Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17-12-2016, 21:20   #10
metamorph
.
 
Benutzerbild von metamorph
 
Registriert seit: Oct 2011
Ort: Zur Zeit Sorrento (I), sonst Zürich. ZZR 1200
@ Jo

Och ja, ich weiss welches Land ich verlassen werde und noch mehr warum.

Der Wohlstand eines Landes sagt noch nichts über die Zufriedenheit und die Lebensqualität aus.
Abgesehen davon hat Thailand eine Arbeitslosenquote von unter einem Prozent.
Ich suche Lebensqualität.
Freundliche, fröhliche und hilfsbereite Menschen.
Das gibt es in der Schweiz wenig.

Vergleiche bitte die Schweiz nicht mit Deutschland.

Der Schweiz mag es finanziell wohl gut gehen, nicht aber dem Volk.
Und denen es gut geht – frage mal zu welchem Preis.

Ihr Deutschen seid wesentlich entspannter, freundlicher, kameradschaftlicher und hilfsbereiter als der Schweizer.
Ich war absolut positiv von den Deutschen überrascht, als ich all die tollen Menschen hier über das Forum und an den Treffen kennenlernen durfte.
Vieles was Ihr miteinander und füreinander tut, ist in der Schweiz schlicht undenkbar.

Ich denke, das thailändische Gesundheitssystem steht dem schweizerischen in Nichts nach.
Das Sozialsystem ist in Thailand nicht existent, weswegen ich mir darüber auch keinen Kopf machen muss.

Ja, die Schweiz ist landschaftlich sehr schön.
Ähm, rede mal mit den Schweizern darüber, wie sie die Schweiz sehen.

Danke, ich habe bestimmt die richtige Entscheidung getroffen, zumal ich, wie gesagt, erst Mal nur für ein oder zwei Jahre gehen werde.

Ausserdem bin ich Schweizer und kann jederzeit wieder in die Schweiz zurück.
Ich verliere also gar nichts, ich gewinne nur, zumindest an erfahrungen und schönen Erlebnissen.
__________________


Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen


wie ich Thailand kennenlerne


Geändert von metamorph (17-12-2016 um 22:26 Uhr)
metamorph ist offline   Mit Zitat antworten