Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24-01-2017, 13:40   #23
hars
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: D-Neulingen, VTR1000F
gefuehlt finde ich die 530er (grad wenn's so ne schoene fette goldenen ZVMX von DID oder ne entsprechende von RK ist) haltbarer / robuster.
Ich hatte die originale 525er (silberne OEM glaub RK bzw. DID ist da drauf) auf meiner Duc 1198S (ca. 170PS und 130Nm Drehmoment) und fand die bischen enttaeuschend in der Hand liegend (massier meine Ketten immer von Hand beim Putzen, nimm dazu einen Lappen und sprueh bischen Kettenreiniger drauf und dann polier ich die entsprechenden Kettenglieder einzeln) und haette der nicht viel zugetraut in der Lebensdauer (hatte sie aber nur bis bis 8Tsd km auf dem Tacho und von daher war meine gefuehlte Prognose ueber die moegliche Lebensdauer nur geschaetzt aber die 8Tsd km bis dahin hatten mich nicht ueberzeugt, sie hatte auch schon leichte Fleckenbildung seitlich auf den Kettengliedern, also bereits optische "Makel" trotz gleicher Pflege wie die fetten goldenen 530er).
Die 520er auf meiner XT660X (Einzylinder mit zahmen knapp 50PS) ist auch recht fragil vom Gefuehl her und recht wenig "robust" vom Gefuehl in der Hand und vom optischen Eindruck und hab auch das Gefuehl man muesste sie oefters einstellen obwohl noch recht neu und immer top gepflegt von mir.
Die MBX80 Kette ist ne bessere Fahrradkette aber 10PS ziehen auch nicht grad wie ein Berserker allerdings laeuft sie schoen leicht, das merkt man schon.
Die 530er goldene RK auf meiner F ist mit die beste. Robust, fett, ist wohl schwer vom Gewicht laeuft aber dennoch schoen leicht und vermittelt viel Vertrauen.
Die OEM auf meiner Fireblade ist nach ca. 18Tsd km auf dem Tacho bald faellig, ist ne 530er OEM silber, lange nicht so gut wie die goldene RK trotz gleich intensiver Pflege.

Am schlimmsten ist die Kette auf meinem Rennrad, Anfang Dezemer 2 Kettenglieder rausgemacht weil sie sich gelaengt hat, fuehlt sich an wie ein Wegwerfteil im Vergleich zu guten Motorradketten.

Wie gesagt ohne Zugkraft Spezifikation etc. der einzelnen Ketten zu kennen kann man trotzdem einiges "gefuehlt" sagen als "Erfahrungswert" wie wohl man sich mit der jeweiligen Kette fuehlt.
hars ist offline   Mit Zitat antworten