..:dieVTRcommunity:..  

Zurück   ..:dieVTRcommunity:.. > Schrauberecke > Reparatur & Pflege

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30-06-2015, 06:41   #26
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
ich habe den rahmen, motor, elektrik aus der konkursmasse von mondial erstanden. an dem bike hat niemand anderer herumgeschraubt. es handelt sich daher quasi um die original-elektrik einer mondial piega, die nur an den jeweiligen enden (licht, blinker, armatur, etc) von mir angepasst worden ist.
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-12-2015, 15:08   #27
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
so, nach längerer pause mal wieder eine meldung bez meines Mondial-Problems:

nachdem ich nun eine konverterbox aufgetrieben habe für relativ kleines Geld (gut 100€), musste ich feststellen, dass auch hier der Fehler nicht liegt. Nun bleiben denke ich nur noch 2 Möglichkeiten: entweder die Benzinpumpe hat nen hau, oder das hauptSteuergerät ist defekt. Letzteres wäre natürlich ultrascheisse, weil das ein mondialteil ist = sowas kriegt man nicht mehr.

hab die benzinpumpe nun ausgebaut - komischerweise passiert folgendes: wenn ich die pumpe am moped angeschlossen ohne benzin laufen lasse, schaltet sie sich nach 4 sekunden ab und springt auch nicht mehr an, obwohl kein druck in der leitung ist. schließe ich die benzinpumpe ohne steuergerät direkt an 12V an, rennt sie problemlos, solange, bis ich den kontakt trenne (und baut natürlich druck auf, wenn die leitung verschlossen ist) - wie hoch der ist, kann ich nicht messen. mich wundert es nur, dass die pumpe standartmäßig nach 4 sek abschaltet - ist das normal?

zur ergänzung: inzwischen ist es so, dass die karre bei der letzten ausfahrt ca 100km absolut problemlos lief, dann das problem wieder langsam begann, bis dahin, dass sie dann nur noch auf dem hinteren zylinder lief. seither springt sie zwar (unwillig) an, läuft auch auf beiden zylindern, nimmt aber sehr schlecht gas an.

Geändert von tombulli (20-12-2015 um 15:29 Uhr)
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-12-2015, 16:22   #28
fermoyracer
 
Benutzerbild von fermoyracer
 
Registriert seit: Oct 2008
Ort: SU+Ffm.: SP, MV, BSA, ...
...so etwas hatten wir hier doch gerade schon zweimal. U.a. von mir beschrieben als Thema beim Dario...

Und war der andere nicht Blacki?



fr
fermoyracer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20-12-2015, 16:35   #29
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
was meinst du genau? Batterie(akku) ist ok (das war das problem bei dario, oder?), benzinfilterproblem hatte ich auch schon - steht auch bei blacki - das kann ich definitiv ausschließen. mein im moment größter verdacht gilt der benzinpumpe, dass die nicht mehr genug druck aufbaut, denn das sind sicher keine 3bar, da kann ich locker den finger drauf halten.
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-12-2015, 12:17   #30
hendri
 
Benutzerbild von hendri
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: near HH SP1 /einmal zwei halbe Hahn/ steht im Baumarkt an der Säge
3 bar würdest Du kaum zuhalten können
probier es mal provisorisch mit ´ner anderen Pumpe

Greetz Henni
__________________
Mein Tag hat auch nur 24 Stunden......
Aber wenn´s nicht reicht, nehm ich noch die Nacht dazu....

hendri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26-12-2015, 18:55   #31
VAU_ZWO
 
Benutzerbild von VAU_ZWO
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: NOL/Eislingen/ SP1 Naked
Das die Pumpe nach ca.4 Sekunden wieder aus geht nach Zündung einschalten ist normal.Sobald du den Anlasser bestätigst läuft die normalerweise wieder,so isses bei meiner,
__________________
Gruß von mir

SP1 Undressed
Gold Edition
VAU_ZWO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24-02-2016, 07:31   #32
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
Aller wahrscheinlichkeit nach war der Verursacher meiner Problematik die Benzinpumpe. Genaueres kann ich natürlich erst sagen, wenn ich ein paar hundert kms gefahren bin. auf jeden fall läuft sie jetzt mit der neuen benzinpumpe und allen "alten" komponenten erstmals seit september wieder (im stand).
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-02-2018, 07:17   #33
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
....um das Thema mal abzuschließen: Der böse Bub war die Zündspule des vorderen Zylinders...
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09-02-2018, 12:41   #34
VenTuRi
 
Benutzerbild von VenTuRi
 
Registriert seit: Jan 2015
Ort: DE [LA]-VTR SC45 SP2
Top, dass du uns das schreibst.
Fehler ohne Lösung sind irgendwie unbefriedigend

Einfach nur getauscht und seit dem Ruhe?
__________________
Meine Firestorm aufgebaut - geklaut/gejagt/gefunden/repariert/gecrasht -> Neues Glück mit der SP2 - umgebaut/gecrasht/im Aufbau
80% Schrauben 20% Fahren. Eigentlich repariere ich seit 3 Jahren Moppeds um sie Probe zu fahren...
VenTuRi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 06:26   #35
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
ja, nachdem ich alles - und ich meine echt ALLES - getauscht hatte mit Ausnahme der Zündspulen, blieben am Ende nur noch diese übrig. Da ja schon lange klar war, dass immer der vordere Zylinder ausgefallen war, wenn das Problem auftrat, habe ich dann diese ausgetauscht. Am Ende war es auch so, dass man schon beim anstarten gemerkt hat, dass sie nicht mehr rund lief. Mit der neuen Zündspule war dies auf einen Schlag behoben - und seither ist das Problem (natürlich) nicht mehr aufgetreten.

btw:...wie gut, dass ich mehrere Motorräder habe, denn dieses Gezicke hat mich in Summe 3 jahre lang genervt
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 10:30   #36
Rotfuchs
 
Benutzerbild von Rotfuchs
 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Düsseldorf, Honda VTR 1000 F, Honda CBR 400 RR (NC29) verkauft, Kawasaki ER-5 Twister
Hallo Tombulli,
super, dass Du die Lösung des Problems hier gepostet hast. Wie VenTuRi schon sagt, ist es frustrierend, wenn erst lange über ein Problem und mögliche Lösungen diskutiert wird und das Thema dann aber ohne Lösung einschläft. Zündspulen kann man doch durchmessen oder? Ich frage deshalb, weil man eventuell statt einer fokussierten Fehlersuche (z.B. wie in Deinem Fall Richtung Benzinversorgung) auch anders vorgehen könnte, nämlich ganz breit angelegt mögliche Fehler systematisch der Reihe nach, mit den einfachsten anfangend, zu suchen. Damit kommt man evt. schneller zum Ziel. Ich hatte sowas mal mit einem Oldtimer (Maico MD 250), die beim Verkauf partout nicht anspringen wollte, obwohl der Zündfunke da war. Hier habe ich auch an die Benzinversorgung gedacht, aber am Ende war es eine defekte Zündkerze.
Gruß,
Der nachdenkliche Rotfuchs
__________________
Es reicht nicht, einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Rotfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10-02-2018, 10:53   #37
tombulli
 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Golling Mondial Alien
wahrscheinlich wäre es ganz einfach gewesen auf den Fehler zu kommen, hätte ich die originale Elektrik der VTR verbaut. Dann wäre ich mit dem Ding einfach mal zum Hondahändler gefahren und hätte den Fehlerspeicher auslesen lassen. Blöderweise hat aber Mondial da im Kabelbaum der VTR herumgewurschtelt, ein anderes Steuergerät und vor allem einen anderen Diagnosestecker (5-polig) verbaut.
Ich war anfänglich ja auch auf dem "Elektrotripp", aber an die Spulen habe ich dabei nicht ernsthaft gedacht und immer wenn ich eine neue Benzinpumpe eingebaut hatte, lief die Karre erstmal wieder problemlos, zudem war das für mich eben auch nicht so unwahrscheinlich, weil der verbaute carbontank immer etwas von seiner Innenbeschichtung "entlassen" hat....
Ich bin dann halt in den letzten Jahen wieder vermehrt Buell gefahren und meine Zicke Zicke sein lassen, deshalb auch erst im Herbst letzten Jahres auf den Fehler gekommen.
tombulli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)