten zum Vergleich hat.

Dazu habe ich ultraflache LED im SMD-Stil gewählt
welche sich mit etwas Anpassung der Nut hinter dem Rand genau einfügen lassen.

Der Durchmesser beträgt etwa 4,5mm und sie sind blendend hell in reinweiß,
weswegen sie mit einem Widerstand etwas gedimmt werden müssen.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau_SMDtest.jpg
Hits: 549
Größe:  55,3 KB

Im Gespräch mit verschiedenen Freunden ist zusätzlich noch die Anregung aufgekommen auch eine Variante mit klassischen LED zu entwerfen.
Vorteil dieser Variante ist, dass sie auch in rot erhältlich sind.

Das Schwere ist es hier so präzise zu arbeiten, dass dieser Bereich,
der nachher immer im Sichtfeld sein wird makellos ausgearbeitet ist.
Für den Winter steht eine kleine Fräse auf dem Plan,
wenn sich ein paar weitere Interessenten für den Umbau finden,
die dann absolut perfekt zentriert arbeitet.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachombau_Bohren.jpg
Hits: 553
Größe:  53,6 KB

Ganz für mein Privatvergnügen kann ich die nicht rechtfertigen,
langsam nimmt das zu große Ausmaße mit dem Spezialwerkzeug an. ��

Für Meinen Tacho und den vom Danner musste meine ruhige Hand allerdings herhalten
um mit dem Akkuschrauber die Löcher in das Gehäuse einzufügen.
Um einen Eindruck zu bekommen wie lange ich eigentlich brauche,
habe ich mir eine Stoppuhr dazugestellt – insgesamt dauert die ganze Operation knapp 6h derzeit.

Von meinem Plan, das Abends noch zu machen weicht das nun ziemlich ab.


Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau_Löcher.jpg
Hits: 548
Größe:  43,0 KB
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...

Geändert von VenTuRi (12-11-2018 um 18:06 Uhr)
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13-11-2018, 15:46   #343
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Da es über die plötzliche Abkehr des Selbermachens zu einem Werkstattbesuch wohl etwas Verwirrung gibt:

- Ich habe nicht im Lotto gewonnen - leider ^^.

Zur Erklärung:

Für mein Studium habe ich ein halbjähriges Praktikum in Niederbayern absolviert
und wollte so viel von dem sonst weit entfernten Landstrich mitnehmen wie es nur möglich war.
Mir hat es dort sehr gut gefallen, denn neben den Kollegen und den Aufgaben
hat es mir die Landschaft angetan, sodass ich meißtens ohne Motor unterwegs war.

Name:  VenTuRi wandern.jpg
Hits: 478
Größe:  67,0 KB

Natürlich habe ich den ein oder andern Abend genutzt um Tom kennenzulernen,
Denn die Werkstatt unseres VTR-Begeisterten war nicht sehr weit von meiner Unterkunft entfernt.

Daher haben wir viele Geschichten ausgetauscht und dabei auch einiges an der VTR gemacht.
Der Bayer kann es einfach nicht lassen an seinem Steckenpferd zu schrauben.

Größtenteils war das auf freundschaftlicher Basis und nicht als Kundenauftrag.
Wir hatten super spannende Stunden in der Werkstatt, auf Tour und beim Grillen auf der Veranda.
Nicht, dass jetzt jemand denkt ich hätte einen Goldesel zu Hause.

Das ein oder andere werde ich euch noch berichten aus der Zeit,
da ich nach der Arbeit einfach nicht genug Zeit hatte noch Fotos zu bearbeiten
und Beiträge zu schreiben.

Seit kurzem bin ich wieder zurück an der Uni und in meiner Garage mit Stellplatz,
von wo jetzt hoffentlich die letzten Tücken der SP ausgetrieben werden können.

Ich freue mich auf die kommenden Wochen
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...

Geändert von VenTuRi (13-11-2018 um 15:53 Uhr)
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20-11-2018, 00:14   #344
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Kapitel 11 : Der Schaltblitz 2

Wer den Tacho anbohrt muss ihn auch wieder verschließen.

Ohne jetzt zu weit auszuholen; einen Kleber zu finden,
der den Tachokunststoff klebt, ohne diesen anzulösen,
kristallklar in optischer Qualität bei niedriger Viskosität
und Resistenz gegenüber Lösungsmitteln und Benzin,
als auch UV-Beständigkeit gegen vergilben und minimaler Schrumpfung mitbringt
ist ein Unterfangen mit dem ich mehrere Fachberater der Hersteller zur Kapitulation gebracht habe.

Ursprünglich hatte ich mir einen 2Komponentenkleber vorgestellt,
weil diese ohne Gasbildung auch bei 3mm Dicke durchhärten,
nur haben mir da fast alle einen Strich durch die Rechnung gemacht,
weil sie einfach zu zäh sind und nicht die ganze Bohrung in die Ecken ausfüllen.

Ich habe dann nach und nach mein Suchfokus auf alle Kleber ausgeweitet
und bin nach zahllosen Datenblättern auf die optischen Kleber im Glas- und Acrylmöbelbau gestoßen.
Eine Besonderheit die manche Kleber dort aufweisen ist,
dass sie durch Bestrahlung mit UV-Licht aushärten.
Mit dem Anstoss, bin ich dann im Segment der schnellaushärtenden UV-Acrylkleber gelandet.


Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Klebertest.jpg
Hits: 377
Größe:  38,1 KB

Dadurch lässt sich die Stelle sauber vorbereiten, zur Not auch korrigieren,
und bringt sonst alle Eigenschaften mit, die ich brauche.

Der gewählte UVRapid ist angeblich der am schnellsten umsetzende Kleber der Welt.

Natürlich habe ich mit verschiedenen Testschritten die Verarbeitung erlernt:

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau_UVTest.jpg
Hits: 374
Größe:  38,1 KB

Das Einbringen ist wegen der kleinen Durchmesser nur noch mit einer Kanüle machbar.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Klebertest.jpg
Hits: 376
Größe:  47,3 KB

Der Testtacho sieht inzwischen wie ein schweizer Käse aus.
Allerdings scheint das bei Klebprozessen ganz normal zu sein.


Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoumbau_Klebertest.jpg
Hits: 374
Größe:  49,6 KB


Die Firmen haben mir geraten ganz genau freizufahren welche Fehlereinflüsse sich wie auswirken.
In der Industrie wird wohl über Monate hinweg eine Testreihe nach der anderen durchgeführt.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoumbau_Klebertest2.jpg
Hits: 374
Größe:  44,3 KB

Und nun gibt es eine Füllung der Bohrung die einer Glaslinse gleichkommt
und absolut geil mit leichter konkaver Krümmung der Tachooberfläche folgt.
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...

Geändert von VenTuRi (20-11-2018 um 00:48 Uhr)
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20-11-2018, 00:45   #345
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Kapitel 11 : Der Schaltblitz 3

Nach all den Stunden war es dann Zeit für meinen Tacho.


Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoumbau_LED_Flach_Ohne_Kleber.jpg
Hits: 374
Größe:  58,7 KB


Die Versiegelung wird aufgebracht


Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoumbau_Kleber_Spritze.jpg
Hits: 369
Größe:  53,0 KB


Aushärtung mit UV-Licht


Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoumbau_UV-Kleber-aushärten.jpg
Hits: 384
Größe:  47,6 KB


Und hier der erste Blick auf das neue (eins der möglichen^^) Design mit versenkten LED.


Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau_fertig_aus-.jpg
Hits: 376
Größe:  42,9 KB


Name:  VenTuRi_Honda_SC45-Tachoumbau_Elektronest.jpg
Hits: 375
Größe:  108,2 KB
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20-11-2018, 08:30   #346
sp1
 
Registriert seit: Sep 2001
Ort: wild west of germany, sp1, wie der name schon sagt
Sieht TOP aus.

__________________
Du siehst aus als könnte Ich was zu trinken gebrauchen.
sp1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-11-2018, 22:51   #347
Bernde
 
Benutzerbild von Bernde
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Oberschwaben & 99er F, + ein Rentnerstangenmoped
Würde ich auch haben wollen.
__________________
-------------------------------------------
Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Vittorio De Sica
Wenn no älle Leut so wäret wie i sei sodd. (Schwäbisch)
Bernde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25-11-2018, 19:07   #348
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [AC]-VTR SC45 SP2
Kapitel 11: Tachoumbau 4

Wie schon angedeutet, ist der Umbau ein Unikat und es muss wenig auf einheitliche Standards geachtet werden.

Wenn man sich einmal die Spinnerei erlaubt hat auch alle anderen Möglichkeiten in Betracht zu ziehen,
kommt man schnell auf den unumkerhlichen Pfad der unendlichen Vielfalt.

Im Post mit dem Photoshopmodell lässt ich schon sehen wie viele Änderungen sich theoretisch machen lassen,
wenn man sich von der klassischen Anordnung löst.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau-Tom_vorher.jpg
Hits: 217
Größe:  50,5 KB

Obwohl Tom meine Wahl auch sehr gut fand,
hat er sich für seine SP dann eine mittige Anordnung konfiguriert.
Dazu wollte er gerne die hervorstehenden weißen LEDs nutzen.

Ähnlich wie bei der versenkten Variante wird der Schaltblitz im oben laufenden Balken eingesetzt.
Für die mittige Variante kann man hier die 4 Anzeichnungen der Löcher sehen.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau-Löcherangezeichnet.jpg
Hits: 218
Größe:  45,0 KB

Da der Platz wie immer bei dieser Operation nicht ausreicht,
muss vorsichtig etwas im Innenraum gefräst werden um die Runden LED dort einzupassen.
Der Steg der Verschraubung lässt sich hier ganz gut erkennen.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau-Rundhinten.jpg
Hits: 218
Größe:  58,0 KB

Für die Bohrung musste auch hier der Akkuschrauber herhalten,
allerdings habe ich direkt ein Untermaß gewählt, da aus den Vorersuchen schon klar war,
dass ich dort ohne Standbohrmaschine nicht ohne wandern bohren und
ohne Fräse die identische Höhe nur schwer halten kann.
Das Endmaß habe ich dann mit Schlüsselfeilen genau auf den 1/100 aufgearbeitet.

Das Ergebnis kann sich, glaube ich, sehen lassen.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau-erhaben_LED.jpg
Hits: 222
Größe:  31,4 KB

Ich werde die Tage noch die Videoaufnahmen durcharbeiten und eine kleine Demo für
die Funktionen, Aussehen und Einstellung schneiden, dann lässt sich das besser greifen.

Schon verrückt wie sehr das von einem „ich schau mal“ zu einem komplett integrierten Multifunktionsumbau geworden ist.
Mir hat es Spaß gemacht sich durch die immer neuen Probleme zu arbeiten und echt viel über Verarbeitung und Materialien gelernt,
ganz zu schweigen von den neuen Fingerfertigkeiten.

Was wäre denn der jeweilige Favourit aus den verschiedenen Zusammenstellungen?
Oder würde es jemand ganz anders angehen?

Bin gespannt ob sich da eine Tendenz abbildet zu den beiden
von Tom und mir oder ob wir da eine völlig neue Forumsedition finden.

Name:  VenTuRi_Honda_SC45_Tachoumbau-Umbau_Tom.jpg
Hits: 218
Größe:  44,1 KB
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...

Geändert von VenTuRi (25-11-2018 um 19:15 Uhr)
VenTuRi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26-11-2018, 13:45   #349
Floriot
 
Registriert seit: Feb 2015
Ort: Paderborn, VTR 1000 F
Wenig los hier

Sind alle einfach nur total baff oder aber desintieressiert ?


Also ich finds geil, viel Liebe zum Detail und akribische Arbeit wie immer
__________________
Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen.
Harald Juhnke
Floriot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-11-2018, 15:26   #350
Tobi_in_stress
 
Benutzerbild von Tobi_in_stress
 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: OWL - Oerlinghausen
Zitat:
Zitat von Floriot Beitrag anzeigen
Wenig los hier

Sind alle einfach nur total baff oder aber desintieressiert ?


Also ich finds geil, viel Liebe zum Detail und akribische Arbeit wie immer
Ich finde es auch geil!
__________________
Wieso mache ich das eigentlich?

Hier geht´s zum Umbau meiner Honda VTR 1000 SP-1!
Tobi_in_stress ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
honda, sp2, sp3, venturi, vtr

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)