Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30-04-2018, 20:19   #3
hars
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: D-Neulingen, VTR1000F
@ aH
fahr zwar oft auch zügig um Strecke zu machen aber oft fahr ich im Blümchenpflückermodus um mir die Gegend genauer anzuschauen, deshalb ist es am besten ich fahr alleine um keine anderen zu nerven. Soll heissen Du bist mir mittlerweile zu schnell, aH - zumal ich viel Radfahre und deshalb auch 60-80km/h als Luxus und Genuss empfinde da ich mit dem Rad die Hügel hoch Kriechgeschwindigkeit gewohnt bin
Dafür seh ich wirklich viel mehr Natur, Firmengelände, Militärdenkmale und so weiter im Detail und getankt hab ich gestern 3 Mal: 5.3 und 5.3 und 5.8L auf 100km. Da kann man nicht meckern und Strafzettel gab es auch keine und brenzliche Situationen gab es auch keine obwohl es eine Kurve gab vor dem Lac Blanc die voll Steinchen war und da war ich echt froh aufgepasst zu haben und nicht blind oder in der Gruppe unaufmerksam durchgebrettern zu sein.
War aber echt super wenig Verkehr im Elsass generell und auf dem Nachhauseweg ab Freudenstadt in der Nacht hab ich echt bischen krachen lassen - soweit das ging bei den Tausend Mücken auf dem Visier trotz mehrmal putzen (und die grüne Blütenseuche ist zur Zeit super nervig!!!)...
hars ist offline   Mit Zitat antworten