Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07-11-2017, 07:29   #18
Stolle1989
 
Registriert seit: Apr 2014
Ort: Braunschweig
Die Kennzeichen kann man ja direkt am Heck befestigen...

Für die SBK WM wird es eine "R" geben mit 1000ccm und angehobener Drehzahl.

Es ist halt ein klassisches Wettrüsten, jeder will mehr haben und es gibt genug Spezialisten die zum Händler gehen und das Motorrad nach den Werten im Prospekt kaufen.
Der Hubraum ist schon lange auf einem Niveau allerdings wird die Leistung immer höher, da ist auch klar das die Büchsen teilweise wenn sie artgerecht bewegt werden nicht mehr so lange halten wie früher und die Reparaturen deutlich teurer/aufwendiger werden.
Wie z.B. auch die aktuelle R1 wo viele auf der Rennstrecke Pleuelbrüche bei unter 10tkm erleiden.

Wie Princyboy schon sagt, die meisten wären vermutlich ohne Ihre Helferlein komplett überfordert.
Und das ist das wo für mich persönlich der Reiz an den Geräten verloren geht.
Ich habe mal für den Duc Händler hier ne 1299S eingefahren und die hat mir erst Spaß gemacht als alle Helfer aus waren, man hat doch recht deutlich gemerkt das da noch zwischen dem Handgelenk und Motor ist was regelt und das nimmt mir Freude.

Ist halt ähnlich wie bei Autos, ein C63 AMG kann von jedem auch im Winter gefahren werden ohne irgendwelches Können zu besitzen.
Wer sich früher allerdings einen 911er Turbo oder E34 M5 etc. gönnte wusste wenn der Fuß zu früh unten ist wird's teuer. Und das sind für mich die Reize an Fahrzeugen mit viel Leistung, das man selber auch das Stellglied ist, welches regelt.
__________________
Honda VTR1000SP1 2000 only Track
Honda VTR1000SP1 2001 only Track (Endurance)
Ducati 900SS 1995
Honda CR250 2000
KTM EXC500 2012
Stolle1989 ist offline   Mit Zitat antworten