Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08-11-2017, 19:38   #37
ricoaushh
 
Registriert seit: Jun 2017
Ort: Hamburg, rote "F" und silberne XT600
Welchen Sportstourer ?. Ich war die Tage beim Opeldealer und habe mir, entegen meiner Meinung altes lange weiter zu nutzen, seine 1-2 jährigen angesehen. Der mit der höchsten Zugleistung war ein 2.0 cdti 165 PS Automatik mit 1300 kg- ohne Möglichkeit der Auflastung - sagt der FOH - Begründung: Das Auto ist zu leicht. Heutzutage machen die Hersteller nur noch max 1:1 (Verhältnis Automasse zu Anhängermasse) - früher war das wohl 1:1,5.
Mein Vectra wiegt rd. 1,85t und darf 1,7t und bei max 8 % Steigung 1,9 t.
Ich habe mich halt auf sein Wort verlassen, zumal er gefühlte 1000 Stunden in irgendwelchen Datenblättern suchte. Damit war das Auto für mich gestorben.
Zafira und Insignia dürfen ziehen :-) aber die neueren Modelle sind mir einfach zu teuer - s.o.

OK Ich gebe es zu ich bin ein wenig Opel-orientiert - ich kenn die Dinger halt und die sind mir irgendwie sympatisch. Ford, speziell Mondeo ,empfinde ich altbacken.
__________________
Ja, ich spiele Paintball und Ja ich fahre auch Motorrad und Ja mein Auto ist ein Diesel - UND ?
ricoaushh ist offline   Mit Zitat antworten