..:dieVTRcommunity:..

..:dieVTRcommunity:.. (http://www.vtr1000.de/forum/index.php)
-   Technik, Tuning, Tipps & Zubehör (http://www.vtr1000.de/forum/forumdisplay.php?f=21)
-   -   Endlich volljährig, neues Kleid (http://www.vtr1000.de/forum/showthread.php?t=82394)

Buddrärschle 23-10-2017 20:58

Endlich volljährig, neues Kleid
 
Servus Leute,

da meine SP im April 18 wird und ich seit 2 Jahren nun mit nicht einheitlicher Lackierung fahre möchte ich ihr im Winter ein neues Kleid spendieren. War n dummer kleiner Rutscher bei dem mir die Kanzel und die linke Seitenverkleidung in die Brüche gingen :15:
Leider mangelt es mir noch an einer finalen Design... aktuell preferiere ich sie erstmal einfarbig zu lackieren und mit Folien dann das endgültige Design machen zu lassen.

Jetzt zur eigentlichen Frage :D
Kennt jemand n guten Lackierer bzw Folierer in der Nähe von Tübingen?

Danke für jeden Tip ;)

Indianer 24-10-2017 07:15

Es sind zwar fast 100 km bis zum Ralf, aber wenn es um ne VTR und Uffbebba geht würde ich immer erst ihn fragen :14:

http://www.highlander-vtr1000.de/

uwe.z 24-10-2017 16:16

Zitat:

Zitat von Indianer (Beitrag 1057755)
Es sind zwar fast 100 km bis zum Ralf, aber wenn es um ne VTR und Uffbebba geht würde ich immer erst ihn fragen :14:

http://www.highlander-vtr1000.de/



jeep :14: , beim ralf bekommst du 1a designs und babberle :)

malowi 24-10-2017 18:20

Jetzt müsste nur noch die Frage nach dem Lackierer beantwortet werden. Was ist mit wickestyler?
Der wohnt in Maintal, war aber das letzte Mal 2015 hier online.

Buddrärschle 24-10-2017 18:33

Danke Leute ;) werd mit ihm mal Kontakt aufnehmen.

Buddrärschle 24-10-2017 18:35

Zitat:

Zitat von malowi (Beitrag 1057773)
Jetzt müsste nur noch die Frage nach dem Lackierer beantwortet werden. Was ist mit wickestyler?
Der wohnt in Maintal, war aber das letzte Mal 2015 hier online.

Hab bei mir in Tübingen jetzt mal geguckt was es so hat und was die Bewertungen sagen. Wäre natürlich am einfachsten das hier in der Nähe machen zu lassen.

oldy 25-10-2017 06:22

Der alte Heizer kann das auch :D

Wohnt auch nicht weit weg von Dir :14:

Indianer 25-10-2017 07:47

Wenn ich es richtig erinnere hat der Wickedstyler das lacken eingestellt - oder war das nur temporär wegen Beruf und Familie? Auf jeden Fall ist es Jahre her.

fermoyracer 25-10-2017 16:10

...unser Tom Danner hatte immer nen guten Lacker zur Hand...

Buddrärschle 28-10-2017 18:38

Danke an alle ;)
andere Frage:
passt ein Kupplungshebel von der SP2 an die SP1? Ich vermute mal ja :D

Osepp 28-10-2017 23:31

Ja, Hebel sind gleich.

Buddrärschle 30-10-2017 19:23

merci :)

Kuru 03-11-2017 13:01

Das Problem mit der uneinheitlichen Lackierung kenn ich leider auch. Was ich da letztes Jahr mal ausprobiert habe und ganz schick finde sind selbsterstellte Fahrzeugfolien um das zu überdecken. Ich hab mir die Folie da für die entsprechenden Stellen in der richtigen Farbe in einem Konfigurator (https://www.myfolie.com/de/eigenes-motiv/) gebastelt. Dadurch fallen die Unterschiede gar nicht mehr so auf.

Buddrärschle 11-11-2017 12:27

Danke für den ganzen Input.
Hab mich jetzt doch dazu entschieden so komplett lackieren zu lassen da ich sowieso nicht viele Farbwechsel möchte.
Heute gings los mit Schrauben. Seitenverkleidungen ab und den Frontfender gleich mit. Bremszangen hab ich dann auch gleich mal mit der Zahnbürste gereinigt :D

http://www.bilder-upload.eu/thumb/851fa5-1510401707.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/a7c2ad-1510401856.jpg




Hier sind mal ein paar Ideen ;) Ham mich an der 996 orientiert und finde die modernen Lackierungen oft zu wild.

http://www.bilder-upload.eu/thumb/fd8ef5-1510402375.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/2b05b9-1510402788.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/9528ea-1510402813.jpg

Buddrärschle 12-11-2017 19:18

Nächste Frage:

kann mir jemand sagen wie sich diese Verbindungen nennen? Soweit ich weiß kann man die nicht wiederbenutzen.

http://www.bilder-upload.eu/thumb/b8e056-1510510759.jpg

Speedfreak74 12-11-2017 21:09

Das sind Scotch-Verbinder. Gibt es aber in verschiedenen Querschnitten.

https://www.google.de/search?q=scotc...&client=safari

Buddrärschle 19-11-2017 17:25

Zitat:

Zitat von Speedfreak74 (Beitrag 1058634)
Das sind Scotch-Verbinder. Gibt es aber in verschiedenen Querschnitten.

https://www.google.de/search?q=scotc...&client=safari

Perfekt, genau die sind es. Besten Dank

Sagt mal, ist es normal, dass die Heckverkleidung so bescheiden zu montieren ist? :23: Wenn ich die Verkleidung ab- oder wieder anmontieren möchte geht das nur mit viel Kraft und Gezerre. Die ganze Elektrik die links und rechts am Heckrahmen sitzt ist einfach zu breit um die Verkleidung ohne Spannung vom Heckrahmen zu lösen. Gibt es da einen Trick oder ist das normal?

Stolle1989 21-11-2017 07:34

Der Trick ist, da ganze Gedönse was außen dran hängt eher mittig zu verbauen :)

Buddrärschle 21-11-2017 07:52

Zitat:

Zitat von Stolle1989 (Beitrag 1058929)
Der Trick ist, da ganze Gedönse was außen dran hängt eher mittig zu verbauen :)

Danke
Das hatte ich mir schon gedacht/befürchtet :11:
Dann werde ich das am Sonntag mal in Angriff nehmen. Danach kommt die Maske ab. Da herrscht nämlich auch das reinste Chaos vom Vorbesitzer :13:

fermoyracer 21-11-2017 08:33

Ich finde, daß das Heck ganz ordentlich abgeht. Man muss es halt ein wenig spreizen. Daher sollte es nicht zu kalt sein, damit es nicht reißt. Ggf. etwas vorwärmen.

fr

Stolle1989 21-11-2017 08:33

Ich habe am Heckrahmen nicht mehr außen dran, so ziehe ich den Höcker einfach nach hinten ab.

fermoyracer 21-11-2017 08:34

Stolle:
Wo genau steckt Dein Lima-Regler. Der hat ja eh ein Hitzethema und sollte Kühlung kriegen. Kannst Du mal Fotos Deiner Lösung machen?



fr

Stolle1989 21-11-2017 08:43

Ich habe keine Möglichkeit mehr auf Soziusbetrieb (gekürzter SP2 Rahmen) und da sitzt er hinten am Heckrahmen dran, davon ab verwende ich einen LimaRegler der deutlich unempfindlicher ist, dazu kleiner baut und 10 Jahre Funktionsgarantie hat.

Mache Bilder wenn ich den Höcker mal abnehme.

Buddrärschle 26-11-2017 14:08

In der Zwischenzeit bin ich auf ein anderes Problem gestoßen. Mein ESD frisst an meiner Schwinge :O:08: ich hatte das Motorrad so gekauft und war wohl im Eifer des Gefechts zu verliebt um genauer zu gucken. Die Anlage ist laut Vorbesitzer komplett von SR Racing. Nur scheint einer der Vorbesitzer den ESD gekürzt zu haben. Dafür spricht zum einen diese hässliche Kante am Eingang ESD/Krümmer sowie der Fakt, dass der ESD auf der außen liegenden Seite 40,2cm lang ist und auf der nach innen nur (Richtung Reifen) 40,0cm.

Soweit so gut. Nur was mache ich nun?
Hoffen, a) dass das weiterhin gut geht, kein Tüvler was merkt und ich keinen Unfall habe bei dem das zutage kommt oder b) eben diesen ESD reparieren/ersetzen lassen. Wobei bei a) dann immernoch die Frage bleibt wie bekomme ich den ESD von der Schwinge weg positzioniert. Ich hatte überlegt von nem Bekannten mir Distanzringe fräsen zu lassen, die ich im Krümmer positioniere damit dieser nicht mehr so weit ineinader rutscht und ich hierdurch mehr Weg weg von der Schwinge gewinne. Mir ist bewusst, dass ich dadurch den Krümmer im Durchmesser leicht beschneide was negativ auf den Abgasausstoß auswirkt und womöglich iiiiiirgendwann auch die Ventile mehr belastet.

http://www.bilder-upload.eu/thumb/908aa1-1511701825.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/0a589e-1511701805.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/8071e5-1511701165.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/7c886b-1511701234.jpg

http://www.bilder-upload.eu/thumb/c810b1-1511701255.jpg

fermoyracer 26-11-2017 14:35

Das sinnvollste wäre wohl zunächst mal, die Krümmer, die Verbindungsrohre und den Dämpfer zu lösen und dann mittels Distanzen z.B. den Topfetwas weiter nach aussen zu setzen. Dann wieder alles anziehen und schauen, ob es reicht.

Schwinge:
Soweit ersichtlich ist das bisher eher optisch und kann sicher so bleiben. Kannst natürlich auch ne andere Schwinge besorgen (50 - 150 Euro) und umbauen oder fein schleifen und lackieren oder ne HRA drauf etc.

Länge Dämpfer:
Das wird schon irgendwo stehen oder? Schau mal in das Gutachten zum Dämpfer sonst frag SR. Selbst wenn er zu kurz wäre, kannst Du das zur Not versuchen eintragen zu lassen, wenn Du 100% korrekt sein wolltest. Mit dem Vorbesitzer kannst Du ja auch noch mal reden...


fr


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
owned by higgens - protected by insi :)